Benutzerprofil

knok

Registriert seit: 02.03.2014
Beiträge: 671
Seite 1 von 34
19.11.2018, 10:17 Uhr

@go-west Weil nach den Umfragen ca. 15% eine Politik rechts der Koalition und über 30% eine Politik links der Koalition wünschen? (Die FdP mal außen vor gelassen, die weder rechts noch links der Koalition [...] mehr

17.11.2018, 00:21 Uhr

@tamna Ne. Bei aller berechtigter Kritik, wenigstens bei Fernstrecken ist die Bahnfahrt noch immer sicherer, schneller, umweltfreundlicher und vor allem stressfreier als die Fahrt mit dem Auto. Was es [...] mehr

16.11.2018, 11:42 Uhr

Texte mit Gender-star kann einfach kein Mensch lesen. Aus diesem Grund vermeide ich bereits jetzt einige Artikel, in denen dieses Symbol zu finden ist. Warum muss man auf den auch unter Transsexuellen [...] mehr

13.11.2018, 21:59 Uhr

Das ist eine gute Nachricht. Je mehr Parteien Umwelt- und Klimschutz als wichtiges Thema erkennen, desto besser. Und nicht gerade unklug von den Linken, die frei gewordene Nische etwas [...] mehr

13.11.2018, 01:18 Uhr

Zuerst habe ich mich gefreut, dass Herr Merz so scharfe Töne wählt. Dann war ich entsetzt. Der AfD kann man so vieles vorwerfen, Rassismus, Demokratiefeindlichkeit, Leugnung des Klimawandels, [...] mehr

12.11.2018, 15:35 Uhr

Ich stimme den Kernpunkten des Artikels zu. Allerdings ist der Titelbegriff "gender gap" hier falsch, es handelt sich um einen "sex gap", da es ja um Unterschiede zwischen den [...] mehr

09.11.2018, 22:00 Uhr

Junge Männer sind vor allem dann gefährlich, wenn sie keine Arbeit/Ausbildung und keine Familie haben. Deswegen, um die Kriminalitätsrate niedrig zu halten und um allen im Land zu helfen: Sollten [...] mehr

07.11.2018, 17:21 Uhr

Hunde sind Raubtiere und keine Familienmitglieder oder Kuscheltiere. Sie gehören weder ins Haus, noch in die Stadt. Wer wirklich etwas für die Umwelt tun will, schafft sich am besten gar keinen Hund [...] mehr

07.11.2018, 16:30 Uhr

Es ist mir ehrlich gesagt egal, ob ich wegen meiner Hautfarbe, Staatsangehörigkeit, Sprache, Sexualität, meines Geschlechts, Alters, Berufs, Einkommens oder Aussehens diskriminiert werde. [...] mehr

06.11.2018, 11:18 Uhr

"Das wäre, wie Merkel für die Messertoten verantwortlich zu machen." Macht die AfD das nicht die GANZE Zeit? Ist doch so ziemlich deren einziger Programmpunkt oder? Mal davon abgesehen, dass [...] mehr

05.11.2018, 21:54 Uhr

Ich bin sehr gespannt auf den Ausgang dieser Wahl. Die Umfragen lassen Spannung vermuten, aber man weiß nie, inwiefern sie korrekt sind. Bei der Wahl 2016 waren sie sehr nah am letztlichen Ergebnis, [...] mehr

02.11.2018, 19:51 Uhr

Sehr gut. Kreuzfahrtschiffe sind gefährlich, hässlich, bringen den Orten wenig Gewinn im Vergleich zu anderen Übernachtungsformen und sie sind vor allem eines: extrem umweltschädlich. Mal davon [...] mehr

01.11.2018, 22:46 Uhr

@freddygrant Passt doch mit der Annäherung. So schlecht lässt es sich doch nicht leben, und die politische Agenda stimmt auch sowohl in Nord- als auch in Südamerika optimistisch. Also in Kanada und Uruguay... mehr

01.11.2018, 22:42 Uhr

@alphajet Sie meinen die Hilfe, die man in der Vergangenheit auch schon den Irakern, Afghanen, Libyern und Vietnamesen zukommen lassen hat? Ich glaube, darauf können die Venezuelaner verzichten. Es gibt [...] mehr

01.11.2018, 17:30 Uhr

Je mehr Waffen und je laxer die Waffengebrauchsgesetze, desto mehr Verbrechen. Neoliberale Ideologie, Religion und Rassismus tun ihr Übriges. Siehe USA. mehr

31.10.2018, 14:06 Uhr

Mit wirtschaftlichen und sozioökonomischen Themen hat die SPD noch nie viel gewonnen. Das, was die meisten Leute meiner Erfahrung nach viel mehr beschäftigt, ist Außen-, Migrations- und Umweltpolitik, [...] mehr

30.10.2018, 22:47 Uhr

Ich habe großen Respekt vor diesem Land und seiner Gesellschaft. Und ja, Afrika muss unabhängiger werden, aber es tut sich auch etwas, im Senegal, in Ghana, in Äthiopien, in vielen Gegenden. Nur wir [...] mehr

29.10.2018, 22:32 Uhr

Mit Laschet oder AKK ist ein weiteres Abwandern zur AfD oder zumindest eine Stagnation wahrscheinlich. Mit Merz oder Spahn würde man zahlenmäßig die Wähler, die man von der AfD zurückgewinnen würde, [...] mehr

28.10.2018, 21:02 Uhr

@NatanielPunsch Woran machen Sie den Linksextremismus fest? An der Unterwerfung gegenüber der Autoindustrie und den Energiekonzernen? An der Weigerung, über ein bedingungsloses Grundeinkommen, eine Vermögenssteuer [...] mehr

28.10.2018, 20:53 Uhr

@cunfor Die Grünen sind viele Kompromisse eingegangen, das stimmt leider. Aber sie sind abgesehen von den Linken die einzige Partei, der man in der Umweltfrage Kompetenz bewilligen kann. Und wieso Deutschland [...] mehr

Seite 1 von 34