Benutzerprofil

Haarfoen

Registriert seit: 10.10.2013
Beiträge: 199
Seite 1 von 10
14.06.2018, 21:38 Uhr

Ein wirklich schlimmer Kommentar ... wirklich schlimm, vor allem so uninformiert und seelenlos. Da flüchtet man unter unsäglichem Leid aus einem Kriegsgebiet und wird als Wirtschaftsflüchtling abgestempelt. Nehmen Sie doch bitte zur [...] mehr

14.06.2018, 20:39 Uhr

... eine dicke Portion Ablenkung ... schafft dieser Streit zwischen den Schwesterparteien. Ein Scheinthema -die Zahl der Flüchtlinge ist stark rückläufig- wird hochgejazzt, um den Anschein einer politischen Aktivität zu erwecken. Viel [...] mehr

11.06.2018, 11:53 Uhr

Ungleichheit und Ungerechtigkeit TOTAL Daimler möge unter Fristsetzung bitte die gesetzlich geforderten Eigenschaften seiner Produkte herstellen. Unter Fristsetzung und ohne Verhandlungsspielraum. Jeder Bürger muss das. Baufirmen oder [...] mehr

08.06.2018, 11:09 Uhr

Rule Britannia! Rule Britannia! rule the waves: The Britons never will be slaves." Das passt doch gut zusammen: Der amerikanische Präsident als Chef einer exzeptionalistischen Großmacht, gemeinsam mit Boris [...] mehr

06.06.2018, 15:53 Uhr

... könnte interessant werden ... Man kann schon davon ausgehen, dass der Stab um Muller ein psychologisches Profil von Trump erarbeitet hat. Insoweit ist dann das Interview pikant, auch wenn Trump mittels "Sparrings- [...] mehr

04.06.2018, 17:47 Uhr

... Merkel kann das nicht ... ... die Bundeskanzlerin ist nicht fähig, zukunfts- orientiert und strategisch zu denken. Nicht zuletzt aus biographischen Gründen versteht sie Politik als Instrument bestehende Strukturen aufrecht zu [...] mehr

02.06.2018, 23:13 Uhr

Forza Italia! In dieser Diskussion mangelt es an Respekt vor dem Votum der italienischen Wähler. Ohne weitere Differenzierung sind 5* und Lega Nord im Jargon lediglich verwerfliche "Populisten". 5* [...] mehr

01.06.2018, 18:28 Uhr

oha ... Die Gewinnspannen sind ja krass ... 10 Euro Produktionskosten für einen Außenspiegel. der dann für 165 Euro über die Theke geht. Was für eine Wucherei, trotz Lagerhaltung, Bestellung, Transport und [...] mehr

01.06.2018, 15:07 Uhr

Nicht drohen - Kasse machen! Sehr geehrter Herr Scheuer, als Bürger der Bundesrepublik Deutschland werde ich schon wegen geringen Ordnungswidrigkeiten in Anspruch genommen, ein Verhandlungsspielraum ergibt sich für mich nicht. [...] mehr

30.05.2018, 20:23 Uhr

... viele viele Probleme Das verflixte in einer Situation der Überschuldung ist der Umstand, dass man zunächst Geld benötigt. Investitionen, um effektiv zu werden. Problem in Italien dürfte zum Beispiel das völlig desolate [...] mehr

29.05.2018, 14:41 Uhr

hipp hipp hurra! ... dann gibt es ja wieder was zu zocken ... Die internationale Finanzwirtschaft wird sich freuen, der Handel wird belebt. Meldet Italien Insolvenz an, greifen EU / EZB ein? Und wann? Jetzt kann wieder gewettet und Ausfallversicherungen wohlfeil [...] mehr

29.05.2018, 12:36 Uhr

... deutsche Dominanz ... ... das hat er sehr diplomatisch ausgedrückt ... man erinnere sich an den unsäglichen "Zuchtmeister" Schäuble. Die deutsche Dominanz schützt nicht den deutschen Steuerzahler, sondern [...] mehr

28.05.2018, 19:13 Uhr

.. wirklich bitter ... ... der SPD fehlen authentische Typen, die etwas bewegen wollen. Wahrscheinlich gibt es die - junge Leute können sich aber nicht durchsetzen und werden von den Politbürokraten an der Spitze klein [...] mehr

23.05.2018, 12:07 Uhr

... weil die Linken nicht rechnen können ... Klar doch, die Linken finden irgendeinen Blödsinn toll, weil sie nicht rechnen können. Cinque Stellae ist begrenzt links, die Lega Nord schon gleich gar nicht. Berlusconi, der die überbordene [...] mehr

22.05.2018, 17:25 Uhr

Panik? Verzweiflung! Frau Stokowski schreibt, bei vielen Menschen würde sich Panik einstellen ob der hohen Mieten. Das ist rihtig, aber ich persönlich kenne auch Menschen, die nur noch verzweifelt sind und von [...] mehr

21.05.2018, 14:53 Uhr

Gemeinnützige wohnbaugenossenschaften ... ... sind schlagkräftig und können mittel- bis langfristig das Problem lösen. Man entzieht privaten Investoren die Möglichkeiten und investiert volkswirtschaftlich genau in dieses Modell. Neues [...] mehr

21.05.2018, 14:02 Uhr

Ihre Schlussfolgerungen sind unsinnig. Die Schule habe ich oft geschwänzt, ja das ist richtig. Immerhin habe ich es dann doch zu einem Gesellenbrief und zwei Diplomingenieuren gebracht. Meine [...] mehr

20.05.2018, 22:11 Uhr

Brave Polizei? Mit Verlaub: Ich zahle satt viele Steuern und finde es völlig richtig, dass die Polizei nicht mit Tränengas, Gummigeschossen und Knüppeln gegen die Hausbesetzer vorgeht. So eine Polizei will ich [...] mehr

20.05.2018, 20:39 Uhr

Stetig wachsende Polarisierung ... Nun ja, wenn man der Generation Y nur schlecht bezahlte Dauerpraktika anbietet und der Aufbau eines bescheidenen Wohlstandes nicht mehr möglich ist, setzen sich die Leute zu Wehr. Ein Dach über dem [...] mehr

18.05.2018, 17:04 Uhr

Friede den Hütten - Krieg den Palästen Warum wird seitens des Kapitals in den Wohnungsbau investiert? Ganz sicher nicht, um Geld zu verlieren ... nein, die Renditekasse klingelt und klingelt und klingelt ... Mit zunehmender Verknappung [...] mehr

Seite 1 von 10