Benutzerprofil

rstof

Registriert seit: 27.08.2013
Beiträge: 84
Seite 1 von 5
15.10.2018, 07:02 Uhr

GroKo arbeitet inhaltlich solide?? es scheint das der Journalismus nun in die gleiche Paralellwelt wie die Politik abtriftet!! Was bitte schön funktioniert denn noch? -Rente? nein -Bundeswehr? da geht gar nichts mehr... [...] mehr

10.10.2018, 13:37 Uhr

interessant... wie der Kakao wieder Einzug in die Schulen erhält nicht nur die Autoindustrie täuscht und trickst, die Milchindustrie auch. Gehör finden die immer bei den Lobbyistenlakaien (Politiker) denn von denen wird mittlerer weile wohl gar kein Hirn mehr [...] mehr

10.10.2018, 06:54 Uhr

Totalversagen der Regierung Ich habe von vorneherein nicht geglaubt, dass bei dem Dieselgipfel was vernünftiges herauskommt. Die Mitglieder dieser Regierung sind derart mit sich selbst beschäftigt, dass jedes vorankommen dieses [...] mehr

04.10.2018, 06:55 Uhr

Entsetzlich wie unsere Lobbyistenlakein (Politiker) sich von der Autoindustrie am Nasenring durch die Manege führen lassen. Denn das was hier beschlossen wurde ist wohl eine "Weicheilösung". Die dann [...] mehr

01.10.2018, 07:51 Uhr

wohl sehr verzweifelt sowohl die Lobbyistenlakeien (Politiker) wie auch die Konzerne stellen nun fest, dass die Felle wegschwimmen. Das ist auch gut so. Was Recht ist muss Recht bleiben. Auch für Leute oder Firmen mit [...] mehr

25.09.2018, 14:00 Uhr

@hzj#37 gebe Ihnen völlig recht... genauso sehe ich es auch, nur das ich bisher das Wort Korruption nicht aussprechen wollte, obwohl es was den Dieselskandal sehr nahe liegt. Ich für meinen Teil hätte es nie für möglich gehalten, dass [...] mehr

24.09.2018, 06:39 Uhr

sehr beeindruckend ist diese politische Einigung und das absolute festhalten an einem Versager. Die Kompetenzen spielen keine Rolle mehr, Hauptsache der "Liebling" ist versorgt. Dieses handeln ist scheinbar [...] mehr

21.09.2018, 07:49 Uhr

Au- Mann.... Andere Länder gönnen sich Königshäuser, wir sollen knickig bei unsere Altpräsidenten sein? ... Verpasst ihnen Notfalls ein Budget und gut ist.... Das Steuergeld wird definitiv woanders verprasst mehr

13.09.2018, 11:24 Uhr

Versagen der Politik findet hier ebenfalls statt, fast keines der ehemaligen deutschen Hersteller hat es gegen die hochsubventionierten chinesischen Module geschafft. Man hat die Branche für die Vorteile der Maschinenbau- [...] mehr

11.09.2018, 15:38 Uhr

naja und die Politik.... mit deren Lobbyistenlakeien wird wieder einmal versuchen alles unter den Teppich zu kehren, oder zu verharmlosen, oder oder oder .... Es ist ja auch NUR eine Ordnungswidrigkeit.... wie die [...] mehr

01.08.2018, 08:56 Uhr

nicht kleinlich???!!! Hier noch ein paar weitere!!! Behindertenpauschbetrag!!! (der derzeitige gilt seit 1975) Renter!!! die muss wieder zum leben reichen. (Anschaffung auch eines höheren Steuerfreibetrags!!) [...] mehr

30.07.2018, 09:29 Uhr

des eine Pech ist des anderen Glück Werte von der EU überaus durch Subventionen geförderten Landwirte: Wenn ihr das Unternehmerrisiko scheut, werdet Arbeitnehmer!! Der Staat und damit der Bürger kann nicht für jeden geradestehen. [...] mehr

13.07.2018, 07:34 Uhr

private Altersvorsorge funktioniert nicht der Hinweis der Regierung auf die Einkommenssituation ist beschämend. Die Rente allein sollte fürs Leben reichen, wenn jemand etwas zur Seite gelegt hat ist das seine Sache. Aber hier wird Vermögen in [...] mehr

06.07.2018, 02:32 Uhr

das betrifft die betriebliche Altersvorsorge ebenso nachgelagerte Verbeitragung pauschal versteuerter Direktversicherung, hohe Zinsabschöpfung die dadurch entstehen, vollständige Krankenversicherungsbeiträge die in der Auszahlungsphase zu zahlen [...] mehr

01.07.2018, 10:23 Uhr

Au Mann oder au Frau?? Hier wird doch auch nur ein Populist verherrlicht. Jens Spahn ist mit seiner Meinung und Wirkungstätigkeit so weit weg von der Realität wie man nur sein kann, und so einer soll führend im Land sein? [...] mehr

30.06.2018, 12:19 Uhr

und das eigene Volk? es wäre doch mal schön zu sehen, wenn dieser Einsatz auch mal für das eigene Volk erbracht würde. Den Alten Menschen hier geht es auch überaus schlecht, was passiert: NICHTS!! Kindergelderhöhung und [...] mehr

22.06.2018, 07:36 Uhr

Dringlicher ist es... die Verbeitragung der Direktversicherung zu beenden, damit sich die betriebliche Altersvorsorge auch lohnt, im Moment werden nur die kompletten Überschussanteile abgeschöpft Aber das betrifft ja [...] mehr

20.05.2018, 07:38 Uhr

witzig, die haben jahrelang den Spalier geniessen dürfen und wissen dann von nichts mehr?? Im übrigen kann es nicht nur den Bayerndusel geben.... mehr

09.05.2018, 19:13 Uhr

alles nur populistischer Pipifax das dringenste Thema ist die Rente, da muss man wieder von Leben können. Aber da wird kein Gedanke dran verschwendet, warum auch.. Man lässt die Alten lieber im Stich oder ins Ausland auswandern. [...] mehr

12.04.2018, 07:25 Uhr

inklusion ist nur eine politischer Modetrend jeder von denen will mitmachen aber bezahlen will er nicht. Man hat dabei nur die Einsparungen bei den teuren Förderschulen im Sinn. Müssten die Inklusionsklassen grundsätzlich mit 2 Lehrern [...] mehr

Seite 1 von 5