Benutzerprofil

robert-brockmann

Registriert seit: 13.02.2014
Beiträge: 18
12.09.2018, 21:39 Uhr

Wir können der kulturellen Entwicklung der Menschheit näher Wir haben bis Dato noch nicht die erste technologische Entwicklung erkannt. Es war die Bambuskultur. Dieses kann man in Kamerun verorten. Auch kann man über den Begriff "Ham" (gesalzenes [...] mehr

11.09.2018, 21:04 Uhr

Sehr schache Leistung Wenn dieses die Qualität der Verfassungsschutzes ist, dann kann man die Frage stellen, ob wir diese Behörde noch benötigen. Die Gelder für den Verfassungsschutz können wir besser in anderweitig [...] mehr

08.09.2018, 00:32 Uhr

Musiker sterben zur Zeit wie die Fliegen Es sieht danach aus, dass die Freunde von Pizza von uns scheiden. mehr

18.08.2018, 03:07 Uhr

Ariana Grande, dieses ist doch nicht euer ernst. Ich glaube sie kennen noch nicht den sexuellen Sumpf der Medienindustrie. Die liebe Ariana Granda wird mit Sicherheit in ihrer Kind mit Pizza gefüttert worden sein. [...] mehr

04.04.2018, 13:07 Uhr

Die Idee ist gut, aber ich wurde noch durchsichtige Kleidung vorschreiben. Dann kann man direkt sehen, ob jemand eine Wache trägt. Auch ja, man konnte jede Schusswaffe mit Elektronik ausrüsten. Ein Geo-Sensor [...] mehr

24.12.2017, 15:53 Uhr

Wer erhebt Anklage Der Mann sollte angeklagt werden, wegen Kriegshetze. Auch sollte er direkt entlassen werden und seine Pension gestrichen werden. Alternative können wir diesen infantilen Typen in die Psychiatrie [...] mehr

08.12.2016, 19:19 Uhr

Nach dem die USA pleite ist sind wir dran Viel braucht man nicht zu Draghi sagen. Mit unserem Geld sorgen wir, dass die USA nicht pleite gehen. Draghi wird sonst die EU zerstören. mehr

24.11.2016, 14:58 Uhr

Ich glaube nicht an Verschwörungs, ich glaube an Fakten, in Washington wird gerade pizzagate verschwiegen Es gab mal Zeiten, als ich den Leitmedien glaubte. Aber inzwischen glaube ich nicht mehr daran, dass wir objektive informiert werden. Das beste Beispiel in #pizzagate in den USA. Dort würden angeblich [...] mehr

10.07.2016, 11:00 Uhr

Raus ist raus Die Eliten in England hatten es darauf angelegt, durch ein knappes Referendum gegen den BREXIT, die EU zu erpressen. Wäre das Referendum knapp ausgegegangen, wäre der Weg frei gewesen für weitere [...] mehr

05.07.2016, 20:32 Uhr

Merkel die Böse Wer so argumentiert, den muss man nicht ernst nehmen. Als Spiegel brauchen Sie Herrn Alexander Graf Lambsdorff kein Gehör mehr schenken. "Merkel und auch Wolfgang Schäuble haben den [...] mehr

05.07.2016, 11:18 Uhr

Raus ist Raus Welches Demokratieverständnis hat dieser Elmar Brok. Raus ist Raus. Frage: Will Elmar Brok die EU zerstören. Alle Länder stimmen ab, um vereinbaren dann einen EXIT light. Wer wird dann bezahlen. [...] mehr

05.07.2016, 11:08 Uhr

Steuerhöhung für Reiche GB sollte lieber Geld in die Hand nehmen und die morade englisch Infrastruktur zu sanieren. mehr

04.07.2016, 11:05 Uhr

Minus Steuern Warum nicht gleich Minus-Steuern. mehr

02.07.2016, 17:03 Uhr

Schottland in EU Als Europäer müssen wir sehen, dass für unsere Gemeinschaft die Folgen des Brexits möglichst gering sind. Es ist also von Vorteil für uns als Europäer, wenn Schottland sich als Staat formiert. Vorteil [...] mehr

01.07.2016, 09:22 Uhr

Großbritannien gehört nicht mehr in den Sicherheitsrat als ständiges Mitglied Kann mich nur anschließen. Der ständige Sitz von GB soll an die EU vergeben werden und der französische an Indien. Grund hierfür ist, dass der globale Einfluss von GB nach dem Brexit nicht mehr [...] mehr

29.06.2016, 12:27 Uhr

Draghi soll zurücktreten Finde ich schon lüstig. Als EZB-Chef hätte er genau wissen müssen, was der Brexit für GB heißt. Warum äußert er sich jetzt erst. Hat er sich nicht vorbereitet? Außerdem sehe ich diesen Prozess als [...] mehr

16.04.2016, 23:36 Uhr

Ist Amerika schon eine Bananenrepublik Ich mache mir so meine Gedanken, dass wir Europäer mit den USA eine Schiedsgenachtvereinbarung schließen müssen. Vertrauen wir unseren transatlantischen Partner USA nicht mehr. Ist das Justizsystem [...] mehr

13.02.2014, 00:02 Uhr

Super Energieausbeute 17 Kilojoule. Dieses sind genau 0.004722222 kWh. Die Investionskosten für das Lawrence Livermore National Laboratory Experiment lagen bei 3,5 Millarden Dollar. Somit ergibt [...] mehr