Benutzerprofil

Untertainer

Registriert seit: 05.01.2014
Beiträge: 342
Seite 1 von 18
27.10.2015, 23:50 Uhr

Immerhin Immerhin wurden Sie veröffentlicht. Das ist bei der Zensurpresse von SPON und Focus nicht selbstverständlich. Vielleicht hat man auch Ihre Ironie nicht verstanden... mehr

25.08.2015, 20:57 Uhr

Was sind Worte wert? Könnten Sie es besser? Oder Ihre Spiegel-Freundinnen und -Freunde? Rummotzen ist so leicht... Wie wär's: SPON möge Vorschläge machen, was zu tun ist. Gabriel verspricht, sie dann umzusetzen... mehr

23.08.2015, 10:13 Uhr

Gegenseitig Es gibt auch Menschen, die SPON nicht mehr ganz ernst nehmen. Immer dieselbe ideologisch fanatisierte Leier. Sollte Bayern Freistaat werden, ich bin dabei. Und der Spiegel wird dann dort dann als [...] mehr

21.08.2015, 22:37 Uhr

Nun ja Die Meinungsfreiheit hat ihre Grenzen, wenn Hetze betrieben, zu Gewalt aufgerufen oder Menschen diffamiert werden. Insofern ist die Strafe vollkommen in Ordnung. Der Typ wird sich jedenfalls [...] mehr

20.08.2015, 20:00 Uhr

Nun ihr unkritischen Follower, überredet doch endlich euer Idol, das im Besitz der absoluten Wahrheit ist und alles beurteilen kann und besser weiß, dazu, sich als Kanzler aufstellen zu lassen. Bis [...] mehr

17.08.2015, 09:16 Uhr

Vereinfachung Ihr Satz ist reine Polemik. Es gab und gibt in einem offenen Netz keine Privatsphäre. Alles, was ins Internet geschrieben wird, ist dort auch gespeichert. Und zwar mehrfach, denn Daten werden [...] mehr

13.08.2015, 21:49 Uhr

Vortäuschung Meinungsfreiheit wird auf dieser Plattform vorgetäuscht. Wo ist mein kritischer Beitrag geblieben, Herr A.? Sie und Ihre Follower erinnern mich an 1949-1990. mehr

08.08.2015, 08:58 Uhr

Ungeniert Es schmerzt mich immer, wenn Neusprecher wie SPON den armen Orwell in ihrem Sinn zitieren. Vermutlich haben diejenigen den Roman gar nicht gelesen. Es ist meine Überzeugung, dass Rassismus gerade da [...] mehr

06.08.2015, 17:21 Uhr

Ach nö "Deutschland hat ein gravierendes Elitenproblem, die Eliten sind schwach, verängstigt oder mit sich selbst beschäftigt" Ach ja? Selbstironie? Ich dachte, die Eliten sind hier in SPON [...] mehr

06.08.2015, 17:16 Uhr

Nö nö Es gibt Leute, von denen lass ich mich nicht zum Protest aufrufen! Gründen Sie doch einfach eine sozialistisch-anarchistische Partei, die gegen Israel, gegen die USA, für die Verharmlosung des [...] mehr

05.08.2015, 22:29 Uhr

Mut Ich verstehe nicht, was Sie uns sagen wollen. Ganz ehrlich. mehr

05.08.2015, 20:41 Uhr

Eklig Es ist eklig, dass der Spiegel sich zum Sprachrohr dieser Mörder macht. Denen darf keine Plattform angeboten werden, denn das macht sie stark! Würdet ihr auch eine entsprechende "Drohung" [...] mehr

05.08.2015, 12:48 Uhr

Sehe ich auch so Genau! Die feinen Herren möchten unsere Notlage wegen der Winzigzinsen ausnutzen und uns simplen Bürgern auch noch das letzte Geld aus der Tasche ziehen. Aktien gemeinsam hochziehen und dann [...] mehr

02.08.2015, 20:33 Uhr

Wie wahr Ich sehe das genauso, wenn ich es auch nicht ganz so grob formulieren würde. Fast täglich wird uns irgendeine andere These aufgedrängt. Quellen sind meist fragwürdige Studien, die dem [...] mehr

31.07.2015, 16:09 Uhr

Tja Der Selbsthass vieler Deutschen ist inzwischen so groß, dass sie den eigenen Staat mit allen Mitteln zerstören wollen. Und es handelt sich bei dieser Gruppe nach Studien von SPON und Co um die [...] mehr

30.07.2015, 23:08 Uhr

Aha Man bemerke: Der erste einzeilige unkritische Lob-Kommentar diesmal erst an #3. mehr

28.07.2015, 20:56 Uhr

Ja, genau Ja genau. Fragen Sie sich mal schlau. Hitler fraß auch BROT. Fragen Sie mal Claudia Roth... mehr

28.07.2015, 20:53 Uhr

Och nö. Das ist doch wirklich doof jetzt. Zur Strafe sollten Sie das besagte Wort hundertmal schreiben müssen... mehr

28.07.2015, 20:45 Uhr

Exakt Sie haben ja so recht. SPON, die BLÖD für Akademiker, die sich trotz solcher peinlicher Beiträge für die Elite im Land hält. GÄÄHNN!!! mehr

26.07.2015, 16:14 Uhr

Oh??? Das hätte ich ja auch vermutet, wenn nicht vor kurzem gerade in SPON die 60-jährige von Herrn Augstein (?) übelst bepöbelt worden wäre. So aber bleiben Restzweifel. Tiefsinnige Satire bin ich von [...] mehr

Seite 1 von 18