Benutzerprofil

AlbertGeorg

Registriert seit: 27.06.2006
Beiträge: 306
   

22.04.2015, 15:20 Uhr Thema: Verhalten im Rudel: Wölfe sind toleranter als Hunde Na gucke mal an! "Als Menschen den Wolf domestizierten, selektierten sie wahrscheinlich möglichst gehorsame Tiere"; denn im Verhältnis von Menschen und Hunden gehe es nicht um Gleichberechtigung. Genial [...] mehr

16.04.2015, 11:33 Uhr Thema: Verkehrsminister plant Gesetzesänderung: Dobrindt will mehr Tempo-30-Zonen Schulen und Radar Wir haben hier zwei Dreißigerzonen vor Schulen. Da blitzt die Polizei vornehmlich nachts um 3 Uhr! Ist aber nicht so gefährlich: Kein Mensch,natürlich auch keine Kinder, kein Auto. Wenn mal ein Auto [...] mehr

12.04.2015, 16:08 Uhr Thema: Sperre gegen Ibrahimovic: Paris St. Germain boykottiert TV-Sender Canal plus Die Medien tun immer so - - als wäre es ein Grundrecht, dass sie jederzeit jeden immer und überall über alles befragen dürfen. Obwohl das so nicht ist, bestrafen sie jeden, der von seinem Recht zu schweigen gebraucht macht- [...] mehr

27.03.2015, 08:28 Uhr Thema: Maut wird Gesetz: Die zerstörerischen Egoisten von der CSU Überhebliche Egomanen aus Hamburg! mehr

24.03.2015, 17:32 Uhr Thema: Livestream: Die Kanzlerin äußert sich zur Flugzeugkatastrophe Was soll der Livestream bringen? Flugzeug ist runtergefallen - wissen wir Die Leute sind tot - wissen wir Uns allen tut das leid - wissen wir Mehr wissen wir eigentlich nicht - wissen wir Was soll die arme Merkel nun bringen? mehr

24.03.2015, 16:46 Uhr Thema: Germanwings-Absturz: "Schwarzer Tag für die Lufthansa" Nun spekuliert mal schön Wie ist das Motto: Nix wissen, aber desto mehr spekulieren! mehr

16.03.2015, 19:26 Uhr Thema: Unsere Analyse zur Kreditrückzahlung: Wie der IWF Griechenland zur Ader lässt Abstrus Ihre Schlussfolgerung ist ziemlich abstrus. Wenn Griechenland anfängt rational und verlässlich zu handeln, dann werden sich auch die Gläubiger bewegen! Bei Zypern hat es ja auch geklappt. mehr

16.03.2015, 08:35 Uhr Thema: Griechischer Finanzminister bei Jauch: Die Varoufakis-Monologe Bemühte Ausgewogenheit Der Artikel fängt ja sehr vernünftig an: Ja es war ein Monolog von Varoufakis. Er hat während der ganzen Sendung keine einzige Frage beantwortet und sich in weitschweifiges, teilweise verlogenes [...] mehr

07.03.2015, 11:28 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Die Griechen müssen wieder bangen Die Griechen betrügen ehrlich! Das muss man den Griechen lassen: Sie sind ehrliche Betrüger. Sie haben offen erklärt, dass ein Mitglied der Kommission ihnen geraten hat, ihre Anträge so diffus zu formulieren, dass die Parlamente [...] mehr

02.03.2015, 17:51 Uhr Thema: Edathy-Prozess eingestellt: Und jetzt noch Aufklärung, bitte Einverstanden Ich stimme Ihrem Artikel voll zu. Jetzt muss die Rolle der SPD eindeutig geklärt werden! mehr

27.01.2015, 15:52 Uhr Thema: Nach Griechenland-Wahl: Neuer Schuldenschnitt? Nicht mit Merkel Dieser Artikel scheint mir fundiert! Sehr geehrter Herr Weiland, da werden sich aber einige Ihrer Kollegen desavouiert fühlen, die in den letzten Tagen doch ziemlich unsinnige Meinungen vertreten haben. Schön, wenn im Spiegel vielleicht [...] mehr

21.01.2015, 09:16 Uhr Thema: Bayern-Trainingslager in Katar: Luxus schlägt Skrupel Ihr Heuchler Schön, dass ihr alle nicht aufs Geld schaut, sondern immer die Welt-Ethik im Auge habt. mehr

19.01.2015, 18:55 Uhr Thema: Internationaler Vergleich: OECD rügt Deutschland für geringe Akademiker-Rate Gebt Meistern ein Diplom In den USA kann man den Schreiner studieren, etc. Macht aus allen Handwerksberufen ein Studienfach und die OECD ist glücklich! Ob das sinnvoll ist, das möchte ich bezweifeln, aber wenn die Zeitungen [...] mehr

18.01.2015, 10:09 Uhr Thema: Müllers Memo: Tsipras, Draghi und der Domino-Effekt Eine wichtige Frage Tsipras soll doch so um die 32% erhalten - fehlen noch 68%. Wie verteilen die sich? Kann ein Regierungschef Tsipras über 50% für seinen Kurswechsel zusammenbringen? Mir wem? mehr

30.12.2014, 18:54 Uhr Thema: Wirtschaftskrise: Russland hilft zweitgrößter Bank mit Milliarden Die Großwisser Wie lange ist es her, dass sich die meisten Redakteure, Wirtschaftsfachleute, etc., etc. über die Sanktionen lustig gemacht haben? Die Lehre: Glaubt der Presse nichts! Schaltet den eigenen Kopf ein! [...] mehr

22.12.2014, 17:59 Uhr Thema: Krise in Russland: Auf dem Weg in die Staatspleite 14 Tage hat es also gedauert Wo waren sie - der Welt-Wisser Augstein, die Russland-Flüsterer, die Welt-Erklärer von Presse und Rundfunk und all die anderen Oberschlauen? Nackt standen sie vor ihrem Publikum und haben es nicht mal [...] mehr

18.12.2014, 16:57 Uhr Thema: Wahrheit über Weihnachtsmann: Pfarrerin erzürnt Eltern Das ist symtomatisch! Ein Mitglied der Kirche wird bestraft, wenn er die Wahrheit sagt! Und er hat auch noch ein schlechtes Gewissen! mehr

11.12.2014, 17:38 Uhr Thema: CIA-Folter: Für den Westen geht es jetzt um alles Herr Augstein, Sie haben recht! Wenn wir glaubwürdig bleiben wollen, müssen wir zu unseren Grundsätzen stehen! Wir dürfen da auch keine Rücksicht auf die Befindlichkeit unserer Verbündeten nehmen. Eigentlich wäre eine juristische [...] mehr

13.11.2014, 16:50 Uhr Thema: Sterbehilfe: Verschont den Tod! Grundlage unserer Demokratie Es ist Grundlage unserer Demokratie, dass jeder frei ist zu tun was er will, solange er nicht die Freiheit anderer tangiert - Also ist es nur folgerichtig, dass die Selbsttötung erlaubt ist! Wenn nun [...] mehr

13.10.2014, 16:17 Uhr Thema: Sicherheit bei Schnee und Glätte : Worauf Autofahrer bei Winterreifen achten sollten Verschiedene Reifentypen Ich muss Reifen fahren, die über 250 km/h zugelassen sind. Damit ergibt sich folgendes Problem: - Sommerreifen funktionieren nur bei Temperaturen über 5 °C - Winterreifen funktionieren nur bei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0