Benutzerprofil

t dog

Registriert seit: 21.08.2013
Beiträge: 2826
24.04.2017, 12:11 Uhr

Zum Xten Mal Jeder in Duisburg weiß was gelaufen ist. Der Bürgermeister wollte auf biegen und brechen die Veranstaltung das Event nach Duisburg holen. Der Veranstalter war erfreut über die Chance. Der [...] mehr

21.04.2017, 07:13 Uhr

So weit so gut Wenn der neue Kleinwagen unter 40000 Euro neu zu kaufen ist. Reichweite, Design top. Wie sieht es aber mit der Ladedauer aus? Mit Induktion dürfte das Aufladen unterirdisch lange dauern. Auch eine [...] mehr

20.04.2017, 12:20 Uhr

Verschwendung Schön das der Chefökonom der USA mal deutliche Worte zu Griechenland findet. Alles Geld hat nichts bewirkt. Griechenland ist immernoch pleite und reformunwillig. 9 Jahre läuft das schon so. Keine [...] mehr

20.04.2017, 10:48 Uhr

Zu Beitrag 84 Selten so etwas Realitätsfremdes gelesen. Als wenn alle Menschen von Grund auf Gut wären und jede Gesellschaft über eine soziale Heilkraft verfügt. Linke Ideologie aus den Zeiten in denen man noch [...] mehr

20.04.2017, 10:28 Uhr

So viel Unsinn selten gelesen Die Nichtwähler und die Wähler der Radikalen kommen zum überwiegenden Teil aus der wirtschaftlich abgehängten Unterschicht. Aus den unteren 40 Prozent der Gesellschaft. Warum sollten sich diese [...] mehr

20.04.2017, 06:31 Uhr

Ungebrochener Trend im Westen Die Wahlbeteiligung liegt in den USA bei 50, in Deutschland ebenfalls bei 70 Prozent. Egal was gewählt wird, der Fahrplan der Politik geht immer in die gleiche Richtung weiter. Steuergelder werden [...] mehr

10.04.2017, 16:54 Uhr

5 vor 12 Wenn die Menschheit nicht sofort mit Quantenrechnern und Fusionskraftwerken die Flucht nach vorne antritt, dann wird es bald für 75 Prozent der Menschheit ebenfalls bald zu Ende sein. Ansonsten gibt [...] mehr

07.04.2017, 13:01 Uhr

Zu Beitrag 16 Wären chemische Kampfstoffe von Flugzeugen ausgebracht worden, dann gäbe es mindestens viele hundert, bis einige tausend Tote zu beklagen. Trifft man ein Chemiewaffenlager am Boden, dann sind nur die [...] mehr

07.04.2017, 12:57 Uhr

Völlig übereilte Aktion Es gibt noch nicht mal Beweise für Assads Schuld. Sehr wahrscheinlich ist nur ein Chemiewaffenlager von Terroristen bei einem Luftangriff zerstört worden. Das würde auch die geringe Opferzahl von [...] mehr

07.04.2017, 06:50 Uhr

Investieren Deutschland sollte lieber mal jedes Jahr 2 Mrd Euro locker machen, um Entschädigungssummen für die Stillegung unsicherer AKWs zu zahlen, anstatt auf den Super GAU zu warten. Wir können uns nicht auf [...] mehr

07.04.2017, 06:43 Uhr

Bestätigt Es wurde nun offiziell bestätigt, das die Verstorbenen Kontakt mit chemischen Kampfstoffen hatten. Da die offizielle Anzahl der Betroffenen noch unter ein hundert liegt, ist es also am [...] mehr

06.04.2017, 14:00 Uhr

Ausstieg leicht gemacht Mit einer E-Zigarette von heute auf morgen das Rauchen aufgeben funktioniert schmerzlos. Der Rauch wird durch Dampf ersetzt, das Nikotin befriedigt und auch sonst ist das Gefühl genauso wie beim [...] mehr

03.04.2017, 12:05 Uhr

Ganz schön negativ Wieso wird hier von einem Regime in Kairo berichtet? Der Präsident und zufällig General ist 2014 mit über 96 Prozent der Wählerstimmen ganz demokratisch vom Volk gewählt worden. Er hat Ägypten vor den [...] mehr

03.04.2017, 06:44 Uhr

Soziale Ungerechtigkeit Warum will Rot-Grün die Fachhochschule Düsseldorf und die Universitätskliniken an privat veräußern? Getreu dem Motto eine Hand wäscht die andere? Erinnert stark an die Genossen die in Berlin die [...] mehr

03.04.2017, 06:25 Uhr

Der Lack ist ab Neueinstellungen bei der Polizei sind Ländersache. Das NRW aktuell 2300 unbesetzte Polizeidienstposten hat, ist das Verdienst von Rot-Grün. Dieser Fehler hätte gar nicht erst passieren dürfen. Aber [...] mehr

31.03.2017, 13:07 Uhr

Mal ernsthaft Wer glaubt denn schon das die Auszählung der Stimmen richtig laufen wird? mehr

29.03.2017, 19:40 Uhr

Hoffnung Zum Glück lässt sich unsere Politik nicht durch die Medien beeinflussen, sondern ermittelt durch Fachausschussitzungen wissenschaftlich Fakten und Lösungen. Wir sind eine moderne Demokratie, die sich [...] mehr

29.03.2017, 19:29 Uhr

Feinstaub und Kohle Laut Karte von Spiegel Online http://m.spiegel.de/wissenschaft/mensch/a-1030275.html gibt es nur dort Feinstaubprobleme, wo Kohlekraftwerke stehen. Also sollte der Feinstaubgrenzwert für [...] mehr

29.03.2017, 19:24 Uhr

Zu Beitrag 160 Wenn US Autos das CO2 in NoX umwandelt, dann heißt das gefährliche Stickoxid doch nur anders. Dabei schädigt es die menschliche Lunge noch sehr viel mehr im Stadtverkehr. Es hat eine geringere Masse [...] mehr

29.03.2017, 19:18 Uhr

Glück im Unglück Zum Glück fahren in Deutschland nicht so viele US Autos, die 25 Liter auf 100 km verbrauchen. Denn bei doppeltem Verbrauch ist der Ausstoß von CO2, oder dem CO2 Äquivalent NoX, auch immer doppelt so [...] mehr