Benutzerprofil

Off the records

Registriert seit: 07.01.2014
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
12.08.2018, 15:27 Uhr

Ja wo leben wir denn? So sieht es aus, wir leben im aufgeklärten, modernen und sauberen Europa und nicht im rückständigen staubigen Hinterland in der Wüste Arabiens. Hie kann eine Frau tragen was sie will, in den [...] mehr

03.08.2018, 11:44 Uhr

Wieder mal ein Tatort-Experiment Ach wie herrlich einfach ist doch der Tatort aus München. Eine Leiche, zwei Ermittler die Ihren Namen verdienen und ran ans Werk, ohne Schnickschanck, ohne Laiendarsteller ohne Regie-Experimente. Mehr [...] mehr

03.07.2018, 11:55 Uhr

Also weiter wurschteln wie bisher Kann ich echt nicht brauchen, sein Zenit ist überschritten, er sollte es bleiben lassen. mehr

22.01.2018, 10:03 Uhr

Noch vier Jahre Merkel Danke für nix. Übrigens feiern wir 2018 ein Jubiläum, 100 Jahre "Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!" Wie kann man nur so blind sein wie die SPD? In die Verhandlungen mit 6 Teilnehmern [...] mehr

11.12.2017, 14:33 Uhr

Meinetwegen können die Leute tun un lassen was sie wollen ich muss ihnen nicht vorschreiben wo und wie sie ihr leben verbringen, ich halte die beiden Typen ja auch nicht davon ab ihren Hals auf irgendwelchen Klettertouren zu brechen, also sollten sie einfach [...] mehr

30.08.2017, 21:48 Uhr

Fühle mich bestätigt Gestern habe ich per Briefwahl abgestimmt, heute habe ich den Wahl o Mat durchgeklickt. Abgesehen von fehlenden Fragen und wiederum absurden Thesen habe ich genau das Ergebnis bekommen, das ich gwählt [...] mehr

28.06.2017, 15:21 Uhr

Total daneben Hätte man das nicht irgendwo in der Pampas in Meckpom oder in der Lüneburger Heide veranstalten können? Das wäre viel einfacher zu sichern gewesen, die Kosten wären erheblich geringer und man bräuchte [...] mehr

23.06.2017, 18:41 Uhr

FDP? Unwählbar Also die FDP ist für mich genau so unwählbar wie die Grünen und die Linken. Erstere Parteien weil sie oft genug bewiesen haben das sie nach der Wahl komplett vergessen haben wer sie wofür gewählt hat. [...] mehr

17.06.2017, 14:34 Uhr

Unglaublich Wie jetzt wieder gelobhudelt wird. Kohl war der Kanzler der alles ausgesessen hat, schwarze Kassen führte und dem die Einheit in den Schoß viel. Er war unmenschlich seiner Frau gegenüber, er ließ sie [...] mehr

12.06.2017, 14:48 Uhr

Und dann wieder... die geschönte Arbeitslosenstatistik am Ende des Artikels. Die eine Million Menschen machen sich eben nicht so schön, die rechnen wir fix raus. Mit 58 zählst du nicht mehr als Arbeitsloser, muss [...] mehr

11.05.2017, 11:58 Uhr

Gerne mal wieder ...aber bitte nur 10 Minuten täglich. Das sollte völlig ausreichen um den Wahnsinn der um uns herum geschieht zu ertragen. mehr

14.11.2016, 09:58 Uhr

Der Wohl Langweiligste Tatort aller Zeiten Da lob ich mir noch einen Til Schweiger, da passiert wenigstens was, den Ton kann man ja ausschalten, wenn man das nuscheln nicht erträgt. Ich sehne nach einem Typen wie Schimanski zurück, diese [...] mehr

24.10.2016, 09:24 Uhr

Kein Wunder wieso hat es Michelle Obama so leicht, warum ist sie so locker? Ganz einfach, sie ist nicht die Kandidatin und somit nicht das Ziel von Trumps Attacken. Sie muss keine Lösungen präsentieren, sie hat [...] mehr

09.09.2016, 10:22 Uhr

Wow Das ihr mir jetzt nicht mit dem Prassen anfangt bei dieser dermaßen großzügigen Erhöhung. Es erinnert mich Fatal an die Sparkassenwerbung: 08/15 Bankchef: "Uns laufen die Kunden davon, was [...] mehr

01.09.2016, 11:21 Uhr

Bayern? Wieso sollten die Bayern einen Spieler der gerade seine Karriere für beendet erklärt hat verpflichten? Sie haben doch das beste was es an Spielen gibt, wozu dann einen ausgemusterten Schweinsteiger [...] mehr

24.08.2016, 08:58 Uhr

Falsche Überschrift Nicht der Staat hat einen Überschuss erwirtschaftet, das waren die Bürger. mehr

18.08.2016, 13:09 Uhr

Als Sesselfurzer... ..mit dicker Pension ala Bundesbank kann ich mir das schon vorstellen, aber die werten Herren können es sich leisten mit 60 oder früher zu gehen. Ich habe auch einen Bürojob, aber ich kann mich [...] mehr

15.08.2016, 15:11 Uhr

Das ist tragisch Wer wird jetzt das Maskottchen der Nationalmannschaft? Diese Frage muss dringend geklärt werden, das ist viel wichtiger als die Frisur von Ronaldo oder das Toupet von Löw. mehr

28.07.2016, 13:21 Uhr

Und was geht uns das jetzt an? Unsere Sicherheitsbehörden hatten die Attentäter von München und Ansbach auch auf dem Schirm, aber man kann jemanden (leider?!?) nicht für seine suiziden Gedanken einfach mal wegsperren. mehr

06.07.2016, 13:33 Uhr

Demokratieverständnis ? Ist wohl nicht weit her damit bei der EU Kommission und diesem Spiegel Redakteur. ein Abkommen das hinter verschlossenen Türen ausgehandelt wird und 250 Millionen Bürger betrifft, das dürfen [...] mehr

Seite 1 von 3