Benutzerprofil

MichaelundNilma

Registriert seit: 14.06.2006
Beiträge: 351
   

03.03.2015, 18:49 Uhr Thema: SPD-Vorschlag: Union lehnt Oppermanns Zuwanderungsplan ab Agenda SPD mit Realitätsverlust Es ist mir unbegreiflich, wieso die SPD Hunderttausende qualifizierte Einwanderer nach Deutschland locken will. Man fragt sich manchmal, ob Politiker an einem derartigen Realitätsverlust leiden [...] mehr

03.03.2015, 18:06 Uhr Thema: Grüne Medizinkritik: Achtung, Impf-Mobber! Immun Ich selbst, einmal Grüner im Kreisvostand, habe diese Partei wegen eines Ausbruchs der Krankheiten „Besserwisserei“ und „immer dagegen“ verlassen. Seitdem bin ich Immun gegen Grün. mehr

03.03.2015, 17:54 Uhr Thema: Illegale Einreise: Zahl der Flüchtlinge steigt rasant Das Kreuz mit der Linken Es fällt der Linken offenbar immer besonders schwer, bestehende Gesetze zu akzeptieren, sollten sie ihrer Ideologie widersprechen. Die Linke spricht selbst von unerlaubten Einreisen, im gleichen [...] mehr

02.03.2015, 15:45 Uhr Thema: Ausbeutung in Restaurants: Die Küchensklaven Recht auf Ausbeutung Wenn man sich überlegt das der Vertreter und Vizepräsident des Verbands der Köche Deutschlands, der Berufs- und Arbeitgeberverbände Hans-Peter Tuschla öffentlich aussagt, "Zehn bis zwölf Stunden [...] mehr

27.02.2015, 13:18 Uhr Thema: Schuldenkrise: Gauck befürwortet Griechenland-Hilfe Wie nicht anders zu erwarten war Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland. Der Bundespräsident verkörpert als Staatsoberhaupt die „Einheit des Staates. Bei unserem derzeitigem Bundespräsidenten [...] mehr

26.02.2015, 22:25 Uhr Thema: Seehofer gegen Gabriel: EU-Kommissar moniert Verzögerung bei deutschen Stromtrassen Hallo bloßich prinzipiell haben sie ja recht. Letztlich vertritt die bayrische Regierung aber den Wählerwillen der Bayern. Hier geht es um Politik und nicht darum was sinnvoll oder vernünftig für [...] mehr

26.02.2015, 20:59 Uhr Thema: Seehofer gegen Gabriel: EU-Kommissar moniert Verzögerung bei deutschen Stromtrassen Planwirtschaft Was Miguel Arias Cañete hier anmahnt ist nichts anderes als das Gegenteil von Marktwirtschaft, nämlich Planwirtschaft. Ob es verfassungsrechtlich möglich ist, unabhängige Stromerzeuger zur Teilnahme [...] mehr

26.02.2015, 19:17 Uhr Thema: Unionsabgeordnete gegen Griechenland-Hilfe: Die Neinsager Endlich Nachdem man immer wieder von Ökonomen zu hören bekommt, Griechenland kann seine Schulden nie mehr zurückzahlen und von daher ist ein Schuldenschnitt unabdingbar, fragt man sich doch, ob unsere [...] mehr

26.02.2015, 12:50 Uhr Thema: Erfindungen: Deutschland ist Patent-Europameister Deutschland ist Patentweltmeister Was die Rangfolge der Menge der Patentanmeldungen angeht, so liegt Deutschland, bezogen auf die Einwohnerzahl eindeutig auf dem 1. Platz Deutschland pro Kopf 395 bezogen auf 32000, Amerika 184 bezogen [...] mehr

25.02.2015, 20:46 Uhr Thema: Varoufakis in "Charlie Hebdo": "Macht euch auf das Schlimmste gefasst" Affront Was Varoufakis hier publizieren läßt, stellt eine ungeheure Entgleisung und einen unerhörten Affront, nicht nur gegen die Gläubigerstaaten dar, sondern auch deren Bevölkerung. Wann haben Merkel und [...] mehr

25.02.2015, 18:10 Uhr Thema: Griechenland: SPD rechnet mit drittem Hilfspaket vor dem Sommer Gewohnheitsrecht Wir haben uns inzwischen daran gewöhnt, daß sich Griechenland von uns immer weiter alimentieren läßt, obwohl dies ein Verstoß gegen die Maastrichtverträge darstellt. Kein Staat haftet für die Schulden [...] mehr

24.02.2015, 15:28 Uhr Thema: Historische Analyse: Warum große Städte mehr Wohlstand bieten Analysen Die Frage ist doch, ab welcher Größe einer Stadt tritt der umgekehrte Effekt ein. Wenn man sich die Megastädte in vielen Ländern der dritten Welt, aber auch in manchen Städten der ersten Welt [...] mehr

24.02.2015, 15:08 Uhr Thema: Hassparolen, Gewalt, Diskriminierung: Europarat rügt Griechenland für rassistische Ge Nichts Neues Diese Vorwürfe gegen die Griechen sind berechtigt, zumal sie ja nicht nur Migranten treffen, sondern auch ganze Länder wie z.B. Deutschland, dessen Bürger sehr unter den griechischen Haßparolen zu [...] mehr

24.02.2015, 15:01 Uhr Thema: Koalitionsgipfel im Kanzleramt: Fünf wichtige Themen, die Schwarz-Rot verschläft Nicht lernfähig Es ist immer wieder erstaunlich, das sowohl Politiker als auch Medien, wie der SPIEGEL, Unwahres zur unumstößlichen Wahrheit hochjubeln, in der Hoffnung es wird eines Tages wahr. Ein Beispiel ist der [...] mehr

24.02.2015, 12:26 Uhr Thema: Pressekompass: Impfpflicht in Deutschland? Das sagen die Medien Ein Dilemma Impfen oder nicht impfen. Diese Entscheidung bleibt zwangsläufig weiterhin eine persönliche Entscheidung. Das in der Verfassung garantierte Recht auf körperliche Unversehrtheit verbietet [...] mehr

23.02.2015, 14:27 Uhr Thema: Wochenend-Überblick: Griechenland-Krise - das ist der Stand der Dinge Traumtänzer Daß es den Griechen nicht darum geht, sich anzustrengen und wirtschaftlich auf die Beine zu kommen, sondern ihnen offensichtlich prinzipiell darum geht, sich das Leben auf Kosten anderer EU-Bürger [...] mehr

11.02.2015, 13:01 Uhr Thema: Gauck würdigt Weizsäcker: "Ein Präsident vom Scheitel bis zur Sohle" Glaubwürdig – unglaubwürdig Gauck hat meine uneingeschränkte Zustimmung zu seiner Aussage, das Weisäcker der glaubwürdigste Repräsentant der Republik war. Er war nicht nur glaubwürdig, sondern vor allem überzeugend. Was aber [...] mehr

10.02.2015, 13:49 Uhr Thema: Muslimischer Religionspädagoge: "Islam ist, was wir draus machen" Vergebliche Erklärungsversuche Einerseits mahnt Hasnain Kazim Reformbedarf bei der Rechtslehre des Islam an, gleichzeitig muß er feststellen, daß in einem Land in dem keine Freiheit herrscht, auch keine Religion reformierbar ist. [...] mehr

07.02.2015, 19:34 Uhr Thema: Brief an die Kanzlerin: Länderchefs fordern besseres Bleiberecht für Flüchtlinge Einbürgerung Offenbar wird immer wieder Asyl mit Visum bzw. Einbürgerung verwechselt. Asyl dient zum Schutz von Flüchtlingen. Asyl ist kein Schutz vor Abschiebung, wenn der Asylgrund entfallen ist. Was die [...] mehr

07.02.2015, 11:38 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Öl in´s Feuer Was die öffentlichen Äußerungen von Nato-General Philip Breedlove anbelangt, so fehlt ihm offenbar das nötige Fingerspitzengefühl dafür, das er mit seiner unbedachten Wortwahl, eine friedliche Lösung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0