Benutzerprofil

achterhoeker

Registriert seit: 12.08.2013
Beiträge: 426
Seite 1 von 22
16.02.2019, 00:27 Uhr

Bundesliga Alles wie immer. In Deutschland nichts Neues. Bundesliga zum Anbgewohnen. Egal wie und was passiert. Bayern machts. Mit RibRob oder ohne. Es war mal interessant welche Klubs der Buh(Li) am meisten [...] mehr

16.02.2019, 00:07 Uhr

Ich lach mich schlapp Die Gewerkschaften feiern das Potsdamer Modell (IG BCE. Klingt nach Seuche) in dem Schatten Leiharbeiter kein Zusatzfrei, kein Altersfrei, über Hundert Überstunden, weniger Urlaub, Arbeit an Sonn- und [...] mehr

29.01.2019, 20:09 Uhr

Wissenschaft kontra Empfindung Dieselmotore vor Ihnen? PKW (welche Baujahre UND !!! welche Hersteller?), LKW (große und kleine), Baumaschinen fuhren da vor Ihnen? Und wieviele rauchende Familienmitglieder, Freunde und [...] mehr

28.01.2019, 19:30 Uhr

Grotesk Plötzlich Gezeter, nachdem man jahrelang zugeguckt hat und nicht dergleichen tat. Da lobe ich mir Sir Ratcliffe. Vor dem Wahlergebnis Umzug des Konzerns nach Rolle in der EU Schweiz. Und als Zugabe [...] mehr

27.01.2019, 14:09 Uhr

Erstaunlich Ausgerechnet die wollen Europa ändern die Jahrzehnte dazu beigetragen haben das sich Europa in diesem Zustand befindet. Das wird alles so bleiben wie ist. Neues Mäntelchen drüber und weiter so. mehr

19.01.2019, 12:43 Uhr

Märchenstunde Fragt doch mal Leiharbeiter, LKW Fahrer, Lokführerund viele Andere, die Wochendienst rund um die Uhr, Überstundenkonten übervoll oder von Unternehmen festgelegt frei haben. mehr

21.12.2018, 22:37 Uhr

Scheinheilig Da stehen Politiker an der "Bahre" auf dessen Brett die lange im Koma liegende von Steuern finanzierte Kohle liegt. Millionen Menschen sind ohne diesen medialen Zirkus in die [...] mehr

08.12.2018, 22:49 Uhr

Digitalisierung Die Digitalisierung ändert nichts an der Sache. Beispiel: Eine Spedition soll eine flüssige Chemikalie von A nach B fahren. In A darf kein Anlagenfahrer die Schläuche zum Beladen aus dem LKW ziehen, [...] mehr

30.11.2018, 23:13 Uhr

Na und? In Brüssel sitzen viele Günstlinge von vielen Parteien, Konzernen und Politikern. Wie ist es möglich das Konzerne von Land zu Land ziehen. Milliarden Euro fließen, Teilmitglieder (Dänemark u.a.) und [...] mehr

26.11.2018, 17:08 Uhr

Verschwiegen Tatsachen Es sind wie üblich Wahrheiten verschwiegen worden. LKW Rennen mittlerweile auf Stadtstrassen, Raserei von Ampel zu Ampel, Audi, BMW und SUV glauben das Verkehrszeichen nur für die Demo an den Straßen [...] mehr

14.11.2018, 22:05 Uhr

Frage Ich verstehe nicht wie Leser immer wieder auf die Autoindustrie und Schifffahrt "einprügeln". Auf den Strassen rasen die meisten als gebe es kein Morgen. Höhere Geschwindigkeit? Mehr [...] mehr

12.11.2018, 11:14 Uhr

Weitsicht Über Jahrzehnte haben sich Menschen invasiv in Gebiete ausgebreitet in denen vorher "Ruhe" war, die besonders Zahlungskräftigen sowieso, die "Armen" illegal. Dafür hat die Umwelt [...] mehr

03.11.2018, 22:27 Uhr

Alles gut und schön? Mal angenommen Millionen Europäer kommen auf die Idee ebenfalls das mitzumachen. Das Ergebnis wäre wie heute bei Malle, Venedig, Nordkap, Barcelona usw. bereits zu sehen. Aber keiner der [...] mehr

28.10.2018, 20:43 Uhr

Die SPD Diese Partei steht nicht im "Tal der Leiden", die Partei steht in dem Grab was sie sich selbst geschaufelt hat und immer weiter schaufelt. mehr

23.10.2018, 19:33 Uhr

In Deutschland geht das einfacher, alle Kunstoffflaschen und - gefäße (egal ob Wasser, Milch oder Fruchtsäfte usw.) mit Pfand. Mindestens einen 50er. Was heute an Muhmilchflaschen usw. in der Gegend herumliegt und [...] mehr

23.10.2018, 19:16 Uhr

Menschenrechte? Menschen arbeiteten in einem Konzern, Leitsatz "Das größte Kapital des Unternehmens sind die Mitarbeiter". Konzern liqidiert den Standort, schickt einen nicht deutsch sprechenden Mitarbeiter [...] mehr

22.09.2018, 13:27 Uhr

Frage Wieviel Kunden gehen mit RWE Vorweg? Welche privaten, welche Betriebe, welche Organisationen und Kommunen beziehen ihren Strom von RWE und leisten Beihilfe? Das Gerede von Arbeitsplätzen ist zwar [...] mehr

18.09.2018, 14:07 Uhr

Nahverkehr? So geht das! In Merseburg fahren Busse mit maximal zwei Fahrgästen in die umliegende Dörfer, Leerfahrten sind auch laut Fahrplan durch die Stadt unterwegs. Ist ja offensichtlich kein ökonomischer Zwang dahinter. [...] mehr

11.09.2018, 19:35 Uhr

Ausgrenzung Die Bayern haben eine Nationalkultur die mich ausgrenzt. Ich möchte nicht in Krachlederner rumhopsen und meine Frauen nicht ihren Balkon zur Schau stellen. Deswegen f?hle ich mich aber nicht [...] mehr

05.09.2018, 14:12 Uhr

Ja und? Das PSA Opel nicht gekauft hat um Opel zu sein war doch von Anfang an klar. Und Auslagern Gent im Osten so. Anlage (Ineos) wird abgebaut und "geht" und den Westen, die Mitarbeiter lagert [...] mehr

Seite 1 von 22