Benutzerprofil

der_durden

Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 3310
   

18.10.2014, 11:37 Uhr Thema: Streik der GDL: Die Bahn kommt... nicht Nur dass die GDL gefühlt einmal im Jahr streikt. Ich kenne keine Gewerkschaft, die so häufig in den Ausstand geht! mehr

15.10.2014, 16:06 Uhr Thema: Heimsuchung via Apple: Bono entschuldigt sich bei iTunes-Nutzern Grönemeyer hat sich beschwert, weil er dachte, dass U2 das Album kostenfrei zur Verfügung stellte? Der Herbert will damit also sagen, dass Kultur in jedem Fall etwas kosten muss und wer [...] mehr

15.10.2014, 09:27 Uhr Thema: Strompreise: Abzocke ist kein Geschäftsmodell Natürlich lohnt sich der Wechseln. Ich rechne es für mich Jahr für Jahr durch und es lohnt sich immer. Schon alleine, weil man pünktlich zum Ende des 12. Monats eine ordentliche Preiserhöhung [...] mehr

11.10.2014, 16:04 Uhr Thema: Ex-Fraktionschef: Friedrich Merz übernimmt wieder Amt in der CDU Ist das so? Dann schauen wir doch mal: Ich empfehle etwas vertiefendes Wissen, wer dieses Land seit fast 10 Jahren regiert: http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Bundestag?oldformat=true#Wahlperioden_des_Deutschen_Bundestages [...] mehr

07.10.2014, 20:04 Uhr Thema: Amazon Kindle Unlimited: Lese-Flatrates im Direktvergleich Dass die Auswahl der Titel noch zu wünschen übrig lässt, wird wohl mehr an der fehlenden Lizenzierung durch die Verlage liegen, denn an Amazon und Co. Denn letzteren dürfte durchaus daran gelegen [...] mehr

06.10.2014, 19:24 Uhr Thema: Thierse-Reaktion auf geheime Zitate: "Kohls Wut scheint etwas sehr Stabiles zu sein" Kohl ist ein Mensch der offensichtlich viel Hass in sich trägt und nicht in der Lage ist, mit sich und seinen Mitmenschen Frieden zu finden. Das schafft er nicht mal mit seinen Söhnen. Ein ein armer, [...] mehr

05.10.2014, 16:46 Uhr Thema: Triaden bei Demokratie-Demo: Mafia-Schläger mischen Hongkong-Protest auf Gruselig was man hier ständig zu lesen bekommt. Die USA hat also Tausende in HK auf die Straße getrieben? So muss es wohl gewesen sein. Denn intrinsisch kann es so eine Bewegung ja nicht [...] mehr

05.10.2014, 14:14 Uhr Thema: Schwerer Fornmel-1-Unfall: Bianchi wird am Kopf operiert Dem Streckenposten nicht. Aber der Rennleitung, unter Umständen. Man hätte warten können, bis das gesamte Feld in mäßiger Geschwindigkeit hinter dem SC versammelt ist. Auch wenn Sutil's Fahrzeug [...] mehr

05.10.2014, 13:52 Uhr Thema: Schwerer Fornmel-1-Unfall: Bianchi wird am Kopf operiert Also, dass man in der Formel 1 nichts für die Sicherheit tut, ist wohl mehr als übertrieben. Die F1 zählt zum sichersten Motorsport der Welt. Die Regeln wurden ständig angepasst, die Strecken [...] mehr

05.10.2014, 11:05 Uhr Thema: Formel 1: Hamilton gewinnt im Regenchaos von Suzuka Ich schaue es noch ganz gerne, aber Sie haben recht, die Luft geht aus. Leider erkennt man nicht, dass die Regeln einer "Radikalreform" unterworfen werden müssen. Die Formel 1 hatte [...] mehr

04.10.2014, 11:18 Uhr Thema: Umstrittene Fahrdienst-App: Kartellamt lobt Uber Haben Sie und die anderen Foristen eigentlich den Artikel gelesen oder nur das gelesen, was Sie mit Ihrem Schaum vor dem Mund alle lesen wollten? Uber wird nicht unterstützt, sondern es steht [...] mehr

03.10.2014, 15:35 Uhr Thema: Gestohlene Nacktbilder von Stars: Promi-Anwalt droht Google mit 100-Millionen-Dollar- Für was soll man Apple verklagen? Dafür, dass diese Promis zu dämlich waren, vernünftige Passwörter zu vergeben? Es ist ja nicht so, dass Apple sich irgendwelche Passwörter klauen hat lassen. [...] mehr

03.10.2014, 10:47 Uhr Thema: Rechtsstreit in USA: Darf eine Angestellte "Gott segne Sie" sagen? Sie haben recht. Viele Unternehmen haben eine definierte Corporate Identity. Selbstverständlich muss die Geschäftsführung anweisen dürfen, dass religiöse Grußformeln keine Anwendung finden [...] mehr

03.10.2014, 10:43 Uhr Thema: Rechtsstreit in USA: Darf eine Angestellte "Gott segne Sie" sagen? Ich würde das für mein Unternehmen auch nicht akzeptieren. Es ist das gute Recht der Geschäftsführung, im Kontext der unternehmenseigenen CI (Corporate Identity) auf bestimmte Grußformeln Wert zu [...] mehr

01.10.2014, 17:01 Uhr Thema: Ebola in den USA: US-Seuchenschutzbehörde prüft Kontaktpersonen des Infizierten Was genau haben Sie bei diesem Thema eigentlich nicht verstanden? Wenn sich ALLE weltweit tätigen Experten sicher sind, dass Ebola, Länder wie die USA, Deutschland und so weiter nicht vor Probleme [...] mehr

01.10.2014, 13:17 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert Wie recht Sie haben. Nein, rational und mit Hilfe von Fakten wird hier schon lange nicht mehr argumentiert. Sie haben noch die Grippe vergessen, an diesem Virus verstehen in DE jährlich 15.000 [...] mehr

01.10.2014, 13:14 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert Sie haben recht. Das SPON-Forum hat sich in ein Gruselkabinett gewandelt und das bei sämtlichen Themen. Nur nur extremes Stimmen, Verschwörungstheorien usw. Kaum jemand argumentiert noch auf der [...] mehr

01.10.2014, 13:11 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert Welche Pandemie? Wovon zum Teufel sprechen Sie da? Sie haben doch keine Ahnung von diesem Virus. Warum tun Sie dann so, als hätten Sie es? Die Reisefreiheit einschränken? Warum? Es gibt keinen [...] mehr

01.10.2014, 13:08 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert Bei uns ist es schon mal nicht. Bis jetzt konnte ich nur von den USA lesen. Und dort ist auch kein Ebola ausgebrochen, sondern der Patient erkrankte dort, nach dem er sich in Afrika ansteckte. [...] mehr

01.10.2014, 13:05 Uhr Thema: Epidemie: Erster Ebola-Fall in den USA diagnostiziert Was wird "rund" gehen? Meinen Sie, dass wir sozusagen die Ebola-Welle bekommen? Sie kennen schon die Unterschiede zwischen dem Grippe- und dem Ebolavirus? Falls Sie darüber nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0