Benutzerprofil

Cyberfeld

Registriert seit: 16.12.2013
Beiträge: 487
Seite 1 von 25
09.02.2019, 23:27 Uhr

Das Geht in die Gsschichte. Kann mich nur anschließen Irrsinn das Gesetzt auf Deutsch übersetzt heißt das 98% aller Webseiten geschlossen werden müssen oder nicht mehr von Europa erreichbar sein sollten, da sie Upload filter [...] mehr

08.02.2019, 15:29 Uhr

Diese Problem lässt sich einfach zusammenfassen Links und Rechts in der Politik wurde seit dem Untergang der Sowjetunion nur eins gedacht : Was der Wirtschaft hilft, hilft dem Volk , das hilft der [...] mehr

05.02.2019, 22:55 Uhr

Ich denke auch was fehlt ist zu sehen das youtube der einige ist der besagte upload filter technisch umzusetzen vermag ihm Moment . Die Entwicklung und Umsetzung kostet Millionen . Unabhängige [...] mehr

02.02.2019, 12:01 Uhr

Das Probleme ist in der Statistik wird viel geschummelt wenn ich z.b. den Durchschnitt nehme dann sind da auch Leute drin die extreme gut verdienen und den Durchschnitt nach oben drücken weil sie [...] mehr

30.01.2019, 10:16 Uhr

Ich würde das nicht unbedingt überstürzt nennen die Amerikanische Bevölkerung will schon seit sie Obama zum ersten mal zum Präsidenten gewählt hatten raus, stattdessen wurde der Einsatz sogar noch [...] mehr

29.01.2019, 11:04 Uhr

Trotzdem ist das genauso wenig co2 Neutral und sobald der Umweltschutz in die nächste Runde geht sind die dann auch dran. Obendrauf haben wir wahrscheinlich viel weniger Gas als Kohle mehr

29.01.2019, 10:06 Uhr

Gegenfrage woher den Strom nehmen ? Sie Brauchen eine bestimmte Menge an Strom 30% ca welches nicht aus erneuerbaren Energie kommt sprich nicht Wetter abhängig ist + Reservekraftwerke. Wenn ich [...] mehr

29.01.2019, 09:01 Uhr

Kohleaustieg = Atomstrom wieder Einsteig Das ist was viele nicht verstehen wollen ob das wir machen oder denn Strom nun aus Frankreich bekommen. Und unser Strom ist wirklich teuer doppelt so teuer wie in Frankreich für normale Haushalte und [...] mehr

26.01.2019, 22:00 Uhr

Sie zeigen selbst den Grund auf warum ich die meisten Umweltschützer als Anti-Humanisten bezeichnet habe. Diese Versorgungslücke die sie aufzeichnen hatten wir schon mal in den 60er bis 70er das [...] mehr

26.01.2019, 11:14 Uhr

Ja Leider das aber geht der gesamten westlichen Kultur so je mehr Ideologische Ziele als nicht richtig erweisen um so mehr werden sie hoch getragen . Das sieht man auch bei der ganzen Auto + [...] mehr

26.01.2019, 08:09 Uhr

Um ehrlich zu sein das funktioniert nicht man braucht Ersatz für die unteren 30% des Reservestroms , dasselbe gilt für den Überschuss die anderen Länder nehmen den so einfach nicht mehr an. Zum [...] mehr

26.01.2019, 07:56 Uhr

Politisch : Eine schöner Kompromiss Wirtschaftlich: Wohl eine Desaster Ideologisch : Die Pro-Umwelt Anti-Humanisten haben gesiegt mal wieder. Für die Leute vor Ort : Wohl weniger Arbeitsplätze [...] mehr

26.01.2019, 07:32 Uhr

Na das ist keine Naturgesetz wenn genug Angebot da ist folgen die Preise mehr Gewohnheitsmäßig. Volkswirtschaftslehren sind immer nur unter ganz bestimmten Umständen Richtig und unter Umständen [...] mehr

25.01.2019, 13:27 Uhr

Die Frage ist doch was ist Wirtschaftskompetent ? oder was versteht man darunter ? Alleine wenn ich niederschreiben sollte wie sich die Probleme unserer Zeit Wirtschaftlich und Historisch entwickelt [...] mehr

16.01.2019, 08:23 Uhr

Man muss leider sagen Cern hat nicht viel gefunden außer das Hicks-Boson aber wir verdanken der Technik welche drumherum entwickelt hat das Internet . Man hatte viel mehr erwartet Das [...] mehr

27.12.2018, 15:00 Uhr

Ich denke nicht das eine Ende der Boom Phase gekommen ist auch wenn es zu einer Wirtschaftskrise kommen sollte . Einfach zu viele Infrastrukturprojekte zu teure Wohnungen daher beleibt die Nachfrage [...] mehr

17.12.2018, 14:52 Uhr

Ist dasselbe was bei Siemens passiert ist eine Sparte nach der anderen wurde verkauft auch wenn der Wert des Unternehmen an der Aktie steigt ist der realistische Wert der Firma gefallen . [...] mehr

22.10.2018, 13:51 Uhr

Grundsätzlich denke ich Italien muss sich mit seinen Gläubigern eher einigen als mit Brüssel , diese aber sind sehr scheu geworden und wir haben ja zur Zeit mehrere Länder die in einer [...] mehr

14.10.2018, 14:20 Uhr

Das ist doch das allgemeine Probleme zumindest was das Export Ziel angeht was bei -3% gebrochen wird eben so bei + 6% . Wobei ich Bestrafung für nicht erreichen seiner eignen Ziele etwas [...] mehr

13.10.2018, 14:16 Uhr

Nein so einfach ist das nicht ja oft wird erst mal gedroht und mit heißer Luft um sich geschmissenen. Aber es bleibt die Tatsache wenn Firmen nicht weiter arbeiten können droht Stellenabbau das [...] mehr

Seite 1 von 25