Benutzerprofil

christian simons

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 3029
Seite 1 von 152
08.02.2018, 14:15 Uhr

In der real existierenden Brunft gibt es immerhin Sara und Oskar, die den Beweis erbracht haben, dass auch eine sozialistische Variante von 50 Shades machbar ist. mehr

08.02.2018, 12:05 Uhr

Der männliche Feldforscher in dieser Angelegenheit möge bei Amazon unter der Rubrik Fremdsprachige Bücher den Suchbegriff Billionaire (deutsch: Milliardär) eingeben. Man sollte meinen, dass man [...] mehr

01.02.2018, 22:46 Uhr

Hmmm, es muss für dieses Malheur eine andere Erklärung geben. Ich bin keine Petze, die Ad Hominem-Spezialisten Ihres Kalibers beim Sysop verpfeift, meine Strategie besteht darin, Foren-Trolle [...] mehr

01.02.2018, 18:39 Uhr

Pep Talk Es liegt mir fern, Frau Rützel arglistig in die Lampenfiebrigkeit zu manipulieren, aber es haben schon ganz andere Giganten der Schriftsprache in der mündlichen Prüfung versagt. Ich erinnere an [...] mehr

01.02.2018, 17:48 Uhr

Unfaithful tomato Das ist so, als würde man Edgar Wallace mit Bryan Edgar Wallace vergleichen. mehr

01.02.2018, 10:31 Uhr

Ähem, das funktioniert mehr als passabel und heisst "Better Call Saul". Gustavo Fring, Mike Ehrmantraut und Saul Godman schlagen sich derzeitig ganz prächtig ohne Walter White. mehr

01.02.2018, 09:10 Uhr

Sie schreibt sogar neuerdings Kolumnen für die Startseite von t-online. Der heutige RTLplus-Gig ist nur eine Fußnote in dieser publizistischen Passionsgeschichte. mehr

31.01.2018, 18:43 Uhr

Solange RTL den Begriff „Star“ nicht auf gescheiterte Teilnehmer der Casting Show „Germany’s Next Ingeborg Bachmann“ (3sat) ausdehnt, müssen wir uns mit der zwangsläufigen Impotenz der [...] mehr

30.01.2018, 12:51 Uhr

Wenn man seinen Chihuahuas die Prokura für den obligatorischen Bleib-so-wie-Du-bist-Brief aus der Heimat erteilt, dann kann das einsame Herz immerhin Schadensbegrenzung in eigener Regie üben. [...] mehr

29.01.2018, 14:26 Uhr

Sag zum Abschied leise Airbus Somit ist La Zietlow ein direkter Abkömmling von Pussy Galore, die auch einmal eine redliche Luftkutscherin war, bevor sie durch Auric Goldfinger ins "Breaking Bad"-Milieu gelockt wurde. [...] mehr

28.01.2018, 19:10 Uhr

Cheyenne Savannah, bu bist nicht alleine! Warum reiten eigentlich immer alle auf Nataschas Taufregister-Exzessen herum? Schon Carl Zuckmayer hat im Jahre 1926 in einem Anfall von Ochsenknechtigkeit seiner neugeborenen Tochter den Namen [...] mehr

27.01.2018, 21:16 Uhr

Also, meine Lieblingsszene mit Giovanni, dem Talkshow-Geck, war, als er sich bei der letzten Europawahl einen kapitalen kosmopolitischen Blooper geleistet hat und stolz seinen Urnengang in zwei [...] mehr

27.01.2018, 20:22 Uhr

Der diskrete Charme des prall gefüllten Vokabelheftes Gehört es nicht zur kulturellen Mannigfaltigkeit, dass sich hier im IBES-Forum mindestens eine(r) so anhört, als hätte sie/er einen Bazon Brock zum Frühstück gegessen? mehr

27.01.2018, 19:42 Uhr

Mein Fehler: Wenn man sich hier für Leute wie di Lorenzo und Lanz ins Zeug legt, dann liegt die Deduktion nahe, dass auch der gute Doktor Hirschhausen in dieses mediale Beuteschema passt. mehr

27.01.2018, 18:39 Uhr

Please, don't get him started with Pastewka Wenn dann auch noch Giovanni di Lorenzo, der alte Feingeist, mal wieder staatstragend radotiert, dann erlebt das Juste Milieu eine hedonistische Reizüberflutung und kann glücklich sterben. Und [...] mehr

25.01.2018, 18:10 Uhr

Steinlaus walks down Memory Lane Soweit ich mich diesbezüglich an das "richtige Fernsehen" (TM) erinnere, haben sich die Herren Sielmann und Grzimek (im Gegensatz zu der Neopren-Koryphäe JJ Cousteau) damals ohne [...] mehr

20.01.2018, 16:03 Uhr

Mit ihrer latent militaristischen Kampfhymne "Wir lassen uns das Singen nicht verbieten" war Frau York 1974 maßgeblich daran beteiligt, dass die 1969 von der Regierung Kiesinger [...] mehr

19.01.2018, 17:37 Uhr

Fußballer sind in der Regel unsichere IBES-Kantonisten. Vor zwei Jahren hat zwar Thorsten Legat für ein ganz spezielles Flair gesorgt, das man sonst nur bei der Grundausbildung der Bundeswehr [...] mehr

18.01.2018, 17:11 Uhr

Ich fürchte, das ist keine Frage des Geldes sondern der Kompetenz. Um beim European Song Contest ausnahmsweise mal auf einen grünen Zweig zu kommen, musste ein Pakt mit dem Privat-TV-Teufel [...] mehr

18.01.2018, 16:38 Uhr

Mit Odenthal und Kopper wäre das nicht passiert Oder von einem Rezensenten, der sich in seinem normalen Berufsalltag mit dem frugalen Liebreiz von Tatort-Ermittlern auseinandersetzen muss und der folglich von solchen gynäkologisch-cineastischen [...] mehr

Seite 1 von 152