Benutzerprofil

gingermath

Registriert seit: 09.01.2014
Beiträge: 282
Seite 1 von 15
03.09.2018, 11:46 Uhr

Warum auf die Faschisten warten, werden wir doch einfach selbst welche Die Worte haben schon etwas wahres an sich ... viel zu lange haben wir darauf vertraut, dass jemand sich erst zu etwas bekennen muss, damit man sein wahres Wesen erkennt. Viel zu lange dauert dauert [...] mehr

24.08.2018, 13:36 Uhr

Zusammenfassung und weiteres Die Erkenntnisse aus dem Artikel Anmerkung: in [ ] stehen Informationen aus anderen Artikeln zur Vervollständigung Es gab Hackerangriffe auf die Ukraine (2015,2016) [Es wird vermutet], dass es [...] mehr

23.08.2018, 17:16 Uhr

Zukunft von Metoo, wir können gespannt sein In der Vergangenheit wollte Metoo aufzeigen, dass Männer ihre Nacht missbraucht haben um Frauen zum Sex zu zwingen (kleine Schauspielerin, ohne mich wärst/bist du nix, ich bin dein Mentor, ich bin [...] mehr

09.06.2018, 08:42 Uhr

Hoffnung für die Zukunft Wenn schon durch ein Softwareupdate die Möglichkeit besteht Fahrzeuge auf eine höhere Euro-Norm zu bringen, dann sollte diese Möglichkeit auch beim Hardwareupdate bestehen ... solange es ausreichende [...] mehr

09.06.2018, 08:38 Uhr

Lobbyismus ... ne sicher nicht. Nachrüszungen sind zu teuer und zu kompliziert! - Dies sagten Automobilhersteller, nach bekannt werden der ersten Betrugssoftware. Es mag stimmen, dass die Nachrüstung mit hohen Kosten verbunden ist [...] mehr

22.03.2018, 12:37 Uhr

Wo liegt denn jetzt das eigentliche Problem? Da wurden Daten geklaut (mit Erlaubnis gesammelt und ohne weitergegeben), dass darf natürlich nicht geschehen. An dieser Stelle ist Facebook vorzuwerfen, dass sie nach Bekanntwerden von Gerüchten [...] mehr

29.07.2017, 21:12 Uhr

Weiter so Das ist mal eine ausgesprochen gute Sybille Berg Kolumne ... weiter so mehr

13.07.2017, 06:59 Uhr

Lobe den Tag nicht vor dem Abend. Auch wenn die derzeitige Waffenruhe ein gutes Zeichen ist, kann man beispielsweise an der Ukraine sehen, dass jede Waffenruhe enden kann ... hoffen wir also auf das beste. Herr Putin wäre mir Frau [...] mehr

12.07.2017, 07:51 Uhr

So so 34 Milliarden fehlen für den Umbau ... aber die Ausgaben für Bildung sind so hoch, die nie zuvor. Das wäre der richtige Ort für Investitionen in der nächsten Legislaturperiode. mehr

12.07.2017, 06:06 Uhr

Wie kann man jemanden der einen Hinterhalt durchgeführt hat, dabei gefilmt wurde und anschließend am Ort des Geschehens in Gewahrsam genommen wurde an Mangel an Beweisen auf freien Fuß setzen? [...] mehr

25.06.2017, 17:33 Uhr

Wenn ich die Vorschläge (Diese Seiten könnten Ihnen auch gefallen) die ich in Facebook erhalte betrachte, fehlte ich wohl nicht zum gefährdeten Personenkreis (Linke, CDU, AFD, Grüne, AFD_Watch, [...] mehr

04.06.2017, 15:53 Uhr

interessante Sichtweise Auch wenn ich meistens den Stellungnahmen von Frau Berg wenig abfinden kann, ist diese sehr interessant, da sie schlüssig ist. Doch hoffe ich, dass der Mensch sich weiterentwickelt, deshalb auch [...] mehr

29.05.2017, 07:42 Uhr

Recht so! Ich denke nicht, dass ein Unternehmen in der Verantwortung stehen sollte, darüber zu entscheiden was gesagt werden darf, und was nicht. Sie sind zwar für ihre Inhalte verantwortlich, doch sollten [...] mehr

19.04.2017, 00:03 Uhr

Demokratieverständniss? Ist wohl fehl am Platz ... Es gab eine Wahl zwischen "Ja" oder "Nein" zum Präsidialamt ... allerdings wieder jemanden aufgrund seiner politischen Einstellung des Landes verweisen ... nicht schon wieder, dass [...] mehr

31.03.2017, 20:29 Uhr

Geht mit guten Beispiel voran, Spiegel Online ... keine Überschriften, die am Ende des Artikels relativiert werden, Kommentare als solche markieren und Quellen bitte verlinken. Klappt zwar häufig, [...] mehr

31.03.2017, 10:48 Uhr

Letzte Hürde? Die letzte Hürde wurde in Deutschland genommen, ob allerdings die letzte Hürde auf internationaler Ebene genommen würde wage ich zu bezweifeln. In manch einem Anreinerstaat, insbesondere Österreich, [...] mehr

30.03.2017, 16:00 Uhr

Na da freu mich aber für Berlin, allerdings find ich die Bemerkung zum Bundesland Saarland unangebracht. Wieso sollte eine große Koalition (oder jede sonstige Regierung) ein größeres [...] mehr

30.03.2017, 15:01 Uhr

Wo der wahre Hund begraben liegt Sozial ist wohl leider out, Commerz ist in. Ok, man kann nachvollziehen, dass es meist eine Kapitalanlage ist, und dann gewinnt meißt die höhere Rendite. Eventuell muss der Staat in den sauren Apfel [...] mehr

14.03.2017, 13:05 Uhr

Gewohnheit macht es nicht legal Per präsidial Verordnung wurden zu Zeiten Obamas knapp 5 Millionen illegale Einwanderer, die sich schon längere Zeiten in der USA aufhielten, geschützt, allerdings wurden auch circa 400.000 jedes Jahr [...] mehr

22.02.2017, 21:38 Uhr

@bacillus.maximus Ca. um 0,9 Meter pro Sekunde, es sollte also möglich sein, den Stern zu erreichen. Wenn man die Hubbel-Konstante (Ausdehnung des Universums pro Sekunde) mit 73,2 km pro Sekunde und Megaparsec (3.26 [...] mehr

Seite 1 von 15