Benutzerprofil

knok

Registriert seit: 02.03.2014
Beiträge: 706
Seite 1 von 36
19.02.2019, 11:43 Uhr

Wie wäre es, gleichzeitig mit der Europawahl ein zweites Referendum durchzuführen, in welchem dann die Optionen hard, soft und no Brexit gewählt werden können. Je nach Ausgang dieser Abstimmung [...] mehr

18.02.2019, 17:28 Uhr

@statistic-man Manche Menschen scheuen sich auch nicht, ihnen unbekannte Kommentatoren subtil in eine Ecke zu stellen, mit der diese nun so gar nichts zu tun haben. Ich erkenne auch in dem verlinkten Artikel [...] mehr

18.02.2019, 17:17 Uhr

@giftzwerg Wenn Sie auf die Hamas anspielen, dann frage ich mich, warum es so furchtbar ist, mit diesen - zugegeben radikalen - Personen zu sprechen. Corbyn hat sie lediglich, meiner Meinung nach zurecht, in [...] mehr

18.02.2019, 17:17 Uhr

@giftzwerg Wenn Sie auf die Hamas anspielen, dann frage ich mich, warum es so furchtbar ist, mit diesen - zugegeben radikalen - Personen zu sprechen. Corbyn hat sie lediglich, meiner Meinung nach zurecht, in [...] mehr

18.02.2019, 12:00 Uhr

Bezüglich des Brexits mögen sie Recht haben, da ist Corbyn wirklich wankelmütig. Ich glaube aber, dass man innerhalb der Partei mehr hätte bewirken können. Wann Corbyn oder ein anderer hoher Posten in [...] mehr

16.02.2019, 15:44 Uhr

@DerPragmatist Wie würden Sie reagieren, wenn die USA und Israel ständig den Sturz der Bundesregierung fordern, unser Land mit Atomwaffen und allen möglichen anderen Raketen bedrohen, jeglichen Handel mit deutschen [...] mehr

16.02.2019, 15:38 Uhr

Ich bin nun wahrlich kein Freund des iranischen Regimes, aber vom letzten Punkt abgesehen, zu dem ich nicht genug informiert bin, um mich äußern zu können, kann ich Herrn Sarif nur zustimmen. Das war [...] mehr

14.02.2019, 21:41 Uhr

Israel, Saudi-Arabien und die USA, die Vorboten des Friedens. Ha ha ha. Ohne diese drei Länder wäre die Welt so viel besser dran. Die Aussagen Netanjahus rechtfertigen eigentlich mindestens die [...] mehr

13.02.2019, 11:38 Uhr

Ich denke, die gestiegene Belastung in der Schule spielt ebenfalls eine größere Rolle. Früher hatte man meist gegen 14 Uhr frei, heutzutage sind viele Schüler im betreffenden Alter viel länger in der [...] mehr

12.02.2019, 13:48 Uhr

@kalim.karemi Klar, als Student der Naturwissenschaften, Medizin oder Psychologie hat man ja auch nur eine 50-60-Stunden-Woche und daher so viel Zeit und Energie, nebenher zu arbeiten. Der Mythos vom faulen [...] mehr

12.02.2019, 13:20 Uhr

Überschrift Themen wie Migration, Minderheitenschutz, Frauenrechte und die Fixierung auf die Person Trump werden den Demokraten keine Mehrheit bringen. Sie müssen ein glaubhaftes Konzept für die Wirtschaft, für [...] mehr

08.02.2019, 19:24 Uhr

@CobCom Noch keine, darum geht es ja. Aber das heißt eben auch, dass die aktuelle Lösung nur eine Übergangslösung sein sollte, bis andere Möglichkeiten realisiert werden können. Man darf sich halt nicht auf [...] mehr

08.02.2019, 18:55 Uhr

Aus umweltpolitischer Sicht - keine gute Lösung, da sind lokale erneuerbare Energien vernünftiger. Aus außenpolitischer Sicht - gute Entscheidung, da alles, was das Verhältnis zu Russland wieder [...] mehr

08.02.2019, 10:50 Uhr

Symbole sind wichtig, und Klimaschutz ist kein politischer Aktionismus, sondern notwendig für unser Überleben. Aber wer ein bestimmtes Alter überschritten hat, versteht das einfach nicht. Heizung voll [...] mehr

06.02.2019, 15:27 Uhr

Frau Nahles war eine gute Ministerin, ist sachlich kompetent und kann sicherlich mit Menschen umgehen. Aber rhetorisch fällt sie weit hinter Habeck, Lindner oder Schulz zurück. Das mag in der CDU [...] mehr

05.02.2019, 21:11 Uhr

@Neophyte Gilt bei Brexit, Trump, Duterte, Orban und Bolsonaro ja ebenfalls, wenn auch alle in (bis auf UK) sehr fehlerhaften Demokratien. Aber was würde ein Intelligenztest bringen? Vielen [...] mehr

05.02.2019, 20:23 Uhr

Das ist Unsinn. So etwas wie Gebärneid existiert vermutlich schlicht nicht in relevantem Ausmaß, ich höre trotz einschlägiger Vorbildung heute zum ersten Mal davon. Ich als Mann bin äußerst froh, dass [...] mehr

03.02.2019, 11:21 Uhr

Der Fehler, den zum Beispiel Jens Spahn begeht, ist zu glauben, Krebs sei eine Krankheit. Im Grunde ist das nicht richtig. Krebs ist eine Ansammlung von Krankheiten, deren Gemeinsamkeiten [...] mehr

27.12.2018, 23:14 Uhr

@felix1961 Komisch eigentlich, dass Homöopathie, Räucherstäbchen oder Aluhüte gegen Mobilfunkmasten nicht helfen... mehr

27.12.2018, 23:11 Uhr

@lja Ein paar Senioren sicherlich noch. Ich schätze, die große Mehrheit der unter 30-Jährigen hat heute keinen Festnetzanschluss mehr - wozu auch? Ein Studium, die meisten Berufe, viele finanzielle [...] mehr

Seite 1 von 36