Benutzerprofil

Rollkofferträger

Registriert seit: 09.09.2013
Beiträge: 92
   

07.03.2014, 07:19 Uhr Thema: Putin und der russische Nationalstolz: Der oberste Goldkettchenträger Russische Männer benehmen sich - andere Länder, andere Sitten - und aufgrund der 70 Jahre Kommunismus (vom Geheimdienst des deutschen Kaiserreichs mitverschuldet) anders, sprich: prolliger als Männer [...] mehr

06.03.2014, 15:50 Uhr Thema: Russland: Angriff auf Pussy-Riot-Aktivistin Aljochina Ich wette 1000 Euro, dass dieser "Angriff" ein von vorne bis hinten durchinszeniertes "Happening" eigens der Gören ist. Ich glaub denen (und mittlerweile der gesamten deutschen [...] mehr

05.03.2014, 23:02 Uhr Thema: Scharfschützen auf dem Maidan: Heikles Telefonat zwischen Ashton und estnischem Minis CIA ? Neu-orangene Demokraten ? Ashton am Telefon völlig unbeeindruckt und unüberascht. Seit wann wusste sie Bescheid? Ich hoffe, sollte sich das bewahrheiten, auch im Westen nach all den [...] mehr

03.03.2014, 18:51 Uhr Thema: Krim-Krise: Das deutsche Desaster Danke Herr Augstein, es war sehr angenehm, einmal eine differenziertere Ansicht zu dem Drama in der Ukraine zu lesen als die verlogene NATO-Dauerpropaganda, die alle deutschen Mainstreammedien [...] mehr

26.02.2014, 07:25 Uhr Thema: Ärger mit Präsident Karzai: Nato erwägt radikalen Abzug aus Afghanistan Wird die "Schutztruppe" (kann man nicht auch Mafia-Banden so bezeichnen?) schon in der Ukraine gebraucht? mehr

24.02.2014, 07:59 Uhr Thema: Angst vor Staatsbankrott: Amerikaner und Briten bieten Ukraine Finanzhilfe optional Die Chinesen sollten Obama daran erinnern, dass er kein Geld hat. Ich hoffe, dass dieses geostrategische Intrigenspiel auch dem gemeinen US-Bürger unangenehm aufstößt und er seiner Regierung mal nach [...] mehr

23.02.2014, 13:42 Uhr Thema: Marina Weisband in Kiew: "Viele sind frustriert von Europa" optional Timoschenko erwartet baldigen EU-Beitritt. Entweder bekommt Europa jetzt kalte Füße und wird die Ukrainer schwer enttäuschen - oder den Preis für das amerikanische geostrategische Expansionsbestreben [...] mehr

19.02.2014, 16:54 Uhr Thema: Gewalt in der Ukraine: Janukowitsch zwingt Europa zu Sanktionen Die Lügenmaschinerie und Vorwurfsheuchelei ist zum wahnsinnigeren. Und die Medien machen munter mit. Auf der Facebookseite der Bundes-CDU wird jetzt auch schon für einen ukrainischen Bürgerkrieg [...] mehr

17.02.2014, 18:23 Uhr Thema: Massenansturm auf Melilla: 30.000 Flüchtlinge stehen an der Grenze zu Spanien Vielleicht sollte Spanien diese paar Quadratkilometer Exklave einfach an das südliche Nachbarland abgeben? Dürfte doch helfen, oder nicht? mehr

17.02.2014, 18:00 Uhr Thema: SPD-Ordnungsverfahren: Edathy droht Parteiausschluss Sämtliche Politiker dieses Landes, die Regierungsverantwortung im Bund tragen, machen sich fortgesetzt und wohlwissend des Hochverrats schuldig wegen der NSA-Affaire und einigem, was in Europa ganz [...] mehr

15.02.2014, 18:10 Uhr Thema: Homophobie: Keine Demokraten, keine Christen Künstler mit Migrationshintergrund müsste man sein. Dann kann man sich unbefangen zum Thema äußern, bekommt nur ganz wenig Gegenwind, weil es will sich ja niemand zum Rassisten machen, und ein [...] mehr

14.02.2014, 16:23 Uhr Thema: Bundesregierung: Minister Friedrich tritt wegen Fall Edathy zurück Das macht mir Herrn Friedrich sympathisch. Respekt! Er (uns viele weitere Mitverantwortliche) hätten aber wegen der anhaltenden und viel schlimmeren Geheimdienstaffaire zurücktreten sollen! mehr

14.02.2014, 15:36 Uhr Thema: Homophobie: Keine Demokraten, keine Christen Ja, die Frage ist ernst gemeint. Es geht in meiner Frage und beim Gendermainstreaming nicht um Transsexuelle sondern um die "Verwischung" der Geschlechter(rollen). Dabei geht es durchaus [...] mehr

14.02.2014, 13:24 Uhr Thema: Fall Edathy: Friedrich will bei Ermittlungsverfahren zurücktreten wenn Friedrich tatsächlich eine fahrlässige Plaudertasche ist, ist es schon angemessen, seinen Rückritt zu fordern. Aber was ist die Affaire Friedrich schon im Vergleich zu den diversen [...] mehr

14.02.2014, 09:45 Uhr Thema: Autounfall bei Sotschi-Anreise: Verdacht auf Schleudertrauma bei Skirennstar Neureuth Wie schade, dass der Unfall offenbar in Deutschland (?) geschehen ist. Wäre der Verkehrsunfall in Russland passiert, hätte die Presse für die nächsten Tage sichere Top-Schlagzeilen und Vorwürfe gegen [...] mehr

12.02.2014, 20:41 Uhr Thema: Flugzeug-Aufnahmen: Die schönsten Vogelperspektiven Also jetzt mal ehrlich: diese Fotos sind doch in den meisten Fällen mit einer Digitalkamera während des Landeanflugs entstanden. Und dies ist bei den allermeisten Airlines ganz ausdrücklich verboten. [...] mehr

12.02.2014, 08:09 Uhr Thema: Ranking der Pressefreiheit: Reporter-Organisation beklagt Obamas Repressionspolitik In London stürmt der Geheimdienst eine Redaktion und lässt Computer zerstören. Das tolle "Ranking" der britischen Pressefreiheit sinkt darauf um drei (!) Punkte. Aha. Hört doch auf mit [...] mehr

09.02.2014, 09:49 Uhr Thema: Olympische Spiele in Sotschi : Die einfältige Häme des Westens Mensch Herr Bidder, sdrawstwujte, das ist ja mal eine angenehme Überraschung. Aus der Erfahrung der letzten Jahre heraus dachte ich, Sie können nicht anders, als reflexartig bei jeder passenden und [...] mehr

07.02.2014, 23:10 Uhr Thema: Olympia-Eröffnung: Hausmütterchen Russland bieder? zu viel getanzt? Gehts noch!? Ich persönlich fand die show wunderschön und optimal geschmackvoll. Ich bin mir sicher, dass diese Meinung auch das Kommentarforum dominieren wird. mehr

06.02.2014, 20:21 Uhr Thema: Ukrainischer Protestführer Bulatow: "Sie haben mich jede Stunde gefoltert" Kann ja durchaus sein, dass er gefoltert wurde, dann tut er mir auch wirklich leid. Wir sind aber von den Predigern der weltumfassenden Demokratie nach amerikanischem Vorbild aber schon viel zu [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0