Benutzerprofil

rkinfo

Registriert seit: 18.06.2006
Beiträge: 10223
   

27.02.2015, 14:21 Uhr Thema: Olympia-Debatte: Warum Berlin auf die Spiele verzichten sollte Halb so wild - Sportstätten in Berlin wären billig da eh nicht fristgerecht fertig Berlin kann gleich für die Weiterverwendung bauen da man dort eh nicht zeitgemäß fertig würde ... Bürokratie und Anti-Gruppen sei Dank. Angesichts der hohen Verschuldung der Stadt wäre eher Olympia [...] mehr

27.02.2015, 06:10 Uhr Thema: Unfall im Chemieunterricht: 17-Jähriger im künstlichen Koma Spritus - Chemie Wenn die 1.001 Verbrennung mit Gartengrill und Spiritus passiert kommt dies nicht in die Presse. Auch eine herabfallende Flasche mit Brom erscheint ungeeignet die Gefahr des Chemieunterricht zu [...] mehr

27.02.2015, 04:50 Uhr Thema: Aus für Sanierungsbonus: Wann sich Dämmen noch lohnt Frieren und CO2 Treibhaus Die Klimaziele Deutschlands und EU wackeln wenn nicht endlich ein starkes Sanierungskonzept verabschiedet wird. Der aktuell niedrige Öl-/Gaspreis blockiert Erschließung neuer Förderquellen sodass in [...] mehr

26.02.2015, 20:32 Uhr Thema: Raumstation ISS: Astronauten verlegen Kabel im All Solange Putin herrscht ... ... ist die ISS ein internationales Paradies auf Zeit. Russische Techniker und Astronauten verstehen sich mit dem Rest der Welt - anders als das Asperger Testosteron Monster W. Putin. mehr

26.02.2015, 20:26 Uhr Thema: Virusinfektion: Berlin meldet Dutzende neue Masernfälle Deutschland versprach 2015 die Masern auszurotten Es ist eben nicht so dass die Masern als akzeptables Risiko von Staat und Gesellschaft seit Jahren akzeptiert wird. Nun stehen wir vor der Frage auf das Ende dieses Virus zu verzichten oder ewige [...] mehr

26.02.2015, 15:45 Uhr Thema: Terroristen im Irak: IS-Fanatiker verwüsten Mossuls Museen Real existierender Islamismus Keine Archäologie oder Verwahren früherer Werte, Hass auf Frauen, Verachtung von Kindern, Verbot von Musik und Tanz dafür aber extreme Brutalität zeichnet den real existierenden Islamismus aus. Das [...] mehr

24.02.2015, 07:53 Uhr Thema: Masern-Ausbruch in Berlin: Impfen ist keine Privatsache Impfen ist UN-Kinderrecht - Leben statt Tod Dazu kommt dass die Fahrlässigkeit einiger Eltern verhindert dass die Masern weltweit ausgerottet wurden. Komplett fehlender Impfschutz ist bei 90% der in Berlin erkrankten Kinder die Ursache. Dazu [...] mehr

23.02.2015, 13:11 Uhr Thema: Masern-Ausbruch in Berlin: Koalition droht mit Impfpflicht - Grüne und Linke dagegen RKI: UN-Kinderrechtskonvention ergibt ein Recht auf Impfung Die Kinder haben ein Recht auf Impfung und wenn Eltern dies unterlassen verstoßen sie gegen globale Rechte. Angesichts der Impfmüdigkeit bei Eltern ist der Staat gefragt. Bußgeld plus Verlust Kita - [...] mehr

22.02.2015, 21:37 Uhr Thema: Video im Internet: Ex-Mitarbeiter muss weiter für Firma werben Anwaltsberuf mit Zukunft ? In den USA sind die Summen höher dafür erhält der Anwalt aber nur bei Sieg auch Honorar - anders als bei uns. Vielleicht zahlt das ganze auch noch die Rechtschutzversicherung des Ex - Mitarbeiters ? mehr

22.02.2015, 21:29 Uhr Thema: Tausende Fälle in Deutschland: Firmen rüsten sich gegen Grippewelle Schlecht geimpft ist die halbe Miete zur Grippe Es gehen die Grippeviren in großer Zahl durch die Bevölkerung wie auch Ergebnisse der Schweinegrippe zeigten. Aber nur wenige erkranken schwer wodurch diese gewaltige Virenwelle eher dezent rum geht. [...] mehr

22.02.2015, 21:21 Uhr Thema: Anti-Maidan-Protest: Demonstranten in Moskau wurden bezahlt 4? für die 5 . Kolonne Schon erstaunlich was für ein Propaganda-Aufwand betrieben wird um das Abschlachten von Menschen zu relativieren. Die Ukraine war vor den Aufständen 2013/14 sozialistische Diktator und die Opposition [...] mehr

22.02.2015, 17:45 Uhr Thema: Anti-Maidan-Protest: Demonstranten in Moskau wurden bezahlt Gekaufte Empörung - echtes Blutvergießen am Maidan und in der Ukraine Solange echtes Blut in der Ukraine fließt sind solche Bezahlaktionen surreal. Wobei Moskau ja 800km entfernt von den Schlachtfeldern Putins liegt ... mehr

22.02.2015, 15:41 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Vertrag von Minsk 12.02.2015 Der Konflikt ist doch schon - auch mit Hilfe von Kanzlerin Merkel - per Vertrag von Minsk 'gelöst' worden. Was vor dem 12.2. an Fehlern war ist etwas für Historiker. Hingegen sagt das Verhalten [...] mehr

22.02.2015, 15:34 Uhr Thema: TV-Interview: Houellebecq verteidigt sich gegen Islamophobie-Vorwurf Re:1984 '1984' hatte auch freizügiges zu Sex zu beiten ... Es gibt im Grundgesetz, in der EU und auch weltweit besondere Schutzrechte für religiöse Gemeinschaften weil sie durch ihre Unlogik in den [...] mehr

22.02.2015, 14:51 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Natürlich ist Putin-Russland der Aggressor Die Russen formulieren einerseits dass sie jeden Einfluß andere Staaten auf ihr Gebiet ablehnen. Anderseits überziehen sie die Ukraine mit Krieg weil die Ukrainer ihr Leben selbst gestalten [...] mehr

22.02.2015, 14:19 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Und Putin bleibt doch ein Angriffskrieger ... Die Fehler des Aufstandes 2013/2014 können nicht beheben dass Putin die Krim annektierte und nun auch seine Soldaten Menschen in der Ost-Ukraine morden. Es gibt nur an wenigen Stellen der [...] mehr

22.02.2015, 14:12 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Die fehlerhafte Revolution Tote beim Maidangedenkmarsch in Charkiw - Blutsauger Putin Die Revolution am Maidan hat gewiss Webfehler und der Oligarch Poroschenko ist weit entfernt vom Traumbild eines Demokraten. Als föderaler Deutscher ist es aber auch unverständlich zu vermuten [...] mehr

22.02.2015, 11:25 Uhr Thema: Tarifstreit bei der Bahn: DGB-Chef kritisiert Streikdrohung der Lokführer Die Würde der Bahnkunden ist unantastbar - außer durch die GDL ? Mit dem angekündigten 7. Streik - diesmal weil Kollege Weselsky die Krawatten der EVG nicht ansehen mag - ist der Tarifkonflikt außer Sicht und nur noch entwüedigende Behandlung der Bahnkunden [...] mehr

22.02.2015, 11:21 Uhr Thema: Bedrohung durch IS: Türkische Elitesoldaten befreien Kameraden aus syrischer Exklave Was geschieht wenn IS das Heiligtum zerstört ? Rechtlich würde dies auf dem Gebiet der Türkei geschehen was als Kriegsgrund erachtet werden könnte. Zumindest wird dann die Versorgung der IS per Türkei blockiert werden was IS in Probleme brächte. [...] mehr

22.02.2015, 10:35 Uhr Thema: Umstrittener Biosprit : Was wurde eigentlich aus E10? Niedergang Biosprit mit Qualen für Afrika "20.02.2015 - Der Mannheimer Bioethanol-Produzent Crop Energies AG hat ein Werk in Großbritannien vorerst geschlossen. Belastungen von 40 Mio. Euro sind die Folge." Auch die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0