Benutzerprofil

ruediger

Registriert seit: 14.06.2006
Beiträge: 740
13.03.2017, 11:06 Uhr

Fox berichtet derzeit sicherlich sachlicher als CNN, welches seit Monaten nur noch (genau wie SPON und die meisten deutschen Mainstream Medien) Trump Bashing betreibt. Aber wenigesten herscht in [...] mehr

10.03.2017, 14:10 Uhr

Sinn für den Verbraucher würden solche Geräte nur machen, wenn dadurch eine marktbasierende Steuerung möglich wäre: Also auf der Netzseite die automatische Auswahl des derzeit günstigsten Lieferanten [...] mehr

07.03.2017, 12:57 Uhr

Wie kann man sich über mangelndes Demokratieverständnis in der Türkei beklagen und gleichzeitig die demokratische Willensbildung von 2 Millionen türkischen Wählern in Deutschland einschränken (in [...] mehr

03.03.2017, 15:19 Uhr

Da hat eine Firma versucht ihrem grössten Kunden (der, was die absolute Ausnahme in Deutschland ist, auch noch persönlcih haftet) zu helfen und ihm ein Darlehen eingeräumt (wohl auch damit sie selbst [...] mehr

02.03.2017, 12:46 Uhr

Man sollte die endloses Warteschlangen gleich mit verbieten. Auf ein besetzt kann ich (manchmal) einen automatischen Rückruf setzten, bei einer Warteschleife muss ich endlos warten. Auf jeden Fall [...] mehr

02.03.2017, 09:57 Uhr

Operative Personalpolitik unterhalb der Geschäftführung ist Aufgabe der Geschäftsleitung. Mühlfelder ist durch die Diskussion also bereits verbrannt (da seine Autoriätä öffentlich in Frage gestellt [...] mehr

17.02.2017, 08:12 Uhr

Das Konzept unterscheidet sich nur unwesentlich von unserer Mehrwertsteuer die im Prinzip (zumindest für Einführen)-genauso funktioniert. Die USA haben bislang nur regionale Sales Tax die sich [...] mehr

07.02.2017, 21:07 Uhr

DT setzt als Präsident ziemlich genau dass um, was er vor der Wahl versprochen hat. (eher ein bisschen weniger als mehr). Er wurde demokratisch von den Amerikanern (und nicht den Deutschen) gewählt. [...] mehr

07.02.2017, 12:51 Uhr

Die Logik ist doch ganz einfach: Ökostrom kann nur 11% der benötigten Leistung einigermassen sicher produzieren. Der Rest (=89%) ist konventionell vorzuhalten. Und zwar das ganze Jahr. Da die [...] mehr

05.02.2017, 18:52 Uhr

Leider kann man einen genauso pessimistischen Rückblick über Merkels und oder Obamas Amtszeit auch schreiben : Kalter Krieg wieder heiß. Bürgerkrieg in Europa Euro Chaos Brexit Islamistischer [...] mehr

31.01.2017, 13:27 Uhr

Irgendwie ist es aber, so, dass es gravierende Unterschiede in der Anzahl der Krankheitstage zwischen unterschiedlichen Arbeitgebern (und erst recht zu Selbstständigen) gibt. Dort wo es für den [...] mehr

31.01.2017, 08:53 Uhr

1) Die Länderliste stammt von der Obama Administration und umfasst nur einen kleine Teil der islamischen Welt. 2) Yates ist ein überbleibsel dieser Administration 3) Hätte wir eine solche [...] mehr

25.01.2017, 11:19 Uhr

Der Artikel vergisst das hierzulande von Politik und etablierten Medien angestrebte Wahrheitsministerium zu erwähnen. mehr

24.01.2017, 10:51 Uhr

Wir brauchen kein Wahrheitministerium für staatlich verifizierte Wahrheiten (=Propaganda). Jeder sollte selbst in der Lage sein Vertrauen in Medien zu bestimmen. Das braucht nicht nur in sozialen [...] mehr

23.01.2017, 16:04 Uhr

Also eigentlich weiss man gar nichts, aber will mehr Kohle für weiteres stochern im Nebel. Letzlich wird sich der Mensch an veränderte Umgebungsbedingungen (so es solche geben wird) anpassen [...] mehr

20.01.2017, 07:13 Uhr

Wenn ich bei einer Studienprüfung einen Aufpasser brauche, der Spickzettel verhindert, dann kann das "Studium" nur aus auswendig lernen bestehen. Also intellektuell eher minderwertig mehr

19.01.2017, 19:21 Uhr

Wo ist das Problem? Per Dekret kann DT nur aufheben was Obama am Kongress vorbei per Dekret eingeführt hat, weil er dafür keine Mehrheit im Parlament hatte. mehr

18.01.2017, 08:17 Uhr

Eine EU mit differenzierter Integrationstiefe hätte und die vorschnelle Aufnahme des Ostblocks erspart und so den Brexit verhindert. Jetzt müssen wir schauen, dass wir eine vernünftige [...] mehr

15.01.2017, 18:08 Uhr

Wenn in China, Russland oder dem Iran jemand ein Wahrheitsministerium etablieren will ist die Aufregung bei uns gross. Aber unsere Politik darf dies? mehr

13.01.2017, 12:10 Uhr

Aus Vielfliegersicht sind riesige (und zumeist immens überteuerte) Shoppingbereiche ein absolutes No Go. Kosten nur immens viel Zeit. Was zählt ist (zumindest für mich): Mit wie wenig Zeit komm [...] mehr