Benutzerprofil

rockwater

Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1092
Seite 1 von 55
17.01.2019, 10:01 Uhr

Das Grundproblem ist ...dass die Britische Regierung nicht über einen EINtritt in die EU das Volk haben abstimmen lassen! Das hätte sowieso Grundbedingung für alle beitretenden Länder sein müssen. Ein weiterer schwerer [...] mehr

17.01.2019, 00:18 Uhr

Wir brauchen.... einen breiten Öffentlichen Debattenraum, der - im Rahmen von Recht/Gesetz/Meinungsfreiheit - von Rede und Gegenrede geprägt ist und nicht durch ausgrenzende und stigmatisierende Vorwürfe, wie z.B. [...] mehr

16.01.2019, 21:12 Uhr

Schlimmer als die Irrationalität vieler Politiker, die zudem tagtäglich von solventen Lobbyisten aus den Konzernwirtschaften umschwärmt werden, kann Volkes Votum niemals sein. Der Publikumsjoker [...] mehr

14.01.2019, 18:43 Uhr

Sie fordern... Direktdemokratie nach Vorbild der Schweiz. Das ist nicht antidemokratisch sondern superdemokratisch. Die parlamentarische Demokratie ist zu einer geldlobbygesteuerten Elitedemokratie verkommen [...] mehr

14.01.2019, 08:44 Uhr

Das ewige Palaver-Elend ist ja gerade das Problem. Geht es um Anliegen der breiten Bevölkerungen wird gerne leeres Stroh gedroschen und nichts kommt dabei rum oder es dauert ewig oder die "Verbesserungen" sind [...] mehr

14.01.2019, 08:30 Uhr

In den USA wurde die 40Std.-Woche bereits vor dem 2. Weltkrieg eingeführt. Das ist wirklich bald hundert Jahre her und der zwischenzeitliche Produktivitätsgewinn ist gigantisch. Mit den 35Std. der [...] mehr

13.01.2019, 14:41 Uhr

Bin dabei Ziel sollte auch bei uns die Einführung einer Direktdemokratie nach schweizer Muster sein. mehr

13.01.2019, 14:34 Uhr

Einen Mindeslohn... brauchte früher auch niemand, weil sich selbst ungelernte Arbeiter Wohnung, Familie und Urlaub, ein bekömmliches Dasein von ihrer Arbeit leisten konnten. (Bei nur einem Verdiener wohlgemerkt.) [...] mehr

13.01.2019, 12:02 Uhr

Pfui Du schränkst den Öffentlichen Debattenraum ein. Die 40std.-Woche gilt hierzulande spätestens seit Ende der 60er Jahre. Seitdem gab es Rationalisierungseffekte von wenigstens 200%. Davon angekommen [...] mehr

11.01.2019, 17:28 Uhr

Die völlige Preisgabe linker Basispositionen ...nennt sich nicht Ausgleich sondern Kapitulation. Die SPD ist heute eine neoliberale Blockpartei der extremistischen und demokratiefeindlichen "Mitte" und hat vor 2 Jahrzehnten mit [...] mehr

11.01.2019, 17:21 Uhr

Die Kommunisten ...wollten eben retten, was zu retten ist, nachdem die Sozen vollumfänglich versagt hatten und zumindest am Zustandekommen von WK I unzweifellos stark beteiligt waren. mehr

11.01.2019, 17:03 Uhr

Neurotischer Diktator Stalin war zuallererst ein neurotischer Diktator, kein Kommunist. Er war nur an Erhaltung seines Macht- und Staatsapparates interessiert und 95% seiner wahllosen Opfer waren Kommunisten und [...] mehr

11.01.2019, 17:01 Uhr

Ich hoffe auf ein Schrumpfen der Daxwirtschaft in den G8 Der Wasserkopf ist total überbläht und die Erde wird aufgefressen. mehr

11.01.2019, 12:31 Uhr

Demagogik aus dem Falschwörterbuch Die Kommunisten wollten mitnichten eine "Diktatur" in Deutschland errichten, sondern: "Die eigentliche Ursache des Januaraufstands waren die gegensätzlichen politischen Ziele und [...] mehr

11.01.2019, 11:51 Uhr

Diese zweispurigen Pedelec-Minicars ...sollten gesetzlich 30kmh fahren dürfen, sonst sind sie selbst in 30er Zonen rollendes Verkehrshindernis und werden andauernd gefährlich überholt. mehr

11.01.2019, 11:39 Uhr

Alles leere Versprechungen wii in der Politik seit Jahrzehnten. Da helfen nur harte Strafen und Direktdemokratie. mehr

11.01.2019, 11:35 Uhr

Wir brauchen kein Wirtschaftswachstum sondern gezielte Schwächung der Konzerne zugunsten der Klein- und Familienunternehmen sowie der Ökolandwirtschaft. Auch mit dem halben BIP, wie z.B. in den 70er Jahren, können wir alle sehr gut leben, [...] mehr

10.01.2019, 11:26 Uhr

Staatlich Wirtschaft kann gut gemacht sein und in Schlüsselbereichen absolut notwendig um Allgemeinwohldienlichkeit zu gaantieren. (Z.B. Energie, Rüstung, Post, Bahn, Banken etc.) Der chinesische Staat ist allerdings eine üble Diktatur. Mit [...] mehr

08.01.2019, 11:13 Uhr

Ein Laden wie Facebook gehört schlicht verstaatlicht. Oder verboten und durch ein staatliches, unkommerzielles Angebot ersetzt. Finanziert duch GEZ. mehr

06.01.2019, 20:36 Uhr

Da kommt ja mal gar nix bei rum... bei diesem Schweinemettigel an Kommentar. Mit Sicherheit handelte es sich jedenfalls keineswegs um ein Riberysches "Kalbsschnitzel" sondern das T-Bone Gerät eines ausgewachsenen Hornochsen. [...] mehr

Seite 1 von 55