Benutzerprofil

*fantasy*

Registriert seit: 14.06.2006
Beiträge: 241
23.06.2013, 17:28 Uhr

- https://secure.avaaz.org/de/stop_prism_global/?slideshow mehr

22.05.2013, 10:06 Uhr

Die SPD hat es immer noch nicht kapiert, dass sie den falschen Kanzlerkandidaten aufgestellt haben. Mit Steinbrück ist nun mal kein Blumentopf zu gewinnen geschweige denn die Wahlen. Er ist und bleibt [...] mehr

16.05.2013, 13:30 Uhr

- Ist er etwa etwas dünnhäutig geworden, der Horsti ?! mehr

13.05.2013, 15:16 Uhr

toll die Parteien bekommen mehr, klar, dass dann die Rentner im Westen nur mit 0,25 % abgespeist werden. mehr

10.05.2013, 17:47 Uhr

. Ich wünsch den Piraten einen guten "Neustart" und viel Erfolg bei der Bundestagswahl. Meine Stimme haben Sie nach wie vor. mehr

03.05.2013, 17:00 Uhr

Nein das war die Ulla Schmidt (Bundesministerin für Gesundheit). mehr

03.05.2013, 16:49 Uhr

Meines Wissens nach ist die FDP erst seit 2008 im Bayrischen Landtag vertreten! mehr

16.04.2013, 17:34 Uhr

-- Was für ein Kuhhandel, erbärmlich! mehr

12.04.2013, 09:06 Uhr

-- Steinbrück, der Trittbrettfahrer. Er wird immer lächerlicher. mehr

06.04.2013, 11:14 Uhr

Wenn.. Wenn sich Hr. Wulff zu 100% sicher war, dass er sich stets korrekt dem Amt und den jeweiligen Gesetzen entsprechend verhalten hat, warum ist er dann überhaupt zurückgetreten? mehr

05.04.2013, 08:37 Uhr

- Steinbrück ist nicht glaubwürdig und schlicht und ergreifend unsympathisch, warum sich die SPD diesen Kanzlerkandidaten antut, wissen wohl nur sie. mehr

19.02.2013, 13:25 Uhr

Na ja, wenn der Spiegel meint, dass Gauck der beliebteste deutsche Politiker sei, dann ist das wohl so. Ich empfinde das überhaupt nicht so und wundere mich nur. mehr

17.02.2013, 18:31 Uhr

Schade !!! mehr

15.02.2013, 17:53 Uhr

und als Assistentin bitte Cindy von Marzahn oder wie die heißt .... mehr

12.02.2013, 10:47 Uhr

Gerade wegen Steinbrück ist die SPD unwählbar geworden. Wer glaubt ihm denn noch! Einen unglaubwürdigeren Kandidaten hätte die SPD nicht aufstellen können. mehr

11.11.2012, 18:14 Uhr

-- Roth und Künast sollen einfach nur gehen und von der politischen Bühne verschwinden! mehr

05.11.2012, 19:31 Uhr

Klar doch, zahlt ja der Stromkunde!! mehr

20.10.2012, 13:24 Uhr

[QUOTE=sysop;11180117]Gerüchte über ein Comeback von Ex-Verteidigungsminister Guttenberg gibt es schon lange - nun hat CSU-Chef Seehofer einen Termin genannt. Nach den Wahlen 2013 soll es so weit [...] mehr

25.09.2012, 12:54 Uhr

-- Das hier abgebildete Foto von Kohl und seiner 2. Frau berührt sehr, er wirkt schon sehr krank und angeschlagen. Warum wird Kohl so "vorgeführt", muss das zum Lebensende sein? mehr

Kartenbeiträge: 0