Benutzerprofil

bkarger

Registriert seit: 26.08.2013
Beiträge: 179
Seite 1 von 9
03.08.2017, 19:23 Uhr

Liebe Frau Hebel, Vielleicht mal einen Excurs zur Rechtsstaatlichkeit: Erst beweisen und danach verurteilen. Also erstmal die Egebnisse der Untersuchungen zum angeblichen Gesetzesverstoss in Sachen [...] mehr

07.07.2017, 18:09 Uhr

Das die USA und Russland wenigsten zu gegenseitigen Vereinbarungen, die beiden Ländern nützen ist der wichtigste Beitrag für den Erhalt des Friedens, insbesondere auch in Europa. Und dazu beizutragen ist Aufgabe der Presse [...] mehr

22.06.2017, 22:07 Uhr

Der Schwachsinn lässt grüßen. Nachdem die US hörigen Politiker einem Sturm im Wasserglas vollführten, als Trump plötzlich weitere Sanktionen gegen Russland anordnete, zieht man nun wieder den Schwanz vor den USA [...] mehr

15.06.2017, 21:01 Uhr

Darum ging Es doch von Anfang an. Die USA, schon unter Obama, wollten und wollen die wirtschaftliche und politische Hegemonie über Russland erlangen, auch um ein wirtschaftliches Erstarkten auf jeden Fall zu [...] mehr

14.06.2017, 08:29 Uhr

Vermutungen über Vermutungen Bisher ist nichts konkretes festgestellt worden, dass das Trump Team gegen US Recht verstoßen hat. Da Trump ja nicht zum Establishment gehört, wird ja seit Tag 1 seiner Präsidentschaft aus allen [...] mehr

12.05.2017, 07:50 Uhr

Das ZDF ist halt Staatsdiener und weit entfernt von ihrem öffentlich rechtlichen Auftrag unabhängig und vollständig zu informieren. Da werden die Linken halt in die Ecke geschoben und die nicht im Bundestag [...] mehr

12.05.2017, 07:33 Uhr

Wie war das nochmal zu Zeiten der letzten schwarz gelbem Koalition ? Man wollte Steuererleichterungen für die Bürger umsetzen und klagte schon damals über die Steuerprogression. Nun ja, jetzt wird ein bißchen [...] mehr

12.05.2017, 07:22 Uhr

Die US Medien will im Auftrag des Etablissements Trump weg haben. Die Medien sind schließlich Eigentum und damit in der Hand der Oberschicht in den USA. Dort wird inzwischen wieder eine Russenphobie wie zu Zeiten [...] mehr

11.05.2017, 07:45 Uhr

Warum hat Corney eigentlich nicht den Verstoss zum Umgang des dienstlichrn E-Mail - Verkehrs von Clinton aus ihrer Zeit als Aussenministerin untersucht ? Sie hatte diesen doch über private Server laufen lassen und [...] mehr

05.05.2017, 08:37 Uhr

Die Herren Professoren, die die mit ihren neoliberalen Unsinn Generationen von Studenten zu egoistischen Finanzhaien erzogen haben, was binnen weniger Jahre auch eine Ursache der Finanzkriese war und die bis heute wirkt, [...] mehr

02.05.2017, 22:56 Uhr

offensichtlich halten doch wohl die Separatisten und die Regierung in Kiew das Minsker Abkommen nicht ein. Wieso erhält die Ukraine zum Lohn dafür Millionrnkredite auch aus Deutschland? Doch wohl deshalb,weil Merkel einseitig die [...] mehr

28.04.2017, 14:55 Uhr

Die psychologische Kriegführung ist uralt und wird von allen Geheimdiensten, Milltärs als auch von Poltiker und mit Hilfe von Medien angewendet. Das ist ja nun schon eine uralte Erkenntnis. mehr

20.04.2017, 12:37 Uhr

Merkel hat keine Opposition mehr zu fürchten, Die gibt es quasi nicht mehr. Im Gegenzug hat sie die Unterstützung der Leitmedien, die vergessen haben, dass sie unabhängig und kritisch gegenüber den Regierenden sein [...] mehr

12.04.2017, 13:54 Uhr

Sie sollten Ihre Statistik mal um die Darstellung der Millitär Ausgaben ergänzen. Die USA geben mehr Geld (ca. 600 Mrd US Dollar) für ihr Millitär aus, als die ganze restliche Welt zusammen. Die Russen geben ca. [...] mehr

10.04.2017, 16:20 Uhr

Heute früh lasen Wie in SPON noch eine Warnung vom US Geheimdienst, dass die Russen die Wahlen in Deutschland und Europa manipulieren wollen. Und nun das ? Die CIA höchst selbst ist einer der Übeltäter ? mehr

07.04.2017, 23:42 Uhr

Der deutsche Außenminister hält den Mord an Zivilisten, darunter 4 Kindern, nachvollziehbar. mehr

07.04.2017, 22:28 Uhr

Na bitte, Auf dem Rücken von Trumps völkerrechtswidriegen Angriff in Syrien konnte er nun innenpolitisch Punkten. Völkerecht hin oder her. Völkerrecht gilt nur dann, wenn es dem Westen passt. mehr

07.04.2017, 13:18 Uhr

Getrieben von den US Eliten Wird Trump Schritt für Schritt demontiert und in die Richtung verschoben, die die Kriegstreiberin Clinton u.a. vertritt. Hier wird wiedermal mal aufgrund von Mutmaßungen bombardiert. Na ja Georg Bush [...] mehr

06.04.2017, 06:21 Uhr

Vielleicht sollte Man erstmal das ganze Geschehen vollständig aufklären und dann Handeln mehr

20.03.2017, 23:29 Uhr

Muss man ernsthaft erwarten, dass Geheimdienste sich selbst belasten ? Wieso führt diese Untersuchung nicht eine unabhängige Kommission ? mehr

Seite 1 von 9