Benutzerprofil

Darwins Affe

Registriert seit: 01.01.2014
Beiträge: 2732
Seite 1 von 137
23.09.2018, 21:54 Uhr

Einfache Antwort Weil früher keiner sich vorstellen konnte, dass der Staat seine schiere Daseinsberechtigung --- die äussere und innere Sicherheit --- nicht mehr gewährleisten wollte. mehr

23.09.2018, 21:11 Uhr

Steuerwüste Deutschland 1) Woher haben Sie denn die absurden 25 Prozent? Bitte Quelle angeben. 2) Wenn Firmen Gewinne in Niedrigsteuerländer transferieren können, scheint´s doch wohl legal zu sein. Wenn alternativ die [...] mehr

23.09.2018, 20:18 Uhr

Creative Destructor? 1) Ob Trump unfähiger ist als andere Politiker (nehmt euch nur mal eure eigene Kanzlerin vor!) wird man erst in einigen Jahren sehen. Vielleicht handelt Trump im Sinne einer Creative Destruction. [...] mehr

23.09.2018, 19:50 Uhr

Kleine Unterschiede 1) Ihr Deutsche seid das einzige Volk, bei dem man mit Versprechen auf Steuererhöhungen Wahlen gewinnen kann (Missgunst natürlich und die Hoffnung, der andere muss blechen). 2) Kein Wunder bei [...] mehr

23.09.2018, 19:25 Uhr

Vor- und Nachteile Die ganze Welt lacht darüber, wie Deutschland seine wichtigste Industrie vernichtet. Vorteil daran: Der deutsche Grössenwahn (Exportweltmeister, Weltenretter etc.) wird gedämpft. Nachteil daran: Die [...] mehr

23.09.2018, 19:14 Uhr

Das Ende naht 1) Ein beschämendes Hickhack, um eurer Bundeshenne ihr Pöstchen zu sichern. Den Schaden tragen nicht nur die Regierungsparteien sondern ganz Deutschland, das sich international wegen einer Lappalie [...] mehr

23.09.2018, 19:04 Uhr

Non-Plus-Ultra? 1) Die armen Amis haben immerhin ein Medianeinkommen von umgerechnet 4.300 Euro. Die EU-Bürger kommen auf 2.600 (D 3.200). 2) Die Arbeitslosenquote liegt in der EU bei 8,2%, bei den angeblich so [...] mehr

22.09.2018, 21:52 Uhr

Die Hoffnung stirbt zuletzt 1) Sie sind ja ein ganz Böser. So ist`s halt in einer konsenslosen Gesellschaft, die auf dem letzten Loch pfeift. Das werden natürlich die Rechts- und Linksradikale anzuheizen versuchen. 2) Als [...] mehr

22.09.2018, 21:30 Uhr

Schockstarre 1) Weder Nahles noch Seehofer sind das Problem in Deutschland. Solange eure machtversessene Bundeshenne oben hockt, wird sich nix ändern 2) Eure Aussitzkanzlerin ist ja keine schlechte Verwalterin [...] mehr

22.09.2018, 19:10 Uhr

Unverbesserlich? In den 1930er Jahren wählten die Deutschen die Extremisten, weil`s ihnen wirtschaftlich so schlecht ging. Heutzutage wählt ihr Rechts- und Linksradikale, weil`s euch zu gut geht. Dem Land ist [...] mehr

22.09.2018, 18:44 Uhr

Problemlösung »Wer raucht und säuft, hilft dem Staat, die sozialen Probleme (der Alterung der Bevölkerung) zu lösen«, empfahl der russische Finanzminister Alexej Kudrin 2010 seinen Landsleuten. Also endlich weg mit [...] mehr

22.09.2018, 18:20 Uhr

Zu spät! 1) Hätte Frau Merkel die CDU nicht so weit nach links verschoben und die SPD sich konsequent von den Linksfaschisten (O-Ton Kurt Schumacher) der ehemaligen SED abgegrenzt, gäbe es wohl wenig Zulauf [...] mehr

21.09.2018, 21:44 Uhr

Patsch aus! 1) Wie gesagt: Seehofers Horsti hat nix mehr zu verlieren --- und so zieht er halt seine verhasste Kanzlerin und die unbedarfte Nahles mit in den Abgrund. 2) Alle 3 haben nicht nur der deutschen [...] mehr

21.09.2018, 21:26 Uhr

Prognosen und Zukunft 1) Na gut: Dann heisst`s halt »Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften«. 2) Ihnen sind wohl die Komplexität und die Interdependenzen der Welt nicht bekannt. Die Meteorologen [...] mehr

21.09.2018, 21:02 Uhr

Germany live 1) Endlich wird mal in Deutschland das Interesse der Bevölkerung an Politik geweckt. Zur Unterhaltung braucht man keine aufgewärmten Klamotten mehr aus dem Fernsehen --- hier wird live gespielt. 2) [...] mehr

21.09.2018, 20:24 Uhr

Glaskugel verlangt? 1) Das Fach Volkswirtschaft gehört zu den Sozialwissenschaften --- wo die Dinge wesentlich komplizierter sind als in der klassischen Physik. 2) Aber selbst in der (schon nicht mehr so modernen) [...] mehr

21.09.2018, 19:23 Uhr

Amüsant 1) Von ausserhalb betrachtet, finde ich das Affentheater in Deutschland ganz amüsant: Tanz am Abgrund. 2) Hoffentlich hält man sich in Berlin jetzt --- als neuetablierter Bananenstaat --- mit [...] mehr

20.09.2018, 16:38 Uhr

Versorgungsposten für Pfosten! 1) Zitat: »Abbrechen eines Studiums ist kein Versagen.« Es ist aber auch kein Erfolg. 2) Und dass sich in Deutschland zunehmend Leute in der Politik tummeln, die nix gelernt und noch nie was [...] mehr

19.09.2018, 21:41 Uhr

Masochist? 1) Vom her Ausland betrachtet sehe ich Bayern als eines der erfolgreichsten Bundesländer. Wollen Sie wirklich Zustände wie in Berlin? 2) Man hat das Gefühl, dass Deutschland mit Wohlstand nicht [...] mehr

19.09.2018, 19:03 Uhr

Italienische Verhältnisse? 1) Der Fall Maaßen ist nur ein Symptom der derzeitigen deutschen Regierung: Parteipolitischer Hader und Stillstand zeichnen das 4. Kabinett Merkel aus. Der Aufstieg der Rechts- (tlw. auch) der [...] mehr

Seite 1 von 137