Benutzerprofil

guenther2009

Registriert seit: 24.10.2013
Beiträge: 826
Seite 1 von 42
13.04.2018, 10:22 Uhr

Unsere "Manager" sind sehr kurzsichtig. Die Chinesen denken langfristig und suchen nur den eigenen Vorteil, egal was sie sagen und tun. Wie lange wird es noch dauern bis und die Chinesen auf der Nase herumtanzen werden? [...] mehr

13.04.2018, 09:52 Uhr

Wann nabeln wir uns von diesem Wahnsinnigen ab? wie haben doch gesehen, dass z.B. der Iraqkrieg nicht zu gewinnen ist. Wir müssen und endlich auf uns selbst verlassen können, aber mit dieer Kanzlerin, die die [...] mehr

27.03.2018, 09:40 Uhr

Was ist los mit dieser EU? Es ist unglaublich wie Politiker Tatschen verdrehen.Juncker ein Geldempfänger der nicht mehr weis was er tut, ohne seinen Münchner Generalsekretär tut er nichts. Sind wir in der EU zum [...] mehr

24.03.2018, 09:56 Uhr

Die ÖBB war bereits im letzten Jahr nicht Kundnorientiert. Als ich im Sept. 2017 von Berlin nach Wien fuhr geschah folgendes: ich ging um ca. 23 Uhr auf die Toilette im Zug, zu meinem Erschrecken stellte ich fest, dass [...] mehr

14.03.2018, 17:31 Uhr

Sind alle westl. Politiker, incl. Trump so geistig behindert, dass sie den Pascha vom Bosporus, tun und machen lassen was er will. Er bzeichnet jeden der ihm nicht genehm ist als terroristen, dbei ist er selbst der Größte. Da hat Herr Maas [...] mehr

12.03.2018, 08:41 Uhr

Sagen sie mir wann von Monopolisten Preise gsenkt wurden. Jatzt beginnt auch hier schon der Wahnsinn. mehr

12.03.2018, 08:37 Uhr

Für seine Wiederwahl will er doch wieder mind. 30 Mio.$. Die Schüler werden das nicht aufbringen können. Es ist leider so, dass die geistige Indolenz der Wähler immer größer wird.Sie sitzen auch in Kabarettsendungen und [...] mehr

05.03.2018, 14:43 Uhr

Ich verstehe nicht, dass dem deutschen Volk bis heute nicht in den Sinn gekommen ist, Merkel schafft mit ihrer Politik nur noch mehr Segregation im Land. Sie hat ja auch im Koalitionsabkommen der letzten GroKo, [...] mehr

05.03.2018, 14:28 Uhr

Bitte erklären sie mir wieso eine Partei mit 6,8% soviele Minister erhält. Es ist unfaßbar, dass der Glyphosatminister wieder als Minister auftaucht. Auch Seehofer, der bei der Pressekonferenz nur herumgestottert hat, [...] mehr

04.03.2018, 07:25 Uhr

Wir werden sehen wer am längeren Ast sitzt. Aber was haben sie von diesem gehirnlosen Grundschüler erwartet. Der muss doch tägl. in den Medien über sich selbst hören, lesen??? Ohne Aufmerksamkeit kommt er doch nicht [...] mehr

02.03.2018, 12:11 Uhr

Was ist los der Exportweltmeister ist verwundbar an allen Ecken und Enden. Anis Amri, Opfergsetz, Bundeswehr usw. Was sind das für Leute, die die BRD regieren? Die Regierung, die die Spaltung unserer Gesellschaft [...] mehr

26.02.2018, 10:01 Uhr

Ich finde man soll sich bei Opel auf die Wasserstofftechnologie konzentrieren. Das ist in der BRD anscheinend ein ungeliebtes Kind und wird im langen Lauf auch viel bringen. Notabe, da die EU auch auf diese [...] mehr

29.01.2018, 10:30 Uhr

Wie krank sind die Köpfe von einigen Managern? Ist das die Vorstufe zu Gaskammern? Diese Leute müssen auf das härteste bestraft werden. Es darf in unsrer Gesellschaft nicht zu diesen Auswüchsen kommen. Was wird [...] mehr

04.01.2018, 11:18 Uhr

Gibt es da Menschen die Leichen im Keller haben. Wir sollten , im Sinne der Aufarbeitung, doch sehr großes Interesse daran haben, dass diese Dinge objektiv aufgeklärt werden. mehr

01.01.2018, 13:14 Uhr

Was haben die Medien aus Swing und Beebop gemacht. Man verschweigt es, weil es nicht genug Geld bringt? Das Great Ametican Songbook enthält viele Nummern die unbekannt oder selten gespielt werden. Die Interpreten dieser [...] mehr

23.12.2017, 18:37 Uhr

Es sollten die Politiker,auch der AfD 1 Jahr auf dem Niveu dieser Leute leben müssen, dann würde sich viel ändern. Aber nach der Wahl sagte Mutti: ich sehe keinen Grund meine Politik zu ändern. Armes Deutschland, dass von slchen [...] mehr

19.12.2017, 07:51 Uhr

Leider muss ich Herrn Augstein beipflichten. Wenn ich mir die Wählerschaft rundherum ansehe, denke ich darüber nach: soll ich noch wählen? Die Dikratur der Eingeschlafenen ist nicht länger hinnehmbar. Bitte [...] mehr

18.12.2017, 10:27 Uhr

Es ist anscheinend üblich, auf der ganzen Welt, dass die Wähler von rechten Versprechungen angezogen fühlen. Es wird 4-5Jahre dauern, bis sie sich von ihrem Irrtum überzeugen können, aber das Gedächtnis ist oft [...] mehr

18.12.2017, 10:14 Uhr

Mir scheint als wären wir Deutschen prädestiniert den Ast auf dem wir sitzen, abzusägen. Anders kann ich mir diese politische Landschaft nicht vorstellen. Die SPD versucht, manchmal auch halbherzig, siehe [...] mehr

15.12.2017, 10:29 Uhr

Wenn sich die Anrainerstaaten einig sein würden und jeder eine "Insel" beanspruchen und bebauen würde, so sehe China alt aus. Aber so nützen sie die Uneinigkeit zu ihrem Vorteil. Sie schaffen sich mit fadenscheinigen [...] mehr

Seite 1 von 42