Benutzerprofil

andraschek

Registriert seit: 27.11.2013
Beiträge: 414
Seite 1 von 21
16.11.2018, 17:07 Uhr

Was heißt hier Investor? Wurde der Kaufpreis nicht auf der Sollseite des Unternehmens gutgeschrieben? Also war die Investition doch gleich null. mehr

16.11.2018, 14:48 Uhr

Und wer soll statt dessen regieren? Irgendjemand sollte es zumindest machen, leider kann ich aus Ihrem Kommentar nicht entnehmen was Sie sich vorstellen wie es weiter gehen soll. mehr

13.11.2018, 14:42 Uhr

Nun ja, was soll ich dazu sagen? Wer solche Freunde hat, der braucht keine Feinde. Aber das wissen wir ja schon lange. mehr

09.11.2018, 22:14 Uhr

So, so und Sie haben sich nicht verrant? In anbetracht der Tatsache das die BW wohl nicht voll einsatzfähig ist, kann man sich schon fragen ob man das gleiche Ergebnis nicht auch billiger haben könnte. Und um wenigsten etwas wieder [...] mehr

09.11.2018, 21:56 Uhr

Seltsam? Mein Eindruck ist das die bösen Mainstreemmedien, die ja alle stramme atlantiker sind, unbedingt den oberantlantiker verhindern wollen! Kann es nicht auch sein das man Merz für das hält was er ist: [...] mehr

08.11.2018, 16:49 Uhr

Einen haben Sie noch vergesen: Pazifisten! Grundsätzlich gebe ich Ihnen recht, auch wenn für mich die Grünen schon lange nicht mehr wählbar sind (siehe oben). Seltsamerweise habe ich auch noch etwas mit Herrn Fleischhauer gemeinsam die [...] mehr

29.10.2018, 19:20 Uhr

Ha, ha, ha, Sie sind ja ein echter Witzbold: Charisma, wo haben Sie das denn bei Frau Dr. Merkel gefunden? Ich glaube an Griesgrämigkeit kann nur noch März sie übertrunpfen. Aber was die Analyse für die SPD betrifft da gebe ich Ihnen Recht. [...] mehr

22.10.2018, 10:05 Uhr

Wieder einer mehr, der nicht weiß wovon er redet. Ich bezweifele das Sie jemals einen ernsthaften Versuch unternommen haben zu ergründen was Kommunismus ist. Andererseits könnte es aber auch gut sein das Sie sehr [...] mehr

22.10.2018, 09:53 Uhr

Gerade das von Ihnen zitierte Beispiel sollte uns Angst machen. Weiterentwicklung ja, aber nicht Rückentwicklung denn Diktaturen hatten wir schon genug. Sie propagieren die Diktatur der Intelligenz und das auch noch durch Maschinen. Leider sind Maschinen aber [...] mehr

22.10.2018, 07:34 Uhr

Ich fürchte das Sie es nicht verstanden haben! Denn die Migranten kommen in erster Linie aus rein materiellen Gründen bzw. um ihr Leben in Sicherheit zu bringen. Ausdrücklich wegen unseres Gesellschaftsystem kommen nur die Dissidenten. Was [...] mehr

21.10.2018, 18:17 Uhr

Eine gute Frage, die ich für mich mit "Ja" beantworte! Einigen Thesen des artikels möchte ich aber widersprechen hier ist die Rede das "Nach wie vor träumen Migrationswillige auf der ganzen Welt von einem Leben in Nordamerika oder in Westeuropa, [...] mehr

16.10.2018, 10:19 Uhr

#1 habe herzlich gelacht, sehr gut gekontert. Was "pushy" heißt weis ich aber auch nicht. Mein Aufhänger ist aber ein anderer, so heißt es gleich zu Anfang: "Man sagt zwar, es gäbe keine dummen Fragen. Es gibt sie aber doch." [...] mehr

08.10.2018, 09:41 Uhr

Zustimmung! Aber nicht zu 100% Welches gute Image (und vor allen Dingen wessen) will Putin denn zerstören oder beschädigen? Das Problem ist doch das wir von allen belogen werden. Leider trifft die von Ihnen zu recht beklagte [...] mehr

02.10.2018, 07:25 Uhr

#3 Habe mir das Ding angeschaut und bin zu dem Schluß gekommen das es doch ehr einem motorisiertem Bollerwagen ähnelt denn einer Lore. Ist aber nur Nebensache, denn auf keinen Fall ist dies mit einem [...] mehr

28.09.2018, 08:29 Uhr

So schlimm ist es nun auch wieder nicht. Zeigt doch schon die Überschrift wo die Reise hingeht, der Autor mag Herrn Lahm nun einmal nicht. Außerdem wird es Herr Lahm sicherlich verschmerzen können. mehr

14.09.2018, 11:21 Uhr

Das sehe ich nicht so. "Am 15. September 2008 schickte die amerikanische Regierung die Investmentbank Lehman Brothers in die Pleite - einer der folgenschwersten Fehler der Wirtschaftsgeschichte." Der schwerste [...] mehr

10.09.2018, 18:24 Uhr

Das Problem daran ist das man keinem trauen kann oder glauben Sie den USA aufs Wort, oder den Franzosen, den Briten? Nein, leider kann man denen ebensowenig trauen wie den Russen und den Syrern und schon garnicht kann man denb Türken und den [...] mehr

10.09.2018, 18:18 Uhr

Nein, nein, die Frage muss lauten: warum sollte er Giftgas einsetzen, um sich ein paar Raketen bzw. Marschflugkörper einzufangen? Und das alles nur für eine doch sehr geringe Anzahl an getöteten Terroristen. [...] mehr

07.09.2018, 17:57 Uhr

Nun ja, Sie würden natürlich auch nicht in eine Firma investieren deren Manager Alkohol trinken. mehr

07.09.2018, 17:53 Uhr

Das Glauben Sie doch selbst nicht oder? Die richtige Stoßrichtung, also solange noch der Strom hauptsächlich mit Gas und Kohle produziert wird ist die Aussage äußerst gewagt. Zumal die Batterien auch noch sehr umweltschädlich entsorgt [...] mehr

Seite 1 von 21