Benutzerprofil

guenther2009

Registriert seit: 24.10.2013
Beiträge: 843
Seite 1 von 43
20.09.2018, 17:53 Uhr

Sie ist nur mehr an den Posten ihrer Parteigranden wie Scholz (G20) usw. interessiert, kann nicht einmal Termine einhalten.das Ganze mutiert zu einer Nabelschau mit bedingtem Erfolg mehr

20.09.2018, 07:48 Uhr

Die Excentriker von der Insel sind schön immer für alle möglichen Ausnahmen bekannt und alle anderen haben das acceptiert. Immer wieder Extrawürste wo kommen wir da hin. Wenn es nicht die Regeln gibt, dann eben [...] mehr

09.09.2018, 23:48 Uhr

Herr Maaßenhat sich seit NSU, Anis Amri, den Toten in Sachsen(Selbstmord) nicht mit Ruhm bekleckert. Diese Sesselkleberei ist schon langweilig.Er muß nun endlich den Hut nehmen und gehen. Mit ihm auch gleich der Alpenjogel [...] mehr

11.07.2018, 08:50 Uhr

Wann bezahlen sie USA für die Flüchtlinge, verursacht durch erlogene Vorwände? Iraq und Afghanistan. Diesen Naren kann man nur ignorieren. mehr

11.07.2018, 08:27 Uhr

Wann ignorieren wir diesen Narren endlich? Das ist die größte Strafe für ihn. So dumm wie er ist stinckt zum Himmel. mehr

24.06.2018, 08:18 Uhr

1. man soll die Flüchtlinge aus dem Iraq und Afghanistan in die USA weitersnden. Sie sind die Ursache für die Flüchtlinge. Diese Länder sind von Demokratie so weit als möglich entfernt als möglich. 2: diesen Narren, Trump, [...] mehr

20.06.2018, 08:24 Uhr

Unre "Manager" und Politiker sind mit Blödheit geschlagen. Sie fordern von Peking, bla,bla.....Die Chinesen sagen zu, aber nichts ändert sich. Warum können wir nicht den Chinesen zeigen wie es auch geht, indem wir die gleichen [...] mehr

25.05.2018, 13:38 Uhr

Es gehört schon aehr viel geistige Indolenz dazu sich so ein Gerät zu kaufen und ins Haus zu stellen. Bei aller Vortschrittsgläubigkeit kann es wohl nicht sein für diese Gerät zu zahlen, aber es ist mit vielen [...] mehr

24.05.2018, 21:20 Uhr

China denkt und agiert langfristig und rücksichtslos. Wenn wir nicht sehr rasch beginnen gegenüber China die gleichen Metoden anzuwenden werden wir verlieren. Friedlich??? Siehe Spratleyinseln, Militärmacht, ignorieren von [...] mehr

20.05.2018, 21:51 Uhr

Was bilden sich diese Bemten eigentlich ein. Sie"intrpretieren" Gesetze nach eigenem gutdünken? Wenn ich al Bürger eine Verfehlung begehe, muß ich Strafe zahlen oder habe einGrichtsverfahren am Hals. Die [...] mehr

16.05.2018, 09:36 Uhr

Was haben sie erwartet, von einem STaat der die Medien gleichgeschaltet hat. Es zeigt doch nur wie blauäugig viele Leute hier sind. Das es Doping im Fussball gibt ist doch keine Neuigkeit. Was Winterkorn & Co. [...] mehr

16.05.2018, 09:24 Uhr

Özil und Gündogan verdienen Millionen, unterschreiben Verträge, aber können nicht zu Wahlwerbung unterscheiden. Das ist ein Armutszeugnis dass diese Herrn ablegen. Tichtig was Özdemir sagte: es gibt nur einen [...] mehr

13.05.2018, 19:56 Uhr

Nachdem Trump mit seiner Politik gegenüber Nordkorea bisher erfolgteich war, wird er weiter so machen. Der nächste Kandidat ist Iran. Was erwarten sie? Auch mit Europa und allen anderen wird er so verfahren. mehr

05.05.2018, 08:05 Uhr

Es gibt einige Dinge in der USA die wir nicht goutieren, aber wenn es , vor allem, um Ausländer geht langen die STA ordentlich undschnell zu. Wir sitzen hier mit STA, die herumeiern und oft Fälle niederlegen, vor allem bei Reichen, [...] mehr

02.05.2018, 08:56 Uhr

Frau von der Leyen soll zuerst mal schauen, dass genug Ersatzteile vorhanden sind, damit der Laden zumindest mit der vorhandenen Ausrüstung funktioniert und nicht immer von Neuanschaffungen quatscht. Wenn die [...] mehr

01.05.2018, 18:26 Uhr

Wie lange noch müssen wir mit diesem Tyrannen die selbe Luft atmen? Es istsagenhaft was der sich einbildet. Er har von seinen Kontakten mit der Mafia gelernt und beginnt mit Erpressung. Die neuerliche Verlängerung [...] mehr

29.04.2018, 10:08 Uhr

Es ist sehr demokratisch seinen "Willen" mit Drohungen durchsetzen zu wollen. Das zeigt das ware Gesicht dieses möchtegern Diktators. Er will uns allen seinen Willen aufzwingen. Wenn wir den nicht [...] mehr

13.04.2018, 10:22 Uhr

Unsere "Manager" sind sehr kurzsichtig. Die Chinesen denken langfristig und suchen nur den eigenen Vorteil, egal was sie sagen und tun. Wie lange wird es noch dauern bis und die Chinesen auf der Nase herumtanzen werden? [...] mehr

13.04.2018, 09:52 Uhr

Wann nabeln wir uns von diesem Wahnsinnigen ab? wie haben doch gesehen, dass z.B. der Iraqkrieg nicht zu gewinnen ist. Wir müssen und endlich auf uns selbst verlassen können, aber mit dieer Kanzlerin, die die [...] mehr

27.03.2018, 09:40 Uhr

Was ist los mit dieser EU? Es ist unglaublich wie Politiker Tatschen verdrehen.Juncker ein Geldempfänger der nicht mehr weis was er tut, ohne seinen Münchner Generalsekretär tut er nichts. Sind wir in der EU zum [...] mehr

Seite 1 von 43