Benutzerprofil

someoneunreal

Registriert seit: 29.09.2013
Beiträge: 154
Seite 1 von 8
20.01.2019, 14:08 Uhr

Würde der ÖffD marktkpnforme Gehälter bezahlen - nicht nur, aber insbesondere im IT Bereich, dann gäbe es auch entsprechende Lösungsansätze. Nun ist jedoch eine selten bezahlte E14 aber einfach nicht [...] mehr

18.01.2019, 12:47 Uhr

Wen wundert es denn? Das Antwortverhalten bei Themen mit Hang zu sozialer erwünschtheit ist doch vorhersehbar. mehr

18.01.2019, 12:44 Uhr

Denen hat doch echt einer ins Hirn ge... dieser grüne dreck geht mir langsam wirklich auf den Keks. Als ob das nun die Welt verändern wuerd. So lang in Ländern wie China so gelebt wird wie es [...] mehr

18.01.2019, 09:12 Uhr

...eines vielleicht einmal vorweg, um mich direkt unbeliebt zu machen: Das Gejammer der Lehrerschaft über schlechte Bezahlung, Arbeitsbedingungen und burnout (keine anerkannte Diagnose übrigens!) [...] mehr

17.01.2019, 15:27 Uhr

Und der Klassiker - wieviele smarties passen in einen Smart. Herrlich sind diejenigen, die dann anfangen zu grübeln. Aus der eigenen Praxis kann ich nur sagen - weiter kommen diejenigen, die diese [...] mehr

16.01.2019, 09:12 Uhr

Hallo SPON, warum wächst mit jeder Wahlperiode eigentlich der Bundestag weiter. Könntet ihr dazu einmal etwas schreiben? Das waere klasse. Danke! :-) ...spannend, dass der Vorschlag von einem [...] mehr

16.01.2019, 00:56 Uhr

Den Kommentar kann man kurz halten: Mal ehrlich wundert es? México ist ein atemberaubend tolles Land, aber Korruption und co sind wie überall in Mittel-und Südamerika allgegenwärtig. Ist wie [...] mehr

04.01.2019, 09:29 Uhr

Was für ein widerwärtiges Volk die kirchliche „Obrigkeit“ doch ist. Aussagen wie diese sind durch nichts zu entschuldigen oder gar zu rechtfertigen. Aber nein - muessen sie ja auch gar nicht! Die [...] mehr

30.12.2018, 10:50 Uhr

Der Staat als Arbeitgeber ist für junge Menschen denkbar unattraktiv. Niemand, der gen Ende der Schulzeit im Ansatz weiß, was er gern machen will, wird sich für die Bundeswehr entscheiden. Werbung [...] mehr

30.11.2018, 19:39 Uhr

Da hat ja mal wieder jemand richtig nachgedacht Jedes. aber auch wirklich JEDES letzte Kellerloch in den Metropolen dieses Landes - nennen wir mal auszugsweise München, Hamburg, Stuttgart, [...] mehr

08.11.2018, 15:46 Uhr

Liebe spon Redaktion, Koennt ihr bitte einmal schildern, warum die Politik mit den Autokonzerns „verhandeln“ muss über Nachrüstungen, kostenubernahme und co - und nicht einfach Gesetze erlässt, die [...] mehr

04.11.2018, 10:40 Uhr

Schöner Kommentar. Man koennte es auch so zusammenfassen: „Deutschland, deine Neider...“. Woher diese Art der Missgunst kommt, das weiß kein Mensch, aber typisch deutsch ist es definitiv. Man [...] mehr

01.11.2018, 18:03 Uhr

Mehr als 15% der wählenden bleiben bei der Todesstrafe? Sehr spannend. Gibt es eine Möglichkeit einer Analyse, welche Anhänger welcher Parteien so gewählt haben? Oder war diese Wahl von der [...] mehr

28.10.2018, 18:13 Uhr

Da kann man ja auf 3, 2, 1 drauf warten, bis eine der Parteien abseits der cdu dann (zurecht) Einwände gegen das Ergebnis erhebt. Doppelt blamabel, dass es sich bei dem Herrn um einen Anwalt [...] mehr

27.10.2018, 17:35 Uhr

Liebe Leute, irgendwo hört der Spaß auch mal auf. Ne Autobahn stürmen? Seid ihr komplett bescheuert? Solche klappspaten gehören in den Knast. Da haett mal was passieren sollen. Dann waere das Geschrei [...] mehr

22.10.2018, 12:13 Uhr

So läuft das nicht im öffentlichen vergaberecht, Herr Ö. Sorry. mehr

22.10.2018, 05:43 Uhr

Ich bin kein Freund der Grünen. Auch hab ich kein Auto - weshalb ich hier nicht diebleidenachaft eines Diesel Fahrwerks entwickeln koennt. Aber mal im Ernst. Wird da gerad durch dieblegislative [...] mehr

21.10.2018, 16:06 Uhr

Zu dumm zum... na ja, eine Nachricht ist es in jedem Fall wert. The Abwechslung handelt es sich hier nicht um die - Achtung Klischee - typische Klientel, die in den Innenstädten mit hoch [...] mehr

21.10.2018, 15:06 Uhr

Er sollte lieber seinen Posten als Innenminister zur Verfügung stellen. Dem ist er geistig nämlich wahrlich nicht gewachsen wie es sich den Sommer über gezeigt hat. Aber der Parteivorsitz allein [...] mehr

15.10.2018, 08:21 Uhr

Ich musste doch etwas schmunzeln ob des Ergebnisses. So sehr alle nun rumwundern, so erwartbar war es doch auch. Warten wir mal ab. Vielleicht formiert sich bald der bayerische trachtenaufzug auf [...] mehr

Seite 1 von 8