Benutzerprofil

Ossifriese

Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 2507
Seite 1 von 126
10.12.2017, 16:12 Uhr

Zwist "...Die massenhafte Einströmung von unmarkierten russischen Soldaten hat aus dem innerukrainischen Zwist aber erst den Bürgerkrieg entstehen lassen. Und das liegt nicht an der [...] mehr

10.12.2017, 15:32 Uhr

Müßig Es ist müßig, sich gegenseitig immer wieder die gleichen Argumente und Einschätzungen um die Ohren zu hauen und kommentieren zu wollen. Dass ich persönlich doch noch darauf hereinfalle, hängt mit [...] mehr

10.12.2017, 15:05 Uhr

Nochmal "... Ich frage auch : Wo kommen plötzlich die Milliarden für die Zuwanderer /Asylanten her, wo doch für die eigenen Rentner die Mittel für eine tragfähige Altersversorgung nicht vorhanden [...] mehr

10.12.2017, 15:01 Uhr

Trennung Vielleicht alles eine durchdachte Taktik. Die CSU verhindert bewusst eine Groko, die CDU lässt sich scheiden der CSU und bildet mit wem auch immer eine kleine Groko. Diese wird letztlich scheitern, [...] mehr

10.12.2017, 14:46 Uhr

Minsk "...Andererseits was soll die Ukraine machen..." Wie wäre es mit Anerkennung und konsequenter Umsetzung der Abkommen von Minsk? Schon mal davon gehört? Man liest ja nichts mehr [...] mehr

10.12.2017, 14:18 Uhr

Genau Bestes Beispiel ist der Maidan. Niemand kann abstreiten, dass der seinerzeit von der gesamten Ukraine gewählte Präsident Janukowitsch über einen Putsch von Teilen (!) der ukrainischen Bevölkerung [...] mehr

10.12.2017, 13:34 Uhr

Umgekehrt "...Frieden wird in dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion erst dann eintreten, wenn Rußland seinen Anspruch auf Vorherrschaft aufgibt und die Unabhängigkeit dieser Völker akzeptiert. [...] mehr

10.12.2017, 13:09 Uhr

Wer und warum Wofür kämpfen diese Soldaten eigentlich? Aus dem Bericht wird nur ersichtlich, dass sie als gelernte Soldaten ihren "Beruf" ausüben. Kämpfen sie für die Ukraine, für Poroschenko? Wer [...] mehr

08.12.2017, 18:34 Uhr

Davor "... Wirtschaftsliberale FDP-Spielchen, Glyphosat-Desaster und vor allem eine Angela Merkel auf der Bremse wird es mit der SPD nicht geben. Wir sehen besseren Zeiten entgegen. ..." [...] mehr

08.12.2017, 17:43 Uhr

Taschenrechner "...Nein, liebe SPD. Denkt lieber einmal darüber nach, wie nicht noch mehr Geld für den Staat aus unseren Taschen gezogen wird. ..." Aus wessen Taschen? Es gibt immer mehr [...] mehr

08.12.2017, 17:33 Uhr

Quark Über diese Forderung bin ich auch gestolpert. Was ist das für ein Unsinn, für Menschen, die "ihr Leben lang Vollzeit gearbeitet haben", eine "Solidarrente" zu fordern? Die [...] mehr

06.12.2017, 13:02 Uhr

Und dann? Und nicht nur die Schotten. Soweit ich gestern gelesen habe, wollen auch Wales und London (!) Sonderbedingungen, die denen Nordirlands entsprechen. Und dann? mehr

02.12.2017, 15:07 Uhr

"...Jetzt brauchen sie die Privaten Firmen. Und die lassen sich nicht lumpen und ziehen die Bürokraten über den Tisch - was das Zeug hält. ..." Soll heißen: Sie quetschen unseren (!) [...] mehr

02.12.2017, 12:44 Uhr

Unten nehmen "...Ein kleiner Selbständiger unterscheidet sich nur durch das SELBST und STÄNDIG vom Arbeiter, Leiharbeiter oder kleinen Angestellten." Das wollte ich sagen. Wir verstehen uns! mehr

02.12.2017, 11:51 Uhr

Reality Show Weiß nicht... jedem US-Amerikaner sollte der Blick auf seine monatlichen Nettoeinkommen wichtiger sein als die "Yellow Press"-Meldungen. Da ist keinerlei Platz für Fakenews, da bricht [...] mehr

02.12.2017, 11:48 Uhr

Handelsblätter "...Nach meinem Zahlenvergleichen scheinen in den USA durch die Steuerreform auch die kleinen Einkommen keine geringen Vorteile davon zu haben ..." Es werden wohl einige [...] mehr

02.12.2017, 11:24 Uhr

Oben und unten "... Ich zahle mich als Kleinunternehmer bis auf's persönliche Hartz-Niveau an Steuern..." Ich verstehe Ihre Klage nicht. Deutschland ist doch Exportweltmeister und der ganze Laden [...] mehr

02.12.2017, 11:16 Uhr

Etwas unternehmen "...anstatt selber was zu unternehmen..." Da gabs mal einen klugen Spruch: Der Unternehmer heißt Unternehmer, weil er etwas unternimmt - der Arbeiter heißt Arbeiter, weil er [...] mehr

02.12.2017, 11:09 Uhr

Tricky down "...Der naechste Praesident der Demokraten darf dann die Finanzen der USA wieder in Ordnung bringen. So wie Bill Clinton nach 12 Jahren Reagan und Bush sen. mfG Beat" Bin selten mit [...] mehr

02.12.2017, 10:53 Uhr

Kritik Kein Aufstand wegen der neuen Steuergesetze. Das ist die eigentlich interessante Frage! Dagegen schallt ein Aufschrei in den Medien wegen der Russland-Connections von Trump & Co., dass man [...] mehr

Seite 1 von 126