Benutzerprofil

christian simons

Registriert seit: 11.04.2005
Beiträge: 2506
   

26.05.2016, 18:48 Uhr Thema: Jimmy Fallon hat noch Fragen an Scooter: Was kostet der Fisch denn nun? Wäre Jimmy Fallon literarisch auf der Höhe, dann hätte er eigentlich wissen müssen, dass "How Much Is The Fish?" eine direkte Hommage an "Thank You For The Fish." von Douglas Adams [...] mehr

26.05.2016, 16:52 Uhr Thema: Horrorfilm "Der Nachtmahr": Ein Schreien, ein Pochen, ein Kratzen Ich möchte an dieser Stelle mal meine Genugtuung ausdrücken, dass innerhalb des Horrorgenres die Welle der Folterpornos a la "Saw" und "Hostel" endlich vorbei ist, und wir [...] mehr

26.05.2016, 16:20 Uhr Thema: Jimmy Fallon hat noch Fragen an Scooter: Was kostet der Fisch denn nun? Man sollte Jimmy Fallon auch mal unbedingt mit dem Bohlen-Anders-Ouevre vertraut machen. Die Sinnsuche in "Geronimo's Cadillac" würde mich brennend interessieren. mehr

26.05.2016, 16:10 Uhr Thema: Jimmy Fallon hat noch Fragen an Scooter: Was kostet der Fisch denn nun? So oder ähnlich wäre es auch gelaufen, wenn alle Beteiligten in der Erdogan/Böhmermann-Affäre über ein Mindestmass an humoristischen und selbstironischen Grundlagen verfügen würden. Respekt Jimmy [...] mehr

25.05.2016, 13:07 Uhr Thema: 116 Millionen Euro: Adele steht vor Rekord-Deal mit Sony Demnächst kommt ein Film über die grandiose Florence Foster Jenkins in die Kinos, die als schlechteste Opernsängerin aller Zeiten in die Geschichte eingegangen ist. Diese Erfolgsgeschichte eines [...] mehr

25.05.2016, 10:51 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Darüber müssen wir nochmal reden. Timothy Dalton ist ohne Frage beim zeitgenössischen Publikum durchgefallen. Besonders hierzulande ist ihm seine fatale Ähnlichkeit mit Roy Black ein wenig zum [...] mehr

24.05.2016, 17:30 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Auch falsch, es war ein Teppichklopfer und kein Tennischläger, der das emsige Gemächt unseres Helden malträtiert hat. In der Ulkverfilmung von 1966 (mit Peter Sellers, David Niven usw.) kam der [...] mehr

24.05.2016, 16:56 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Ist schon richtig. Bis er 1986/1987 seine Alterskarriere als Charakterdarsteller mit "Name der Rose" und "Untouchables" starten konnte, war bei Connery sogar von einem [...] mehr

24.05.2016, 13:20 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Ich stelle mal die These in den Raum, dass es so manche potentielle Bond-Darstellerinnen gibt, die wesentlich männlicher rüberkommen als der geckenhafte Augenbrauenakrobat Roger Moore. :-) mehr

24.05.2016, 12:21 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Dazu folgendes: Als Daniel Craig in "Casino Royale" den Abgang seiner Gespielin mit den latent herzlosen Worten "The bitch is dead" kommentierte, reagierten die [...] mehr

24.05.2016, 11:46 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Die "Marke" ist im Laufe der letzten fünfzig Jahre so oft erfolgreich verändert worden, dass man schon seit langem von den meisten Bestandteilen der Originalrezeptur abgewichen ist. Wir [...] mehr

24.05.2016, 11:14 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Ein Sakrileg wäre es erst dann, wenn sich die 007-Fangemeinde als Religionsgemeinschaft eintragen lässt. :-) mehr

24.05.2016, 11:11 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Irgendwie erinnert mich diese Argumentation an eine legendäre Fox-News-Affäre, in der eine Moderatorin felsenfest darauf bestand, dass Santa Claus nur als kaukasischer Geront denkbar wäre. Hab [...] mehr

24.05.2016, 10:59 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Meine Wette: Michael Fassbender. Man bedenke nur die Ironie, dass nach all den vielen teutonischen Schurken auch mal ein Bond mit deutschen Wurzeln an der Reihe wäre. mehr

24.05.2016, 10:53 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Seh ich im Prinzip auch so, obwohl ich "Spectre" alles andere als grottig fand. "Mission Impossible" ist neben "Star Trek" und "Star Wars" die dritte [...] mehr

24.05.2016, 10:46 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Die "Unersetzlichkeit" von Sean Connery gab und gibt es nur in dem anachronistischen Geschmackssinn von unheilbaren Nostalgikern. Seit dem letzten offiziellen Connery ("Diamonds [...] mehr

23.05.2016, 07:41 Uhr Thema: Pferde-Spezial bei "Bauer sucht Frau": Kuppeln unter Kleppern Inka Bause meets Sherlock Die neueste Staffel der Argrarkuppelshow hat eine kriminalistische Komponente: Wer ist der Undercover-Böhmermann-Landwirt? mehr

19.05.2016, 15:05 Uhr Thema: "X-Men: Apocalypse": Für immer Weltuntergang Da sie in GOT regelmässig mit dem jeweils übelsten amtierenden Chefsoziopathen zwangsverheiratet wird, sollten wir ihr diese kleine Verschnaufpause in der vergleichsweise moderaten [...] mehr

18.05.2016, 20:09 Uhr Thema: "X-Men: Apocalypse": Für immer Weltuntergang Ich bin alles andere als ein Freund der derzeit grassierenden Comicfilm-Inflation, aber ich muss eingestehen, dass "X-Men: First Class" und "X-Men: Days Of Future Past" recht [...] mehr

18.05.2016, 17:34 Uhr Thema: Robin Wright aus "House of Cards": "Entweder ich bekomme die gleiche Gage, oder..." Die Argumentation, die Robin Wright die gleiche Bezahlung verweigert, reduziert sich hier auf ein simples "Der Kevin hat aber mehr Oscars im Schrank stehen." Ich fürchte, diese [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0