Benutzerprofil

christian simons

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 2632
23.08.2016, 14:36 Uhr

Sagt Ihnen der Begriff "Zwischenbilanz" etwas? mehr

23.08.2016, 14:13 Uhr

Ja, es ist alles ganz furchtbar. Bei mir stand heute morgen ein Geschmackspolizist vor der Tür, der alle meine James Bond-Filme konfisziert hat. Anschließend hat er mich mit vorgehaltener Waffe [...] mehr

22.08.2016, 15:23 Uhr

Auch für die Freunde der Filmmusik ein herber Verlust: Cinderella Liberty (John Williams): https://www.youtube.com/watch?v=3ftk5unv408 Jean de Florette/Manon Des Source (Jean Claude Petit): [...] mehr

14.08.2016, 14:13 Uhr

Dass man mit einem gewissen Alkoholpegel in einer Promitalkshow wunderbare Resultate erzielen kann, kann man regelmässig in der "Graham Norton Show" (BBC) bewundern. Allerdings geht diese [...] mehr

11.08.2016, 17:49 Uhr

PS: Genau genommen ist auch der Sinatra-Film von 1960 kein Original, da er in weiten Teilen den Plot von zwei französischen Vorbildern kopiert: "Bob Le Flambeur" von Jean-Pierre [...] mehr

11.08.2016, 17:17 Uhr

Wenn es 1959 das SPON-Forum gegeben hätte, dann hätten wir von den notorischen Remake-Bashern folgendes hören müssen: "Der Stummfilm von 1925 ist der einzig wahre Ben Hur" "Dieser [...] mehr

10.08.2016, 19:02 Uhr

Da stellt sich doch die Frage, was dem Ruhm und dem Image eines alternden Stars mehr dient. Eine attraktive Charakterrolle in einer hochklassigen HBO-Serie oder das Gnadenbrot in Stallones [...] mehr

29.07.2016, 18:36 Uhr

Im Gegensatz zum Foristen h.hass, der ein grundsätzliches Problem mit solchen Neuinterpretationen hat, bin ich gegenüber solchen Experimenten grundsätzlich aufgeschlossen. Im speziellen Fall von [...] mehr

29.07.2016, 15:31 Uhr

Da ich es zeitlich schlecht einrichten kann, die gesammelten Werke von Herrn Burroughs zu studieren, konsultiere ich bei solchen verwirrenden Details lieber Kenner wie Sie. Sie sagen also, [...] mehr

28.07.2016, 16:24 Uhr

Das kümmert mich wenig. Meine Gedanken kreisen derzeit um den autodidaktischen Puritanismus, der mir in Beitrag 11 erklärt wurde. mehr

28.07.2016, 13:39 Uhr

Viel mehr würde mich die Frage interessieren, warum der Zögling eines Primatenrudels es für nötig erachtet sich einen Lendenschurz anzuschaffen. mehr

27.07.2016, 08:34 Uhr

Unfassbar, das ist Ihr mittlerweile dritter Versuch das darbende Forum mit dieser kapitalen Selbstentlarvung zu bespassen. Für Sie persönlich mag die Gebetsmühlenkampagne gegen eine [...] mehr

26.07.2016, 16:57 Uhr

Ich würde Ihnen ja so gerne darauf antworten, aber leider scheinen Sie momentan ein paar Probleme mit dem Sysop zu haben. Kleiner Tip: Ad Hominem-Passagen wie die Sache mit meiner Schulkarriere [...] mehr

25.07.2016, 19:25 Uhr

Oh doch, ich stehe da auf dem Standpunkt, dass jemand der anderen Kreativität und Originalität abverlangt, in seiner Öffentlichkeitsarbeit mit gutem Beispiel vorangehen sollte. :-) Foristen, [...] mehr

25.07.2016, 18:00 Uhr

Das mag sein, aber sind die Turnustiraden, mit denen Sie jeden Tatort-Thread beglücken, inzwischen nicht auch ein klein wenig "auserzählt"? mehr

23.07.2016, 16:45 Uhr

Mit den löblichen Ausnahmen von Leonard Nimoy und DeForest Kelley, die im Laufe der Trek-Geschichte gegenüber allen Innovationen stets aufgeschlossen waren, ist der Rest des Original-Ensembles [...] mehr

23.07.2016, 15:25 Uhr

Erstens, so etwas wie einen Pseudo-Tabubruch gibt es nicht. Solange es im Publikum eine konservativ-dogmatische Fraktion gibt, die sich über die sexuelle Orientierung einer fiktiven Figur [...] mehr

22.07.2016, 15:50 Uhr

Das ist auch falsch. Die "Raumpatrouille" wurde erst nach der Uraufführung der TV-Serie von Perry Rhodan-Autoren (hauptsächlich Hans Kneifel) in Romanform adaptiert bzw. fortgesetzt. mehr

22.07.2016, 14:34 Uhr

Falsch, wenn sich jemand wie JJ Abrams binnen eines Jahres simultan mit den Pharisäer und Schriftgelehrten des Star Trek- bzw. Star Wars-Fandoms anlegt, dann ist das ein Risikounternehmen erster [...] mehr

14.07.2016, 23:14 Uhr

*Spoiler Alarm* In ihrem antifeministischen Furor ist es Ihnen wohl entgegangen, dass nach dem Ende der sechsten Staffel eine Dame auf dem Thron sitzt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0