Benutzerprofil

ruediger

Registriert seit: 14.06.2006
Beiträge: 780
Seite 1 von 39
15.08.2017, 23:07 Uhr

Überschrift Auch die ganz gut bezahlen Nephrologen fehlen. Aber auch der nötige Kapitaleinsatz (insbesondere in der Radiologie) wird genauso wenig thematisiert wie das unternehmerische Risiko.: Es werden hohe [...] mehr

15.08.2017, 11:03 Uhr

Letztlich geht es darum für beide Partner, die beste Lösung zu finden. Auch für die EU ist es wichtig gute Beziehungen jenseits einer Mitgliedschaft zu haben. Ein solches Modell hätte uns schon [...] mehr

09.08.2017, 13:59 Uhr

Bislang hat nur ein Land Atomwaffen gegen Menschen tatsächlich eingesetzt. Dieses Land hat noch tausende dieser Waffen und ist an fast jedem Krieg auf diesem Planeten zumindest indirekt beteiligt. [...] mehr

09.08.2017, 13:36 Uhr

Wenn man denn schon löschen will (was ich für unsinnig und letztlich gefährlich halte), muss man natürlich beide Beiträge löschen. Sonst ist der 2. Kommentar (insbesondere ohne den 1.) eben auch [...] mehr

05.08.2017, 19:17 Uhr

Die Politik ist das Problem: Jahrelang war bekannt, dass Autos (auch Benziner) auf dem Prüfstand anderer Werte (sowohl Schadstoffe als auch Verbrauch) haben als auf der Straße. Die Politik hat sich [...] mehr

17.07.2017, 15:49 Uhr

Genaus deshalb gibt es in Deutschland ein AGB Gesetz. Unerwartete Klauseln sind ungültig (Was unerwartet ist, sagt später dann mal der Richter, und der präferiert normalerweise den Verbraucher) [...] mehr

15.07.2017, 18:28 Uhr

Es gibt nur ein Land auf der Welt das jemals Atomwaffen gegen Menschen eingesetzt hat, dieses Land hat noch Tausende davon und ist an den meisten Kriegen auf diesem Planeten beteiligt. Und da reden [...] mehr

12.07.2017, 00:12 Uhr

Wie kann es sein, dass es Videos von den Gewaltttaten gibt und die Täter schon wieder auf freiem Fuss sind? Entweder waren die öffentlichen Beschuldigungen Schutzbehauptungen für unterlassene [...] mehr

11.07.2017, 23:57 Uhr

Ich bin ja kein Freund der Bild Zeitung aber es ist doch sicher besser Bilder von mutmasslichen Straftätern in flagranti zu veröffentlichen, und dadurch vielleicht einige dingfest zu machen (dh der [...] mehr

29.06.2017, 17:59 Uhr

Der 1. April ist schon lange vorbei Seit der verkorksten Rechtschreibreform (die zumindest gefühlt die Orthographie im ganzen Land relativiert hat) kennen wir die Kompetenz der Kommision. Wer so einen Blödsinn ernsthaft fordert [...] mehr

29.06.2017, 14:27 Uhr

Als die Rundfunkgesetze gemacht wurden standen nur wenige Frequenzen zur Verfügung. Daher hatte der Rundfunk ein Monopol und es musste eine ausgewogene Nutzung sichergestellt werden. Heute gibt es [...] mehr

27.06.2017, 17:19 Uhr

Genau wegen solch wirklichkeitsfremder Urteile haben es digitale Innovationen in diesem Land schwer. Wenn überall anders auf der Welt die Vorteile für die Nutzer entscheiden, gibt es hier Richter [...] mehr

26.06.2017, 16:57 Uhr

Endlich ein Journalist der (ganz langsam) anfängt zu verstehen was sein Job ist: Berichten (ünber wesentliches), und nicht Trump Bashing. Trump wurde (ob es SPON, Zeit und ...gefällt oder nicht) [...] mehr

26.06.2017, 07:19 Uhr

Hervorragend Idee Nur so kann es gelingen, den unterschiedlichen Bedürfnissen der Mitglieder gerecht zu werden. Außerdem führt es dazu dass nicht jedem Beitrittskandidaten sogleich die Vollmitgliedschaft angeboten [...] mehr

20.06.2017, 10:41 Uhr

Endlich ist auch SPON aufgefallen, dass da eine Zensurinfrastruktur mit gigantischen Strafandrohungen aufgebaut werden soll (finanziert von den Plattformbetreibern, also letztlich von den Usern) die [...] mehr

14.06.2017, 19:33 Uhr

Wollen die mich zwingen die AfD zu wählen (alle anderen koalieren irgendwo mit den Grünen)? Wenn es die Bundes- EU Politik nicht schafft vernünftige (dh sowohl wirtschaftlich einhaltbare als auch [...] mehr

08.06.2017, 10:14 Uhr

Trump ist Chef der Exekutive und war daher gegenüber Comey zumindest indirekt weisungsbefugt. Ausserdem wo ist in den ganzen Spekulationen irgendeine Straftat? Der (durchaus umstrittene) Logan Act [...] mehr

06.06.2017, 07:25 Uhr

So sinnlos die Abgeordnetenbesuche dort auch sein mögen, die deutsche Selbstachtung hätte einen sofortigen Abzug schon vor Monaten geboten (schon beim 1. Versuch einen solchen Besuch zu verhindern). [...] mehr

02.06.2017, 13:52 Uhr

Genau deshalb hat Trump recht Weil die beschriebenen Massnahmen nur der Anfang sind (und auch damit die Zeile nicht zu erreichen sind), muss diese Öko Dikatur verhindert werden. Wir sollten uns dem Kilmawandel anpassen, da wir [...] mehr

02.06.2017, 13:02 Uhr

So ist es. Daran wird auch die deutsche Energiewende (die jetzt mehr verbrennt als je zuvor (396 TWh 2015 gegenüber 351 TWh 2000) auch nichts ändern. mehr

Seite 1 von 39