Benutzerprofil

pepe-b

Registriert seit: 17.09.2013
Beiträge: 1082
Seite 1 von 55
17.05.2018, 16:37 Uhr

Tja So ist das mit der Demokratie. Eine Wahl haben heißt eben auch zu einer konkreten Person nein sagen zu können. Soll die AfD jemanden nominieren, der nicht derart vorbelastet ist, dann wird er auch [...] mehr

17.05.2018, 10:05 Uhr

@ pom_muc Wie kommen Sie auf den Unsinn, dass sich damit eine Vorladung erledigt hat? Was hat eine Vorladung mit Immunität zu tun? Sie können alles und jeden vorladen, sogar Zeugen, d.h. Nicht-Verdächtige. Eine [...] mehr

16.05.2018, 07:52 Uhr

@ tkedm Das ist aber auch kein Fake-Profil in dem Sinn, wie es hier gemeint ist. Und vielleicht ist ja Facebook auch schlauer als Sie glauben, weil es nämlich weiß, dass Ihre Angaben vielleicht nicht ganz [...] mehr

15.05.2018, 22:04 Uhr

@ j.vantast Warum gehen eigentlich alle Leute davon aus, dass ihr eigenes Umfeld repräsentativ für die ganze Gesellschaft ist?? Ich kann Ihnen sagen, dass sich in MEINEM Freundes- und Familienkreis ganz genau [...] mehr

15.05.2018, 19:12 Uhr

@ meinerlei Was verstehen Sie am Begriff „Fake-Profile“ nicht? DIESE wurden bereinigt. Und das hat nicht das Geringste mit Ihrem Fall zu tun - es sei denn Sie sind ein Faker. Und die Benachrichtigungen kann man [...] mehr

13.05.2018, 15:19 Uhr

@ hansgustor Richtig. Danke dafür. Und ich sage weiter: dass genau in dieser Tatsache eben AUCH eine wesentliche Ursache nicht gelingender Integration von Migranten liegt, will ein großer Teil der Deutschen, [...] mehr

11.05.2018, 12:47 Uhr

@ timvie Und was ist schlimm daran erstmal die Diskussion abzuwarten? Die zeigt doch schließlich, „was das Volk will“ :-) mehr

03.05.2018, 20:24 Uhr

@ jozu2 Mir liegt wirklich auf der Zunge Ihnen böswilliges Lügen zu unterstellen. Ich gehe aber davon aus, dass Sie Ihre Wahrnehmung der Flüchtlingskrise erst angeschaltet haben, als die Flüchtlinge an der [...] mehr

03.05.2018, 20:21 Uhr

@ Bondurant Was wollen Sie damit sagen? Dass man erstmal abwarten soll, ob diese Macht missbraucht wird? Nein, ein Rechtsstaat hat Spielregeln und diese Regel entspricht dem nicht. mehr

03.05.2018, 11:00 Uhr

@ urmedanwalt Wo wäre er denn bitte mit dieser Story aus dem Schneider? Die 130.000 wurden nicht deklariert, DAS ist die Straftat. Ob diesen Betrag nun Donald himself oder sein Anwalt geleistet hat, ist dabei [...] mehr

03.05.2018, 10:54 Uhr

@ lordofaiur Befassen Sie sich bitte mit dem juristisch heiklen Hintergrund dieser Geschichte - wie er hier in zig anderen Artikeln bereits erklärt wurde und auch in diesem hier. Dann wird auch Ihnen ein Licht [...] mehr

01.05.2018, 07:39 Uhr

@ hexenbesen.65 In welchem Land denn? Googeln Sie mal nach den Fakten, denn was Sie glauben zu wissen, ist nicht die deutsche Realität. Und in meinem persönlichen Umfeld - da ist vom Hartz4-Empfänger über [...] mehr

30.04.2018, 19:50 Uhr

@ firefox34 Tja, dann schauen Sie sich doch mal die Tarifabschlüsse der letzten paar Jahre an. Die Statistiken sind da eindeutig - weshalb auch Renten und Mindestlohn stärker angehoben werden als die Jahre davor. [...] mehr

29.04.2018, 17:42 Uhr

Totgesagte leben länger Kein System ist perfekt. Aber der Kapitalismus hat gegenüber allen anderen Systemen einen entscheidenden Vorteil: es ist das einzige System, dass in der Lage ist sich ständig neu zu erfinden und das [...] mehr

28.04.2018, 19:23 Uhr

@ Igla Na wenn Sie sich da mal nicht täuschen. Es gibt keinen einzigen Standard-Index, der über die lange Sicht Minus gemacht hat. Nach dem Einbruch kommt immer der Anstieg. Nur der kurzfristig Denkende [...] mehr

26.04.2018, 20:20 Uhr

@ dulcineadeltoboso Also ich bitte dich zu bedenken, dass auf Werte wie Hilfsbereitschaft, Nächstenliebe etc kein christliches Monopol existiert, sondern jede andere Religion dieser Welt das auch für sich in Anspruch [...] mehr

26.04.2018, 20:15 Uhr

@ dulcineadeltoboso Das Wesentliche ist bereits gesagt. Das Bundesverfassungsgericht interpretiert aus dem Artikel 140 GG nämlich nicht erst seit heute, dass der Staat sich in Bezug auf Religion neutral zu verhalten hat. [...] mehr

26.04.2018, 19:20 Uhr

@ dulcineadeltoboso Vielleicht mal Artikel 140 unseres Grundgesetzes und die aus der Weimarer Verfassung in Bezug genommenen Artikel lesen. Das dürfte Ihre Frage beantworten. „Eine Staatskirche besteht nicht“. mehr

26.04.2018, 19:13 Uhr

@ lupo44 Niemand will dem Gläubigen seine Religion nehmen. Aber DER STAAT ist per Gesetz und Verfassung NICHT religiös, sondern neutral! Was bitte ist daran nicht zu verstehen? Die von Ihnen genannten Werte [...] mehr

26.04.2018, 19:03 Uhr

@ neurobi Hätte es die Agenda 2010 nicht gegeben, wären diese Systeme schon längst kollabiert. Viele Leute habe leider schon völlig vergessen, wie es vorher war und warum die Agenda zwingend notwendig war. Ich [...] mehr

Seite 1 von 55