Benutzerprofil

ruediger

Registriert seit: 14.06.2006
Beiträge: 890
Seite 1 von 45
21.09.2018, 11:52 Uhr

Die AfD vertritt zB in der Migrationspolitik (aber auch bei der Euro Rettung und ...) Positionen die früher in der Union angesiedelt waren (und in Teilen der CSU immer noch sind). Also sollte es nicht [...] mehr

20.09.2018, 09:40 Uhr

Leider fehlen in dem Artikel sämtliche entlastenden Indizien. (ZB steht in der Aufzeichnung des Therapeuten, dass 4 Männer dabei gewesen sein sollen. Heute wird von 2 gesprochen. Auch ist Ford nicht [...] mehr

19.09.2018, 17:20 Uhr

Der Artikel zeigt genau wo die deutsche Probleme mit der Digitalisierung liegen: Statt über die eigentliche Funktion (und den dort nötigen Datenschutz der Patientendaten zu reden), werden weltweit [...] mehr

19.09.2018, 17:06 Uhr

Geht gar nicht Man kann sicherlich eine unterschiedlicher Meinung darüber haben, ob Herr Maaßen Präsident des Verfassungschutzes bleiben soll. Aber wenn man kein Vertrauen mehr zu ihm hat (Gesetze hat Herr Maaße ja [...] mehr

11.09.2018, 08:28 Uhr

Im Senat stehen fast nur Demokraten und Independents zur Wiederwahl an (23+2 von 33). Da wäre es äußerst unwahrscheinlich dass die Republikaner die Mehrheit verlieren. Und auch im Kongress ist bei [...] mehr

10.09.2018, 13:46 Uhr

Man kann die Daten natürlich auch anders sehen: Abgestürzt ist die SPD von 20.6 auf 12,1 (dh 41% ihrer Wähler vom letzten mal, würden es heute nicht mehr tun). Die CSU verliert so gerechnet nur 25% [...] mehr

10.09.2018, 13:35 Uhr

Die Graphik ist schon ganz schön manipulativ: Auf der linken Achse von 0 bis 1.5 Millionen (also 100%) , auf der rechten Achse von 97.5 bis 110.000 (also 10%) mehr

08.09.2018, 14:42 Uhr

Es gibt (in bestimmten Regionen) zuwenige Wohnungen. Also steigen die Preise. Mit künstlich niedrig gehaltenen Preisen werden weniger Wohnungen gebaut und mehr Wohnraum benötigt (da im Verhältnis zur [...] mehr

06.09.2018, 12:41 Uhr

Dann brauchen wir also keine Demokratie mehr, weil der Apparat ja weiss was richtig ist? Das Volk hat entschieden, dass es Trump als Präsidenten will. Es hat nach 4 Jahren die Gelegenheit ihn [...] mehr

06.09.2018, 12:30 Uhr

Wo ist das Problem? Wer 250.000 oder mehr investiert wird sicherlich nicht sofort Hartz IV beantragen sondern vermutlich erstmal Steuern bezahlen. Vermutlich ist er auch nicht ganz ungebildet. Dies [...] mehr

06.09.2018, 10:08 Uhr

Ich weiss nicht, was an den beschriebenen Handlungen demokratisch völlig unlegitimierter Einzelner gut sein soll. In einer Demokratie muss der Beamtenapparat demokratisch getroffene Entscheidungen [...] mehr

04.09.2018, 10:24 Uhr

Endlich wird auch SPON klar, das Marktmechanismen viel effizienter und schneller wirken können als irgendwelche Kommissionen oder Subventitionen, die auch dann weiter gezahlt werden, wenn sie [...] mehr

03.09.2018, 18:07 Uhr

Natürlich macht die Widerspruchslösung Sinn, wer wirklich nicht will kann ja immer noch nein sagen. Aus meiner Sicht sollte er aber auch gleichzeitig damit selbst auf Spenderorgane verzichten (oder [...] mehr

02.09.2018, 18:11 Uhr

Das Problem ist nicht, dass wir 2015 die Menschen ins Land gelassen haben. Das Problem ist, dass versäumt wurde, dies im Parlament zu legitimieren und die Voraussetzungen dafür zu schaffen dass diese [...] mehr

31.08.2018, 15:39 Uhr

Warum soll die Abgeordnete auch noch Sitzungsgeld bekommen wenn sie an der Sitzung nicht teilnimmt? Der normale Arbeitnehmer wird auch oi der der Elternzeit nur mit maximal 1800 EUR ausgestattet. [...] mehr

24.08.2018, 10:44 Uhr

Ich denke Frau Barley hat die Grundprinzipien der Marktwirtschaft noch nicht verstanden: Mieten sind zu hoch weil die Nachfrage (in bestimmten Regionen) oberhalb des Angebots liegt. Wenn man jetzt die [...] mehr

22.08.2018, 14:31 Uhr

Un da wundert sich jemand über zuwenig Wohnraum? Wenn man als Vermieter bei jeder Kleinigkeit einen Anwalt braucht um einfache Absprachen durchzusetzen, wird es bald nur noch grosse Wohnungskonzerne [...] mehr

19.08.2018, 20:58 Uhr

Wenn die Bahn trotz Milliarden Subventionen keine konkurrenzfähige Leistung anbieten kann, sollte man über das System Bahn nachdenken und nicht darüber wie eine andere Transportmittel weggeht [...] mehr

14.08.2018, 16:12 Uhr

Das Problem muss an der Ursache behoben werden: Die völlig unsinnigen Sicherheitskontrollen (bei Tests werden regelmässig bis zu 50% der Waffen nicht gefunden) und die panische und völlig unsinnige [...] mehr

14.08.2018, 08:40 Uhr

Ein Makler muss sich ja bei einigen Objekten richtig anstrengen und hat das Risiko ob das Objekt überhaupt verkauft wird. Ein Notar dagegen bekommt für die wenige Minuten einer einfachen Tätigkeit ein [...] mehr

Seite 1 von 45