Benutzerprofil

der_durden

Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 4278
25.04.2017, 19:42 Uhr

Stimmt Frankfurt eben. Sollten die heute gewinnen, wäre die Pokal drin. Denn wenn die Frankfurter in den letzten Jahren bei einem berechenbar waren, dann für Überraschungsleistungen gegen starke [...] mehr

24.04.2017, 12:41 Uhr

Sie werfen Frau Thöne vor, was Sie gerade höchstselbst betreiben? Woher wissen Sie, über welches Wissen sie verfügt? Sie unterstellen einfach. Nur weil Lüders in Syrien studiert und gelebt hat, [...] mehr

24.04.2017, 12:39 Uhr

Sie werfen Frau Thöne vor, was Sie gerade höchstselbst betreiben? Woher wissen Sie, über welches Wissen sie verfügt? Sie unterstellen einfach. Nur weil Lüders in Syrien studiert und gelebt hat, [...] mehr

24.04.2017, 12:18 Uhr

Ihre Frage wird im Artikel eigentlich sehr genau beantwortet. Man wirft ihm vor, dass er "dem Westen", vor allem die Medien, unterstellt, sie hätten eine schwarz-weiß Sicht und [...] mehr

29.03.2017, 13:20 Uhr

Willkommen im Neuland. Da redet man in Deutschland lieber davon Google zerschlagen zu wollen, schimpft darüber, dass die US Unternehmen im digitalen Bereich so mächtig sind, dass aus Deutschland [...] mehr

21.03.2017, 13:50 Uhr

Ich denke, jedem ist klar, dass Erdogan das aus strategischen Gründen veranlasst hat. Es wird nicht lange dauern und wir wissen, in welcher Lautstärke er das nutzen wird. Ich denke, er setzt damit nun [...] mehr

21.03.2017, 06:54 Uhr

Einsparung von Mehrwertsteuer? Im Artikel steht, "So fallen für die Charité weniger Mehrwertsteuern an." Das verstehe ich nicht. Ein Unternehmen kann keine Mehrwertsteuer einsparen, weil es keine zahlt. Ich denke, dass [...] mehr

16.03.2017, 13:32 Uhr

Es ist schon interessant. Wird den Türken was verboten, muss man sich von einer ganzen Klaviatur an Beleidigungen und Anfeindungen überziehen lassen. Dass man Bundestagsabgeordneten den Besuch [...] mehr

16.03.2017, 13:17 Uhr

Ist recht einfach, einen Religionskrieg vorauszusagen, wenn man selbst alles dafür tut, dass es zu diesem kommt. Ich sehe nur eine immer weiter eskalierende Partei, die spaltet und hetzt und das ist [...] mehr

15.03.2017, 09:30 Uhr

Warum lesen Sie dann nicht einfach etwas anderes? SPON ist voll von anderen Themen. Und warum erwarten Sie in der Rubrik "Politik Ausland" inländischen Themen? Ganz ehrlich Ihr [...] mehr

14.03.2017, 16:43 Uhr

Ohne Not füttern wir den neuen Despoten. War, ist das nötig? Man sieht doch, wie Erdogan die kleinsten Brocken für sich zu nutzen weiß. Warum geben wir ihm Futter und dann auch noch ohne jede Not? Wollen wir, dass er das Referendum gewinnt? [...] mehr

03.03.2017, 13:15 Uhr

Ach ja? Habe ich das gesagt? Kann ich in meinem Beitrag nicht erkennen. mehr

03.03.2017, 13:13 Uhr

Da sind wir uns aber doch einig. Natürlich wünsche ich, dass unsere Grundordnung, das Grundgesetz, die Menschenrechte, Demokratie und Rechtsstaat weiterhin Bestand haben. Ich wünsche mir sogar, [...] mehr

03.03.2017, 11:18 Uhr

Ja ja, die von oben geplante Umvolkung. Ist klar. Langsam ist man es leid, diesen Blödsinn immer wieder lesen zu müssen. Und was die Unterstützung durch Steuergelder angeht ist mittlerweile [...] mehr

03.03.2017, 09:34 Uhr

Wovon reden Sie? Könnte man mal aufhören, ständig alles mit der Flüchtlingsbewegung in Verbindung zu setzen? Was heißt hier Eingeladene? Wer soll das sein? Der größte Teil der türkischen [...] mehr

03.03.2017, 09:17 Uhr

Was mir von dieser Sendung in Erinnerung blieb... ... war dieser "Lohnklatscher" des AKP Abgeordneten Yeneroglu. Dier Zuschauer hat derart penetrant für jeden Halbsatz geklatscht, dass ich ab und an am liebsten abgeschaltet hätte. [...] mehr

28.02.2017, 08:59 Uhr

"Prekäre Sicherheitslage"? Sie sprechen sicher nicht von Deutschland, eines der sicherstes Länder dieser Erde? mehr

27.02.2017, 09:36 Uhr

1. schreibt SPON Schulz nicht zum Kanzler, es gab bereits genügend kritische Artikel zu Schulz hier auf SPON. Merkwürdiger Weise haben Sie, trotz Ihrer steilen These einen dieser SPON Beiträge [...] mehr

25.02.2017, 18:35 Uhr

Ja und? Geht es gerade um Merkel? Was wollen Sie zum Ausdruck bringen? Es ist schon häufig so gewesen, dass die Konservativen die Regierung bildeten, gegen eine eigentlich linke Mehrheit. Hat was [...] mehr

25.02.2017, 18:29 Uhr

Das wissen Sie also? Woher? Kann es seine, dass Sie einfach von sich auf andere schließen. Ich möchte wetten, dass die meisten der Stars - auch in Relation gesetzt - mehr soziales Engagement [...] mehr