Benutzerprofil

micsei

Registriert seit: 08.02.2014
Beiträge: 253
Seite 1 von 13
13.06.2018, 15:46 Uhr

10 Euro pro Monat und keinen Cent mehr Netflix kostet 10€, Spotify 10€. Die öffentlich/rechtlichen bieten jeweils erheblich weniger. 10€ Rundfunkbeitrag, für Radio und Fernsehen zusammen, das wäre schon mehr als genug. Und da hätte ich [...] mehr

02.06.2018, 11:17 Uhr

Wir werden bedroht, aber nicht militärisch Militärisch sind wir nicht bedroht, sondern wirtschaftlich. Bedroht werden wir eher von China und den USA. Für Bildung und Infrastruktur werden Investitionen gebraucht. Nicht für Sandkastenspiele der [...] mehr

20.05.2018, 15:10 Uhr

Leider sind die Zahlen nicht detailliert genug. Z.B. würde das das Batteriespeichernetzwerk für 235.000 Haushalte 1.6 Mrd Euro kosten, dann wären das fast 7000 Euro pro Haushalt. Da ein Haushalt [...] mehr

19.05.2018, 22:49 Uhr

Es gibt ein schönes Lied „Ich glaub‘ das nennt man Glück“ mehr

18.05.2018, 19:09 Uhr

Statement ohne Fundament Wenn eine Verteidigungsministerin so etwas sagt, könnte man meinen, sie will uns sagen, sie wäre in der Lage daran etwas mit ihren Mitteln zu ändern. Kann sie nicht, kann die Bundeswehr nicht. mehr

13.05.2018, 20:52 Uhr

2000 bis 3000 Euro pro Fahrzeug sind rausgeschmissenes Geld Der Nutzen ist vermutlich eher ideell. Vielmehr geht es darum, dass ein Konzern den Staat betrügt, ohne Reue, immer und immer wieder. Und das bedarf einer Strafe. Der Staat soll sich das in [...] mehr

11.05.2018, 21:55 Uhr

„Ein bisschen ehrlicher“ reicht eben nicht, Herr Diess Wenn das alles so stimmt, dann zeigt das, wie tief die Unehrlichkeit in dem Konzern verwurzelt ist. Unglaublich. Auch der Aufsichtsrat nimmt seine Rolle nicht wahr. Und da sitzt nicht nur Familie mit [...] mehr

08.05.2018, 06:27 Uhr

Ich wünschte, er täte es seiner Frau gleich Es ist doch ein Qualitätsmerkmal, sich bei den Programmen der Obamas zu bedienen und so damit zu identifizieren, als wären es die eigenen. Das ist so gut, da kann sich der Präsident der USA nicht mal [...] mehr

05.05.2018, 11:21 Uhr

Ein Albtraum, oder? Er rückt sein Land in so ein schlechtes Licht, kein Anstand, keine Ehrlichkeit, keine Moral. Dummes Geschwätz, Tag für Tag. Wie lange lassen sich die Amerikaner das noch bieten. Oder ist die Mehrheit [...] mehr

01.05.2018, 19:27 Uhr

Ich habe keine Ahnung, wie unser Plastikgeschirr in die Weltmeere geraten soll. Wenn es bei uns verboten ist, wird sich an der Situation der Weltmeere nichts ändern mehr

27.04.2018, 14:01 Uhr

Schwarze Null ist nicht genug Schwarze Null heißt, der Staat gibt alles aus, was er einnimmt. Wenn die Konjunktur gut läuft, dann sollte aber auch etwas gespart, bzw. zurückgezahlt werden mehr

22.04.2018, 09:14 Uhr

Warum will das Unternehmen nur “ein Stück anständiger“ werden und nicht gleich „anständig“. Den Formulierungen von Herrn Diess ist zu entnehmen, dass die Ernsthaftigkeit noch immer fehlt mehr

20.04.2018, 20:19 Uhr

Alexa speichert in der Cloud alles was ich nach „Alexa“ sage. Das weiß ich doch. Ich kann alles was aufgezeichnet wird nachlesen und löschen, wenn ich will. Ich kann entscheiden. Wenn das zu den [...] mehr

14.04.2018, 08:39 Uhr

Statt kostenlosem Nahverkehr wäre ich mehr begeistert, wenn dieser kontinuierlicher fließen würde. Wartezeiten zwischen zwei Verbindungen sind grausam mehr

09.04.2018, 09:18 Uhr

Denkmal des hässlichen Deutschen Das verkörpert sie doch recht gut. Sie soll uns daran erinnern, dass es diese Seite eben auch gibt mehr

28.03.2018, 20:35 Uhr

Lieber Freundschaftsbrücken bauen Billiger wäre es, sich Russland wieder anzunähern. Und wenn es denn sein muss, anstatt für die wenigen einsatzfähigen Panzer die wir haben Brücken zu verstärken, lieber ein paar Panzer direkt im Osten [...] mehr

26.03.2018, 20:18 Uhr

In einem wahren Europa spielen die Nationalstaaten nur eine untergeordnete Rolle. Da spielt es kein Rolle, ob Bayern zu Deutschland, Katalonien zu Spanien oder Schottland zu Großbritannien gehört. [...] mehr

26.03.2018, 19:28 Uhr

Unverhältnismäßig Nachweislich haben die Amerikaner zehntausende von Irakern umgebracht um der Anwendung von nicht vorhandenen Massenvernichtungsmitteln vorzubeugen. Nicht einen Diplomaten haben wir ausgewiesen. Nicht [...] mehr

24.03.2018, 10:12 Uhr

ARD allein ist mehr als genug Die Rundfunkgebühren auf 10 Euro kürzen, das ist mehr als genug, um den öffentlich-rechtlichen Auftrag zu erfüllen. ZDF schließen. mehr

03.03.2018, 21:38 Uhr

5 Euro für Radio, 5 Euro für Fernsehen, pro Familie die empfangen kann. Das wäre genug. Aber ich befürchte, das allein sind fast schon die Pensions- oder Rentenverpflichtungen. Ein Kanal Radio, ein [...] mehr

Seite 1 von 13