Benutzerprofil

Levator

Registriert seit: 05.08.2013
Beiträge: 2464
Seite 1 von 124
15.11.2018, 16:03 Uhr

Na ja Also - ich mag den FC Bayern auch nicht wirklich, aber einen Trainer wie Jupp Heynckes als Versager abzustempeln, geht doch ein starkes Stück zu weit. Wer so etwas behauptet, muss entweder in [...] mehr

13.11.2018, 12:06 Uhr

Na ja kritisieren darf man hierzulande alles und auch zu jedem Zeitpunkt. Möglicherweise ist Ihnen schon einmal der Begriff "Meinungsfreiheit" begegnet und Sie können etwas damit anfangen. [...] mehr

13.11.2018, 11:43 Uhr

Keine Investition ist auch eine Investition und zwar in die Hoffnung einiger anderer Bundesligavereine, endlich einmal den "großen" FC Bayern München abzuhängen und nur in die EL zu schicken, wie damals, als [...] mehr

13.11.2018, 11:39 Uhr

Gespannt darf man sein wie der FC Bayern München auf die Verfehlung seines Spielers Ribéry reagiert und möglicherweise aus Sicht des Vereins, Konsequenzen für den Spieler in Betracht zieht und diese dann auch stringent [...] mehr

12.11.2018, 15:20 Uhr

@#33 Der Sieg geht völlig in Ordnung und was die Bayern-Fans daran zu kritisieren haben, ist befremdlich. Ich habe nur geschmunzelt, weil Sie diesen BVB-Erfolg "herbeigeglaubt" zu scheinen [...] mehr

12.11.2018, 14:39 Uhr

Warum nennt SPON nicht Ross und Reiter? Diese obskure Pharmafirma könnte damit - wenn ihr Name bekannt gemacht werden würde - zumindest in manchen Apothekeneinkauf -durch anderweitige Hersteller und deren Produkte ersetzt werden. Nichts [...] mehr

12.11.2018, 13:48 Uhr

@ Nr. 22 Zitat:"Und warum? Weil ich, Oihme und viele andere fest daran geglaubt haben".... Der war gut! Der war wirklich gut! Und falls ein nächstes Mal der BVB verlieren sollte - sicherlich auch [...] mehr

11.11.2018, 16:50 Uhr

Von Erfolg zu Erfolg eilt man in der Bundesliga, zumindest derzeit. International war mal wieder eine Niederlage zu verzeichnen. Insofern ist diese Spon-Überschrift völlig deplatziert.. mehr

02.11.2018, 09:09 Uhr

Neuerdings macht der Pulisic wohl den "eingesprungenen Robben". Ein schlechter Witz dieser Elfmeter aus Gefälligkeit dem Erstligisten gegenüber! mehr

29.10.2018, 20:42 Uhr

Hoppla Sie können jetzt doch nicht wahrhaftig verlangen, dass der angesprochene Forist etwas selbstkritisch über (sich) und seinen Verein schwadroniert?! Der Mann hat nix anderes.... Contenance bitte! [...] mehr

29.10.2018, 20:26 Uhr

Na ja Stuttgart hat auswärts mit zehn gegen elf - über 85 Minuten spielend - mit vier Toren unterschied verloren. Das lässt aus Stuttgarter Sicht hoffen, weil Werder zuhause - mit elf gegen elf wohlgemerkt [...] mehr

29.10.2018, 20:16 Uhr

E-Sport bedarf einer Höchstgeschwindigkeit im Segment Internet und benötigt minimale Latenzzeiten. Da ist diese Republik europaweit und weltweit betrachtet, um Lichtjahre hinterher ist, im Bereich des [...] mehr

29.10.2018, 19:55 Uhr

Aha Möglicherweise wohnen und arbeiten Sie eben woanders. Da hat man verständlicherweise keinen Lokalpatriotismus. Hoffentlich zieht sich das nicht durch Ihr ganzes Leben.... mehr

29.10.2018, 19:37 Uhr

Wahrscheinlich waren die Dortmunder Spieler von den Geschehnissen auf den Rängen geschockt und möglicherweise haben die Hertha-Fans mit dieser schändlichen Aktion auch ihr Ziel damit erreicht. Für mich spielt [...] mehr

29.10.2018, 19:04 Uhr

Hamilton ist ein guter Fahrer in einem sehr guten Team mit dem besten Fahrzeug - derzeit zumindest - in der F 1. Die Region hier im "Ländle", rund um Stuttgart und der Heimat von Mercedes Benz, wird [...] mehr

29.10.2018, 18:43 Uhr

Aus Dortmunder Ecke war damals zu hören, dass Hoffenheim für die Stadionsicherung in die Pflicht zu nehmen ist. Jetzt wo es ihre eigene Pflicht ist dasselbe zu tun, gegen grenzwertige Vorgänge und gegen die Chaoten aus [...] mehr

29.10.2018, 18:38 Uhr

Vielen Dank für Ihre freundlichen Genesungswünsche! In der Tat - auswärts mit zehn gegen elf - zirka 85 Minuten lang - vier Tore zu kassieren tut natürlich weh... Was aber würden Sie zu einem Heimspiel [...] mehr

27.10.2018, 21:29 Uhr

Na ja Die einzige Rote Karte die es hätte geben dürfen war gegen den Spieler Joelinto wegen seines Schlages gegen Pavard. Die Karte gegen Insua ist ein Witz - als Indiz zählt seine Blickrichtung und [...] mehr

27.10.2018, 19:34 Uhr

@#17 Mich interessiert der Tabellenzweite nicht die Bohne. Wollte Sie lediglich darauf aufmerksam machen, dass es bald wieder November ist und erfahrungsgemäß der BVB ab diesem Kalendermonat einbricht.. mehr

27.10.2018, 18:09 Uhr

Die Herthaner waren bis zur letzten Sekunde konzentriert und motiviert, in Dortmund etwas mitzunehmen. Chapeau dafür! Jetzt sind es nur noch zwei Pünktchen und erste Risse in der Dortmunder-Herrlichkeit kommen zum [...] mehr

Seite 1 von 124