Benutzerprofil

mymindisramblin'

Registriert seit: 22.12.2013
Beiträge: 559
Seite 1 von 28
24.11.2017, 15:34 Uhr

Interessant wie der Autor hier alle möglichen Probleme die gelöst werden müssen benennt, aber dabei, wie die Parteien, den rosa Elefanten im Zimmer nicht sehen will und auch nicht anspricht.Wieso hat denn die AfD [...] mehr

22.11.2017, 11:47 Uhr

Minderheitsregierung Das ist doch gar keine schlechte Option. Dadurch würde der Bundestag gestärkt und könnte wieder seine Funktion als Kontrollorgan der Regierung ausüben. Und Merkel kann nicht mehr einfach [...] mehr

21.11.2017, 11:31 Uhr

Eine Minderheitsregierung wäre schon unter dem Aspekt reizvoll, dass die Macht des Parlaments gestärkt würde, da Merkel nicht mehr in Sonnenkönigmanier einsame Entscheidungen treffen könnte. Aus ihrer Sicht ist es daher schon [...] mehr

21.11.2017, 11:23 Uhr

Seltsames Demokratieverständnis Es ist also ein Glücksfall für Deutschland dass Steimaier BuPrä ist, als der Einzige, der es vielleicht schaffen könnte die SPD von der Notwendigkeit einer erneuten GroKo zu überzeugen. Dass diese nur [...] mehr

21.11.2017, 11:08 Uhr

Wie wär’s denn damit, den Bundestag auf z.B. 500 Abgeordnete zu begrenzen? Sozusagen als Obergrenze wobei es von mir aus auch durchaus weniger sein dürften. In einem Jahr wären die Kosten für Neuwahlen wieder [...] mehr

20.11.2017, 10:40 Uhr

Jetzt sind wir also soweit Keine der großen „Volksparteien“ kann ohne die Extremen eine Regierung aufstellen. Entweder rotrotgrün oder schwarzgelbblau. Mal schauen wer zuerst seine Prinzipien aufgibt – nur im Interesse [...] mehr

20.11.2017, 10:19 Uhr

Es ist keine Krise der parlamentarischen Demokratie Es ist eine Krise des Neokapitalismus, der im Namen der Globalisierung versucht, sämtliche Demokratien der Welt zu untergraben und alles, inklusive Menschenrechte, der Profitmaximierung zu [...] mehr

19.11.2017, 11:18 Uhr

Lieber Feuerwehrmann Dann darfst du dich aber auch nicht beschweren wenn ich nächstes Mal mit meinem 40Tonner mit 80 km/h an der Unfallstelle vorbeidonnere, da ich ja sonst Gefahr laufen würde nassgespritzt zu werden. [...] mehr

18.11.2017, 20:26 Uhr

Annalena Baerbock? Wer ist das denn? Aber alleine die Aussage, dass sie es „ihren“ Syrern nicht erklären könne wenn der Familiennachzug ausgesetzt würde, lässt mich doch an ihrer Intention zweifeln.Die Grünen wurden von [...] mehr

18.11.2017, 17:07 Uhr

Keith Richards ist unsterblich. Sonst keiner. R.I.P. Malcolm. mehr

18.11.2017, 11:04 Uhr

Das Geld der Steuerzahler kann man ja ruhig zum Fenster rausschmeißen. Jede privatwirtschaftliche Firma hätte bei Mängeln am Neubau die verantwortliche Baufirma zur Verantwortung gezogen, aber hey, wer will denn so kleinlich [...] mehr

14.11.2017, 12:38 Uhr

Was für ein Blödsinn Besteht unsere Gesellschaft eigentlich nur noch aus Schreibtischathleten? Klar, Telefonkonferenzen und E–Mails nach 22.00h, das führt unweigerlich zum Burn–Out. Redet doch mal über die Malocher, auf [...] mehr

08.11.2017, 10:27 Uhr

Da bin ich aber froh dass der Preis für den Schüttmeter Holz, gespalten und gesägt, dieses Jahr 10€ weniger als letztes Jahr ist. Da gibt es auch keine großen Versorger, die die Preise manipulieren können. mehr

02.11.2017, 17:11 Uhr

Erschreckend wie wenige Politikerinnen auf der Liste sind. Bei den Herren wird das Verhältnis Politik zu Wirtschaft ähnlich aussehen. Ziemlich eindeutig wer im Zeitalter der Globalisierung die Regeln macht – die [...] mehr

01.11.2017, 14:08 Uhr

Was für ein Blödsinn... Genau, Alleinerziehende sind selbst schuld, schließlich hätten sie sich ja irgendeine/n Partner angeln, bzw. in einer unerträglichen Beziehung den Rest des Lebens verharren können. Hallo, [...] mehr

01.11.2017, 13:48 Uhr

Super Schade dass es beim Spiegel keinen „like“ Button gibt. Stimme voll und ganz zu und wünsche allen hier kommentierenden Sozialdarwinisten, dass sie einmal selbst in eine Situation kommen in der sie [...] mehr

27.10.2017, 13:23 Uhr

Irgendwie schon witzig Da äußert sich ein Vertreter einer Organisation, die normalerweise die Opferrolle für sich gepachtet hat, sagt, man dürfe der AfD nicht die Opferrolle zugestehen, nur um ein paar Sätze weiter von [...] mehr

26.10.2017, 17:19 Uhr

Das Problem ist dass die heutigen sogenannten Linken doch gar keinen ideologischen theoretischen Unterbau mehr haben. Meine Generation hat damals in den 80ern auch gegen Wackersdorf und die Pershing 2 Nachfüstung und [...] mehr

25.10.2017, 11:08 Uhr

Habe ich nicht erst vor ein paar Wochen, nach der spektakulären Landung eines A380, sämtliche Luftfahrtexperten sagen hören, dass der Pilot von Hand gesteuert hat, da der Computer eine Landung unter [...] mehr

16.10.2017, 16:26 Uhr

Merkel hätte noch nie „eine Position die ihr wichtig war“. Das Beste wäre jetzt ein Rücktritt, mitsamt ihrer ganzen Kamarilla, Altmaier, de Maizière, vdL und die ganze abgehalfterte Baggage die seit [...] mehr

Seite 1 von 28