Benutzerprofil

carolinafeb

Registriert seit: 02.02.2014
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
07.11.2018, 17:00 Uhr

Mein erstes Internet-Auto Habe ich gerade gekauft. Mein Budget war begrenzt und der aufgesuchte Autohändler trat mir gegenüber arrogant auf. Belehrte mich und wollte meine kompletten Daten erheben, bevor er mir ein Angebot [...] mehr

05.07.2018, 11:41 Uhr

Mer muss och jünne künne Wunderbar, Lehrer, genießt es. Ein Privileg eurer Arbeit. Einfach weil es nun mal rund 13 Wochen Schulferien für die Schüler gibt, und damit auch für die Lehrer. Das Leben ist sowieso nie fair. mehr

14.04.2018, 20:24 Uhr

nur eine vorübergehende Zeit Die Jahre mit Babys und Kleinkindern sind wunderbar und auch anstrengend zugleich. Irgendwann (und zwar im Rückblick dann doch schnell) ist die Zeit auch schon vorbei und man genießt das Familienleben [...] mehr

04.01.2018, 18:03 Uhr

zumutbar Aus meinem Ehrenamt bekomme ich mit, dass sehr wohl Flüchtlinge den deutschen Rechtsstaat, die humanitäre Gesinnung und die mangelnden Kontrollen für ihren Vorteil ausnutzen und bei einigen wenig [...] mehr

04.01.2018, 18:01 Uhr

zumutbar Aus meinem Ehrenamt bekomme ich mit, dass sehr wohl Flüchtlinge den deutschen Rechtsstaat, die humanitäre Gesinnung und die mangelnden Kontrollen für ihren Vorteil ausnutzen und bei einigen wenig [...] mehr

04.01.2018, 18:01 Uhr

zumutbar Aus meinem Ehrenamt bekomme ich mit, dass sehr wohl Flüchtlinge den deutschen Rechtsstaat, die humanitäre Gesinnung und die mangelnden Kontrollen für ihren Vorteil ausnutzen und bei einigen wenig [...] mehr

19.12.2017, 22:42 Uhr

Ich staune... ...wie es soweit kommen kann, dass eine Mutter allen Ernstes für ihr Kind bis 1.000 zählt. Und dass man allen Ernstes auch noch pädagogische Überlegungen über das Sicherheitsbedürfnis des Kindes [...] mehr

18.09.2017, 22:45 Uhr

Lederhülle Ich habe eine gepolsterte Lederhülle mit Zugband, die das Smartphone eng umschließt und Stürze hervorragend abfedert. Natürlich ist das Herausziehen ein bisschen lästig, stört mich aber nicht. Und es [...] mehr

09.09.2017, 21:00 Uhr

ging mir auch so Ich liebe meine Mädchen und auch ich war in der Kleinkindzeit oft aufgebraucht und sehnte mich nach ungestörtem Alleinesein. Im Rückblick überwiegten natürlich die tollen Erfahrungen und die [...] mehr

12.07.2017, 17:03 Uhr

man kann sich schützen, aber es ist aufwendig Vor Jahren hatten wir im Kindergarten unserer Tochter Noroviren und meine damals Zweijährige hat sie mitgenommen und wir unwissend anschließend auch. Sie musste ein paar Tage stationär behandelt [...] mehr

13.03.2017, 18:24 Uhr

Mann und Kind Wenn Du von Mann und Kind träumst und es schmerzt, die Erfolge der anderen auf diesem Gebiet zu sehen, dann heißt das, dass Du das angehen sollst, Deinen Herzenswunsch zu verwirklichen. Ich kenn nicht [...] mehr

12.03.2017, 21:07 Uhr

mich nervt's wenn andere ihre in Szene gesetzten Selbstdarstellungen posten, mir sind sogar solche wechselnden Profilbilder bei Whatsapp zu viel. Facebook nutze ich aus diesem Grund nicht mehr und Kontakte mit [...] mehr

01.02.2017, 14:35 Uhr

Plätzchenteigpackung Der fertige Pfannkuchenteig im Kühlregal ist tatsächlich schon ein Trauerspiel, aber noch geschockter war ich, als ich in der Vorweihnachtszeit im Kühlregal mehrere Sorten fertig portionierten und [...] mehr

06.12.2016, 13:31 Uhr

Danke Ich wehre mich seit Jahren gegen wohlmeinende Ratschläge aus dem Umfeld, es doch mit Globuli zu probieren. Anfangs habe ich mich immer bloß weggeduckt, dann habe ich mich einfach geoutet, dass ich [...] mehr

11.09.2016, 21:59 Uhr

find die Methode ok Mein erstes Kind schlief ohne Probleme leicht und gut und von ganz allein. Aber mein zweites Kind hat als Baby viel geschrien und ich war am Ende meiner Kraft. Es musste was passieren. Ich habe [...] mehr

20.08.2016, 18:38 Uhr

zwiegespalten Für mich sind die vollverschleierten Frauen auf deutschen Straßen nicht unterdrückt sondern auf einem unglaublichen religiösen Ego-Trip. Selbst im Koran findet sich nirgends eine Aufforderung dazu und [...] mehr

31.05.2016, 17:14 Uhr

mittendrin Wir wohnen mitten in einem Stadtviertel mit sehr vielen Ausländern und im Kindergarten hatten mehr als die Hälfte einen ausländischen Namen, an den Schulen sind es geschätzt 30 %. Mir ist das total [...] mehr

22.04.2016, 10:28 Uhr

schon unzählige Hörstürze... ...hatte ich seit meinem 18. Lebensjahr, jetzt gehe ich auf die 50 zu. Es waren bestimmt über 30 Stück. Ich habe schon zahlreiche Behandlungsmethoden mitgemacht und auch umfangreiche Diagnostik. In [...] mehr

02.02.2016, 17:04 Uhr

alles Käse Unsere Kinder sind total lieb, freundlich, reagieren auf Bitten und Aufforderungen, sind gut in der Schule und nett im Umgang. Manchmal mutmaßen Außenstehende, bei uns müsse ein strenges Regiment [...] mehr

01.01.2016, 02:25 Uhr

wir haben's getan und sind mit unseren Mädchen, 7 und 11 in den Film gegangen, nachdem wir uns zuvor darüber Gedanken gemacht haben. Und es war überhaupt kein Problem. Die Kinder wissen von selbst, dass das eine [...] mehr

Seite 1 von 2