Benutzerprofil

kopp

Registriert seit: 08.01.2014
Beiträge: 2004
Seite 1 von 101
23.11.2017, 09:29 Uhr

In der CDU gibt es nur noch Flachpfeifen Der Einzige, der als Konkurrent zu Merkel in Frage käme, wäre Friedrich Merz, und der steht nicht zur Verfügung. Die CDU muss also mit Merkel noch eine Weile vorlieb nehmen, bis sie so weit im Keller [...] mehr

22.11.2017, 07:06 Uhr

Merkel ist doch für alle klar ersichtlich eine Grüne Das hätte der FDP-Chef wissen müssen und sich erst gar nicht auf den Jamaika-Zirkus einlassen sollen. Das Scheitern einer Merkel-Minderheitsregierung mit anschließenden Neuwahlen wäre die Folge [...] mehr

20.11.2017, 07:07 Uhr

Folgendes lässt sich feststellen 1) Die Eliten aus Politik und Medien haben über lange Jahre auf das falsche Pferd Merkel gesetzt. 2) Die FDP hat aus ihrer Sicht parteipolitisch richtig gehandelt. 3) Ein nicht zu unterschätzender [...] mehr

15.11.2017, 07:07 Uhr

„Hat die CDU-Chefin noch die nötige Autorität ?“ Doch, hat sie. Denn wer bei der „mächtigsten Frau der Welt“ aufmuckt, ist schnell weg vom Fenster. Aber die Zustimmungswerte zur CDU konvergieren gegen NULL. Merkel müsste eigentlich einen Erfolg [...] mehr

06.11.2017, 16:42 Uhr

Leider kommen hier die Apostrophe nicht an. Also muss ich die Ableitung etwas umständlich formulieren: α = α - g(a)/ [dg(α)/ dα]. mehr

06.11.2017, 15:27 Uhr

Statt die Taylorentwicklung zu bemühen ... ... würde ich mal eine iterative Lösung versuchen. Dazu gäbe es zwei Möglichkeiten. 1) Die Gleichung (2 π-α)*R+2tan(α/2)*R= 2 π*R + 1 nach α auflösen: das ergibt eine [...] mehr

06.11.2017, 09:14 Uhr

Fahre einen B180 (Modell 2015) Hatte mich immer schon gewundert über den fürchterlichen Spritverbrauch. Noch ärgerlicher allerdings fand ich die miese Verarbeitung einer so teuren Karre. Warnung an alle Interessenten: Wer Probleme [...] mehr

06.11.2017, 08:00 Uhr

Die SPON-Leserschaft tobt sich hier an einer ... ... elementaren Geometrieaufgabe U = 2 π R so richtig aus. Taylorreihenentwicklungen sind schon thematisiert worden. Die Mathematik ist allerdings eine ziemliche umfangreiche Disziplin. Neben den [...] mehr

05.11.2017, 13:10 Uhr

Sehr geehrter Herr Dambeck Sie sollten häufiger solche elementar mathematisch/geometrische Beispiele bringen. Man merkt‘s an der regen Beteiligung, dass die Leser von SPON solche Aufgaben schätzen. mehr

05.11.2017, 12:54 Uhr

Natürlich lässt sich ein Winkel alfa in unterschiedlichen Einheiten .. ... ausdrücken. Alfa = 180 Grad entspricht dem Wert pi im Bogenmaß oder radiant. Das ist aber beim Umfang des Kreises irrelevant, denn in U = 2 pi * R muss pi dimensionslos sein, weil ansonsten U [...] mehr

05.11.2017, 12:03 Uhr

Recht haben Sie Hinter 2 pi steht als Faktor 1 mit der Einhei „meter“. Da 1 aber bekanntlich das neutrale Element der Multiplikation ist (a*1 = a , für alle a) dürfte mein Kommentar ok sein. Mit der Ausnahme, [...] mehr

05.11.2017, 10:31 Uhr

Zwei Bemerkungen 1) Ich sprach von einem Paradoxon. Das bedeutet einen SCHEINBAREN Widerspruch. 2) Die genaue Bedeutung Ihres Bandwurmsatzes von WENN MAN JEMANDEN ... FAST NICHTS AUS sollten Sie sich noch mal [...] mehr

05.11.2017, 08:07 Uhr

Das Paradoxon kommt dann so richtig zum tragen, wenn so ... ... formuliert wird: Wie würde sich der Erdumfang insgesamt erweitern, wenn der Erdradius um 1m vergrößert würde ? Die verblüffende Antwort ist natürlich lediglich um 2 pi = 6,28... m. mehr

05.11.2017, 06:39 Uhr

Diesmal recht einfach 1) 40001 = 2 pi (R+d) und 2) 40000 = 2 pi*R . Durch Subtraktion von (2) von (1) ergibt sich: 1 = 2 pi*d. => d = 1 / (2*3,1415...) = 0,15915 m = 15,915... cm. mehr

04.11.2017, 09:56 Uhr

Habe noch ein lustiges Erlebnis An der Uni Saarbrücken hielt in den 1960er Jahren ein bereits emeritierter, ehemals berühmter Mathematik-Professor ab und an noch eine Gastvorlesung. Sein zunehmendes Alter brachte es dann mit sich, [...] mehr

04.11.2017, 09:31 Uhr

Eine Vorlesung ist kein Seminar, zumindest war das in den 1960er ... ... Jahren noch so. Hier hat niemand i.d.R. Fragen gestellt. Möglicherweise ist die Uni heute zum reinen Schulbetrieb verkommen. mehr

04.11.2017, 08:25 Uhr

Die Erkenntnis, dass im Ernstfall die EU militärisch hoffnungslos ... ... den Russen unterlegen ist, wäre ohne große Untersuchung festzustellen gewesen. Man hat sich seit Jahren auf das Abschreckungspotenzial der USA verlassen und geglaubt, die würden das ewig zum [...] mehr

04.11.2017, 06:17 Uhr

Witziges Erlebnis in Mathe-Diplom-Prüfung in Saarbrücken 1968 Auf eine Frage des Prüfenden musste ich passen und antwortete ‚Mir wird etwas dunkel‘, worauf der Professor Anstalten machte, zum Lichtschalter zu gehen, unterbrach diesen Schritt aber gleich wieder [...] mehr

20.10.2017, 12:49 Uhr

Wagenknecht auf AfD-Kurs Immerhin ist sie realistisch: Mit dem linken Gesülze lassen sich keine Wähler gewinnen. mehr

19.10.2017, 08:40 Uhr

Man hüte sich, Merkel für alles verantwortlich zu machen ! Merkel ist wegen ihres Physik-Studiums gewählt worden. Diese akademische Ausbildung prädestiniert gleichsam für das höchste Regierungsamt - zumindest war die Lobhudelei in den Medien nicht zu [...] mehr

Seite 1 von 101