Benutzerprofil

kioto

Registriert seit: 28.05.2005
Beiträge: 726
10.04.2017, 21:30 Uhr

Hallo Dönerman und hobas Vieles was Sie schreiben, ist wohl teilweise richtig und wurde auch in DE von den so Medien wiedergegeben. Wer letztendlich für den Abbruch des Aussöhnungsprozesses verantwortlich ist, wird kaum [...] mehr

24.03.2017, 21:21 Uhr

Hallo cafe-wien Machen sie doch wie ich, ich sehe mir schon seit Jahren keine Tatort Krimis mehr an. mehr

28.02.2017, 11:40 Uhr

Völkerrechtswidrig? Das Grenzsicherung gegen das Völkerrecht verstößt? Mit dieser Meinung steht DE ziemlich alleine da. mehr

16.02.2017, 16:45 Uhr

Honig um den Bart schmieren? Klar, GB ist raus, aber die EU, besonders der Binnenmarkt war doch soooo schön. Am besten, DE übernimmt jetzt noch größerere Lasten und sorgt dafür, dass die EU weiter läuft und zusätzlich dafür, [...] mehr

15.02.2017, 21:17 Uhr

Tierfette und tierische Reste sind fast überall in Spuren zu finden. Soll jetzt z.B. die Mona Lisa ins Depot verbannt werden, weil DaVinci mit Eiweiß lasiert hat? Kann ein Veganer Bibliothekar werden? Man denke nur an all die Bücher auf Pergament mit Lederrücken. Es [...] mehr

13.02.2017, 16:40 Uhr

Völlig unlogisch Die angegeben Lösung ist eine von tausenden anderen möglichen inklusive eine fallenden Meteors. Hier wird Korrelation mit Kausalität verwechselt. Hoffentlich ist unserer Kripo schlauer. mehr

07.02.2017, 19:21 Uhr

Langsam wachen die ersten auf Solange es um GR ging, sind "nur" ein paar hundert Milliarden verbrannt worden. Demnächst steht Italien auf dem Programm. Da geht es um Billionen. Gleichzeitig droht aus USA eine [...] mehr

02.02.2017, 18:24 Uhr

Schulz wirkt nicht Wunder, die SPD glaubt aber ein eines. Vielleicht sollte schon mal für die Kanonisierung gesammelt werden. mehr

25.01.2017, 16:51 Uhr

Die Sichtweise ist sehr naiv Ich habe selber einen großen Hund, der ist treu, anhänglich und gehorsam. Aber die naive Sichtweise des Artikel wird dem nicht gerecht. Jeder Hund, auch der besterzogene und friedlichste, kann in [...] mehr

27.12.2016, 15:25 Uhr

Ein sehr vernünftiger Artikel Diesen sollten sich alle Politiker, von ganz links bis ganz rechts hinter den Spiegel stecken, statt von der irrational überhöhten Position des moralisch, religiös, ideologisch, rassistisch oder [...] mehr

20.12.2016, 17:25 Uhr

Die Türkei soll machen, was sie will Leider fürchte ich, dass sie eine Blaupause ist für das, was uns in den nächsten Jahren droht. Solche Vorschläge wie Internet nur noch nach Anmeldung mit Personalausweis oder massive Internet Zensur [...] mehr

12.12.2016, 11:43 Uhr

Finde ich gut Das ist wirkliche moderne Kunst. Übrigens, ich habe noch den Kronkorken der Bierflasche, die ich mit Defreggers Blick auf das Alpenpanorama 'Almlandschaft des Ederplan' geöffnet habe. Bitte um [...] mehr

07.12.2016, 22:35 Uhr

Wir füttern ganzjährig Und es kommen Rabenkrähen, Krähen, Elstern, Eichelhäher, Spechte und alle möglichen Singvögel. Ein Eichhörnchen hatte diesen Sommer 3 Jungen in einem Nistkasten für Eichhörnchen, von denen 2 [...] mehr

03.11.2016, 19:56 Uhr

Warum nicht gleich Silberbesteck für Hartz 4 Empfänger Damit sie sich die billig Bürger von Aldi mit Stil reinwürgen können. Ich empfinde die Vergolder-Idee als Verhöhnung von Menschen, die sich jeden Tag aufs neue Gedanken machen müssen, wie sie über [...] mehr

23.10.2016, 17:49 Uhr

Transparenz wird kaum helfen, wenn das Vertrauen fehlt Ich habe mir den Vertragstext in deutsch von einer EU Seite geholt. 883 Seiten eng beschrieben. Nur ein Team aus Juristen könnte nach wochenlangen Studium eine Beurteilung über die möglichen [...] mehr

13.10.2016, 00:30 Uhr

Hübsch futuristisch Aber warum soll ich Motorrad fahren, wenn ich nicht mehr hinfallen könnte? Da ist sogar ein Mountain Bike spannender. mehr

28.08.2016, 12:10 Uhr

Fromme Wünsche "Mein wichtigster Rat an Eltern aber lautet: Reduziert eure Kinder nicht auf die Rolle von Notenproduzenten." Wenn es später um die Lehrstelle oder den Uniplatz geht, werden die Bewerber [...] mehr

27.08.2016, 20:52 Uhr

Leider aber auch, in wenigen Sekunden vorbei. Die durch Laserstrahl beschleunigten Sonden wieder abzubremsen, dürfte das grösste Problem werden. mehr

15.08.2016, 13:26 Uhr

Schweizer Modell? Das Schweizer Modell wäre eine Lösung. Jeder zahlt anteilig, auch Politiker, Beamte und Freiberufler (viele belasten im Alter die (Sozialhilfe), ausgeschüttet wird nur bis zum aktuel möglichen [...] mehr

21.07.2016, 19:11 Uhr

Typisches Zeichen von gut gewollt ist nicht immer gut Schon vor Jahren habe ich bei der Ächtung von Tropenholz für Möbel und Fenster-rahmen angemerkt, was machen die Menschen in den Herkunftsländer, die keine Alternative zum Verkauf haben? Vielleich [...] mehr