Benutzerprofil

recepcik

Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 1588
Seite 1 von 80
11.11.2018, 17:00 Uhr

Wenn man sieht daß Erdogan Diesen Mord immer wieder auf die Tagesordnung bringt, obwohl er selber gegen Journalisten und Oppositinelle nicht anders vorgeht, zeigt doch daß er von diesem Mord profitieren will. Sein Geheimdienst [...] mehr

11.11.2018, 13:38 Uhr

@martin_feyerabend Natürlich instrumentalisiert die Türkei diesen Mord um von den eigenen Verbrechen abzulenken. Man kam von Krokodilstränen sprechen, wenn das größte Gefängnis der Welt sich rührend um den Mord eines [...] mehr

11.11.2018, 13:28 Uhr

Fidan Hat auch gute Kontakte zu Dschihadisten in Syrien und sogar zum IS. So hat die Türkei die Freilassung eines japanischen Journalisten nach 40 Monaten aus der Geiselhaft des IS eingefädelt. Wieviel [...] mehr

09.11.2018, 13:29 Uhr

Wir lassen die islamistischen Terroristen Und ihre Familien in den Westen, aber Kurden die den Terroristen die Stirn bitten verraten und verkaufen wir. Es kann nicht sein, daß der Schutzpatron der Islamisten in Syrien, die Türkei, die [...] mehr

07.11.2018, 21:20 Uhr

Leider verherrlichen die Menschen Die Feinde der freien Meinung wie Trump, Putin, Orban, Kim, Duderte, Erdogan..... Leider wird der Globus von solchen und vielen nicht genannten Idioten beherrscht. mehr

05.11.2018, 15:46 Uhr

Bei sovielen Ausnahmen Hätten die USA die Sanktionen auch lassen können. Aber typisch Trump, Hauptsache er kann sagen ich habe es gemacht. Auch die Botschaft in Israel hat man auf dem Papier von Tel Aviv nach Jerusalem [...] mehr

05.11.2018, 15:26 Uhr

Eine Schande Daß diese Person sechs Jahre den Verfassungsschutz geführt hat. Wer von linksradikalen Kräften in der SPD spricht hat entweder Null politische Bildung oder hat selbe rechtsradikale politische [...] mehr

30.10.2018, 18:05 Uhr

Die Dame gehört Zum engen Umfeld von Erdogan. Sie sollte sich lieber Sorgen darum machen, daß ihr Präsident nicht die Beweise gegen Geld aus Saudi-Arabien verschwinden läßt. Ich habe sogar den Eindruck, daß der [...] mehr

28.10.2018, 22:01 Uhr

Wir sind Handlanger von Erdogan Während wir uns vehement für eine Waffenruhe für Erdogans Söldner in Idlib einsetzen, bekommt er den Freischein, die vom IS befreiten kurdischen Gebiete in Syrien zu bombardieren. mehr

28.10.2018, 21:34 Uhr

Seltsam Bei diesem Thema ist die Einigkeit von AfD Anhängern und radikalen Islamisten. Islamisten die erst seit wenigen Jahren in Deutschland leben, sind sich mit AfD Anhängern einig, daß eine Person, die [...] mehr

28.10.2018, 19:34 Uhr

Und das nach dem Ein Deutscher in der Türkei zu 6 Jahren und 8 Monaten Haft verurteilt werden. Jetzt sind wir wieder der Handlanger von Erdogan. In Syrien sind wir quasi zum Mitbeschützer der islamistischen [...] mehr

28.10.2018, 19:24 Uhr

Für einen Journalisten Der Muslimbrüder die Welt auf den Kopf stellen, aber einen Kritiker von Erdogan dem Henker ausliefern. Verlogener kann es nicht sein. Kaum hat man sich Erdogan angenähert, obwohl er sich noch nicht [...] mehr

28.10.2018, 08:29 Uhr

Hirnlos Daß gerade so viele Schwarze Spieler einen Rassisten unterstützen. mehr

26.10.2018, 00:58 Uhr

@Dida Natürlich herrscht in der Türkei die Familie Erdogan. De facto ist die Türkei auch eine Morchie mit autoritären Zügen. Erdogan ist der allmächtige Herrscher, sein Schwiegersohn ist Finanz- und [...] mehr

25.10.2018, 22:26 Uhr

Altmaier hat im Voraus angekündigt Schwierige Themen nicht in der Öffentlichkeit zu bereden. Daraus können wir schließen, daß die Menschenrrechrslage in der Türkei gar nicht zur Aussprache kommen wird. Hier geht es um [...] mehr

25.10.2018, 21:25 Uhr

Mit den guten wirtschaftlichen Beziehungen Bringen wir die Türkei nicht zurück auf den Pfad der Demokratie, sondern stärken Erdogans Position. Mit unserem Geld machen wir die Türkei zum größten Gefängnis für die Menschen dort. Altmaier ist [...] mehr

25.10.2018, 19:45 Uhr

Ich bin kein Freund von Saudi-Arabien Wir spielen aber damit Erdogan in die Hände. Unsere Medien fragen bei dem Fall nicht wer ein Nutzen davon hat. Sogar die Opposition in der Türkei spricht davon, daß Erdogan Saudi-Arabien zum einen in [...] mehr

21.10.2018, 12:46 Uhr

@MyMoon Erdogan ist keinen Deut besser als Salman oder Sisi. Er entführt oder ermordet auch Regimekritiker im Ausland. Aber für politische Islamisten, hat mit der Religion überhaupt nichts zu tun, wie Sie ist [...] mehr

21.10.2018, 12:41 Uhr

Der größte Heuchler in diesem Fall Ist die Türkei, die als das größte Gefängnis für Journalisten, Sorgen um einen Journalisten macht. Dabei geht die Türkei mit Regimekritikern nicht anders um. Die Entführung in Kosovo, der Versuch [...] mehr

16.10.2018, 13:40 Uhr

Die Türkei Versucht Saudi-Arabien als den Schurkenstaat anzuprangern um von den eigenen Verbrechen abzulenken. Es gibt im Internet so viele Videos, auf denen sich ergebende PKK Mitglieder liquidiert werden. Auch [...] mehr

Seite 1 von 80