Benutzerprofil

hansgustor

Registriert seit: 15.11.2013
Beiträge: 1011
Seite 1 von 51
13.08.2018, 13:13 Uhr

Abschaffung des Femininum Niemals werde ich diese bürokratischen Sprachkonstrukte verwenden. Mein Vorschlag: Abschaffung des Femininum und des weiblichen Artikels, wie z.B. im Englischen. Einfache Lösung, gleiches Ergebnis - [...] mehr

07.08.2018, 07:48 Uhr

Läuft bei denen Das Apple-Marketing läuft weiterhin rund. Zweimal auf der Startseite genannt, obwohl sie nichts mit der Technologie oder dem Inhalt des Artikels zu tun haben. mehr

06.08.2018, 20:11 Uhr

Kein Ausschluss @homo_popularis Ich glaube Sie misinterpretieren die Studienergebnisse. Es ist keinesfalls so dass Sie keine Führungskompetenz haben können, wenn Ihnen die genannten Charakterzüge fehlen. Es ist so dass Leute mit den [...] mehr

05.08.2018, 13:59 Uhr

Nope Wer ein Problem offen anspricht, ist nicht dafür verantwortliche alle anderen Probleme der Welt auch zu lösen. Typischer What-About-ism wie er gerne von der rechten Ecke verwendet wird, um unliebsame [...] mehr

29.07.2018, 22:09 Uhr

Biometrie für das Bankkonto? Biometrie statt PIN für wichtige Transaktionen wird es niemals geben. Sicherheitstechnisch ist es totaler Unsinn. Wie ja auch im verlinkten Artikel erklärt wird. Masken sind noch der billigste Trick. mehr

24.07.2018, 08:03 Uhr

Nicht Schwarz-Weiß Ich unterstütze den Vorschlag, aber der erhoffte Umweltschutzeffekt ist keineswegs sicher. In den Städten werden die E-Roller genutzt um ein teureres ÖPNV-Ticket für Kurzstrecken zu umgehen. Also mehr [...] mehr

14.07.2018, 18:29 Uhr

Filterblase @bauigel Wer nur Akademiker kennt, kennt halt nur einen Teil der Realität. Z.B. im Einzelhandel ist es häufig so, dass man nur die Öffnungszeiten bezahlt, obwohl man morgens früher da sein muss und abends noch [...] mehr

04.07.2018, 06:42 Uhr

Ich bin mir sicher Dass sie es nicht verstanden haben. Der Algorithmus merkt garantiert nicht, dass "Preisabsprachen super sind". Das ist auch gar nicht notwendig weil sich die Preise auch ohne direkte [...] mehr

02.07.2018, 06:30 Uhr

Notbremse Eine gelbe Karte für Dänemark statt ein sicheres Gegentor. Deshalb schaue ich Fußball nur alle 2 Jahre. Fouls sind nichts für das man sich schämen muss, sondern einfach eine taktische Option... mehr

26.06.2018, 06:39 Uhr

Mieses Spiel Leider haben sich beide Seiten mehr auf das Schauspielern verlassen als auf ihr Fußballkönnen. Den "Schlag" von Ronaldo konnte ich nicht erkennen. Sein Gegenspieler hat sich mit vollem [...] mehr

20.06.2018, 19:17 Uhr

Kontrolle? Und wer kontrolliert dass die registrierten Inhalte auch wirklich mir gehören, die dann blockiert werden? Beispiel: ich nehme ein Bild des AfD-Logos, registriere es als geschützt und die folgenden [...] mehr

16.06.2018, 15:14 Uhr

@HowardBrubaker Leider nimmt es das genannte Blatt immer weniger genau mit den Fakten - besonders in den Überschriften. Im Artikel steht: "Trump müsse sein Geschäftsvermögen von einem Treuhänder verwalten [...] mehr

16.06.2018, 14:15 Uhr

@HowardBrubaker Das ist leider eine Fake News, die Sie verbreiten. Niemand hat gefordert dass Trump seine Unternehmen verkauft. Die Ethikkomission hat verlangt, dass er die Geschäftsführung vorübergehend während [...] mehr

16.06.2018, 14:04 Uhr

Wähler lieben Korruption Das sieht man auch am Erfolg der AfD. Illegale Parteienfinanzierung durch anonyme Plakatwerbung, unethische und letztendlich verbotener Goldverkauf zur Erhöhung der Steuerzuwendung, und jede Menge [...] mehr

12.06.2018, 17:57 Uhr

Ich wette dass am Ende rauskommt, das mit dem zusammengeschlampten Gesetz alles legal ist. Siehe Elterngeldgesetz, erster Versuch der Wahlrechtsreform, etc. Unter Merkel hält kein Gesetz lange vor Gericht... mehr

09.06.2018, 11:12 Uhr

@hohnspiegel Zum Glück gibt es diese Bedingungen, sonst würden die Preise noch schneller steigen und die Fälle der Zahlungsunfähigen zunehmen. Das mit der Eigenverantwortung klappt leider nicht, wenn man mit [...] mehr

06.06.2018, 19:26 Uhr

Lol "Nun hat sich gezeigt", "Intelligenter Tracking-Schutz",... Ich benutze schon seit vielen Jahre Browser-Plugins die genau das machen, aber schön das man bei Apple auch mal von [...] mehr

06.06.2018, 06:50 Uhr

Keine Alternativen? In der EU gibt es doch genug Billiglöhner, muss es unbedingt in Ungarn sein? Aber gefühlt gibt es kaum noch ein Land in dem nicht die rechten Populisten im Aufwind sind... mehr

04.06.2018, 20:55 Uhr

@permissiveactionlink Der Vorteil für Microsoft ist, dass man intern jetzt noch stärker auf GitHub setzen kann ohne Angst, dass es z.B. von Apple gekauft wird und ihnen ein wichtiges Werkzeug wegbricht. Unternehmen [...] mehr

13.05.2018, 15:02 Uhr

German Angst Ein typischer Lindner. Recht hat er, aber praktikable Lösungen fehlen. Egal was man macht, Auswärtige werden immer schief angesehen. Entweder die aus Syrien, oder die mit dem falschen deutschen [...] mehr

Seite 1 von 51