Benutzerprofil

andreas.ochs

Registriert seit: 23.08.2013
Beiträge: 10
01.09.2014, 13:28 Uhr

Der richtige Weg! Zwar bin ich sicher nicht der Meinung, dass in Deutschland Ebola ausbrechen wird, wenn man Patienten hier behandelt, aber das Wissen und die Therapiemöglichkeiten in Afrika aufzubauen ist sicherlich [...] mehr

18.07.2014, 19:33 Uhr

@andihh75... nein... ich speichere einfach nichts auf der dropbox oder icloud oder anderen dieser Dienste. PC ist groß genug, gute Firewall drum und gut ist. Denn ich bin nicht der Meinung, dass der [...] mehr

18.07.2014, 14:11 Uhr

Es scheint ja gerade ein Shitstorm über mich zu ergehen... eigentlich schade, dass man direkt so angegangen wird. Aber auch die Tatsache, dass Edward Snowden seine Enthüllungen wohl dosiert über das [...] mehr

18.07.2014, 13:15 Uhr

Oha! Als nächstes wird er wahrscheinlich davor warnen, Hamburger zu essen... vielleicht ist ne Wanze in der Gurke... Mal ehrlich... ich hielt ihn schon immer und halte ihn immer noch für einen [...] mehr

13.06.2014, 12:04 Uhr

In der Tat... ...dürfte Vitamin D eher eine Rolle spielen. Ich (28) bin zwar nicht der Sportlichste, aber bewege mich schon regelmäßig.... was habe ich.... Osteoporose! Sicher nicht der Regelfall, aber vielleicht [...] mehr

20.09.2013, 13:33 Uhr

Sehr treffend beschrieben! Ich bin seit zwei Jahren in MUC und nachdem ich im ersten Jahr echt Lust drauf hatte, werde ich dieses Jahr die Stadt in diesen 2 Wochen meiden... einfach nervig, andauernd Besoffene überall zu haben. [...] mehr

16.09.2013, 09:15 Uhr

Was habt ihr denn? Ich fand es Super! Danke ARD, dass ihr nach einem (wirklich guten) Krimi direkt ne Comedy-Veranstaltung gebracht habt, oder war es doch eher ein Wettbewerb " wer schreit am lautesten"? Aber [...] mehr

09.09.2013, 12:16 Uhr

Sackgasse Obama steckt leider in einer Sackgasse... er hat die rote Linie markiert, die überschritten wurde (ganz klar, Giftgasangriffe gehören verurteilt) und jetzt weiß er nicht, wie er diesen Militärschlag [...] mehr

04.09.2013, 16:22 Uhr

Die Vorstellung vom guten John Maynard mag ja durchaus charmant sein, funktioniert aber nicht.... jedenfalls nicht mehr heute. Denn wodurch finanziere ich denn die Ausgaben, die ich als Staat in der [...] mehr

23.08.2013, 14:23 Uhr

Interessante Auffassung Vorweg gesagt: Ich bin Monheimer, kenne Daniel Zimmermann und finde die Politikrichtung sehr gut :-) Wo liegt denn das Problem? Wieso "Schmarotzerkommune"? Was hier passiert ist, ist ein [...] mehr