Benutzerprofil

pnegi

Registriert seit: 01.09.2013
Beiträge: 413
Seite 1 von 21
21.01.2019, 07:53 Uhr

Interessante Taktik... Mit einem simplen "Hilfe" wird der Washington Examiner diskreditiert, während man selber sein "Fachwissen" von Buzzfeed bezieht. Auf welcher Propaganda-Schule lernt man sowas? [...] mehr

20.01.2019, 19:24 Uhr

Ein Witz... Nun, wenn jemand ein Impeachment anstrebt, Zitat: "Selbst wenn es am Ende keine eindeutigen Beweise für eine Absprache mit Wladimir Putin und Russland über die Wahlen ...gibt" dann spricht [...] mehr

20.01.2019, 19:06 Uhr

Gesunder Optimismus... Ich lese hier "Der Präsident wird langsam wieder Herr der Lage". Ach ja? Denn anderswo lese ich, dass Macron gerade den Seehofer mimt und den Leuten jährliche "Migranten-Quoten" [...] mehr

19.01.2019, 09:55 Uhr

Buzzfeed... Ist diese Journaille "Buzzfeed" nicht jenes Wurstblatt, welches kurz nach der Wahl Trumps Anfang 2017 mit der sogenannten "Pee Story" gross rauskam? Jener Geschichte, die dann [...] mehr

18.01.2019, 12:50 Uhr

Passt doch... Wie wäre es denn hier mit ein wenig Demokratie? Lasst die Leute wenigstens über solche triviale Dinge entscheiden, wenn sie schon nicht über Macht und Politik entscheiden dürfen, wie zB die Briten zum [...] mehr

17.01.2019, 17:56 Uhr

Zwei Seiten hat eine Medaille... Hatte nicht Lobo erst gestern die Einseitigkeit der Medien zu kritisieren versucht? Jedoch geht es offenbar nicht ohne diesen einseitigen Tunnelblick. Nachdem ich gerade auf YouTube den neuesten [...] mehr

16.01.2019, 19:10 Uhr

Sehr geehrter Herr Lobo, Verwirrende Kost, die ich da lese. Und während ich es lese, frage ich mich ernsthaft: Merkt der Mann nicht, dass Alles, was dazu führt, dass die Menschen den "Qualitätsmedien" nicht mehr [...] mehr

15.01.2019, 08:07 Uhr

Das läuft so nicht... Die Gelben Westen haben keine sichtbaren Anführer. Wenn nun der Mainstream Frau Levavasseur als die Person an der Spitze betitelt und sie für Interviews herumgereicht wird, hat sie bald keinen [...] mehr

14.01.2019, 09:18 Uhr

#47 @medienskeptiker Wow... Weil "die deutsche Wirtschaft den harten Brexit fürchtet", sollen May und Corbyn zurücktreten, und im Herbst sollen dann die Beiten im Sinne der Deutschen Wirtschaft nochmal [...] mehr

13.01.2019, 21:16 Uhr

Trumps Berater? Nun, Bolton und Pompeo sind NeoCons. Die Ansichten Beider in früheren Administrationen sind hinlänglich bekannt. Sie spielten diese "Berater"(besser: "Kriegstreiber")-Rollen [...] mehr

13.01.2019, 20:17 Uhr

Das ist gut. Wenn Menschen die freie Wahl der Entscheidung haben, dann nennt sich das Demokratie. Und diejenige Entscheidung, welche mehrheitlich getroffen wird, gilt dann. Lasst uns also mit dem Gelaber über [...] mehr

13.01.2019, 14:46 Uhr

Ja cool! Um Ihr abschliessendes 'shut up' hier textlich zu verwerten muss ich Ihnen leider mitteilen, dass die Einzigen, die momentan auf Europas Strassen auf Menschen schiessen, dass das Macron's [...] mehr

13.01.2019, 09:22 Uhr

Andeutungen... Nun, die hier formulierte "Angebliche" Verschwörung scheint durchaus sehr real. Es geht hier vor allem um den Speaker of the House, John Bercow, einen bekennenden BREXIT-Gegner. Dieser [...] mehr

11.01.2019, 22:37 Uhr

Bolton ist nicht Trump... Trump hatte sich entschieden. Die US-Truppen ziehen ab! Darauf hin kam es zum grossen Geschrei unter den NeoCons, nicht nur in den USA. Und plötzlich schien es, als ob das Ganze doch noch gestoppt [...] mehr

10.01.2019, 21:33 Uhr

Verdrehung der Tatsachen... Man gewinnt den Eindruck, der Deutsche Mainstream berichtet für die Britischen Bürger. Denn was macht es für einen Sinn, einem Deutschen Publikum all die Katastrophen, die für Britannien angesagt [...] mehr

08.01.2019, 19:47 Uhr

Das mag ja sein... Das mag ja sein, dass es ein üblicher Trump'scher Rechenfehler ist. Aber vielleicht ja auch nicht. Zunächst verwechseln Sie da etwas. Der Verteidigungshaushalt der USA ist nicht der Geldtopf, aus [...] mehr

08.01.2019, 10:36 Uhr

#29 @cyoulater Da haben Sie ja echt eine naive Meinung zu den Demokraten, Zitat "Diese haben sich bisher sehr verantwortungsvoll und klug verhalten, sind ihrer Linie und ihren Ankündigungen treu geblieben und [...] mehr

08.01.2019, 09:52 Uhr

Passt ja... Nun, die Piloten liefern einen weiteren Grund für Trump, heute abend den 'state of emergenxy' auszurufen und den Mauerbau dadurch zu erzwingen. Und die Demokraten werden schreien, gackern und ganz [...] mehr

07.01.2019, 10:03 Uhr

#98 @Schartin Mulz Irrtum. Macron wurde gewählt um Francois Fillon als Präsitenten zu verhindern. Marine Le Pen war nur Mittel zum Zweck. Die Eliten wussten, dass Le Pen die Vorwahl gewinnen würde, sie wussten aber [...] mehr

07.01.2019, 08:40 Uhr

Anmerkungen Zunächst soll erwähnt sein, dass die Zahl 50'000 offenbar bei weitem untertrieben ist. Einige alternative Medien berichten von bis zu 300'000 Teilnehmern, gestützt auf nicht veröffentlichte Angaben [...] mehr

Seite 1 von 21