Benutzerprofil

anamarie

Registriert seit: 03.03.2014
Beiträge: 580
Seite 1 von 29
29.12.2014, 17:34 Uhr

das land ist schon längst gekauft - von 200 reichen kroaten, und andere versinken in armut und arbeitlosigkeit. gut dass wir, serben, nicht auch jetzt schuld sind! mehr

24.12.2014, 22:30 Uhr

wollen wir uns noch über zerfall freuen??? es ist gefährlich! es ist eine große krise, die kommt! mehr

24.12.2014, 22:27 Uhr

hausfrauen an die macht! alle diese sogenante hochgebildete politische wichtigtuerer stürzen schon wieder die welt in die kriese! haben sie langeweile? keine interesse? es ist doch so klar das nach solcher politik die [...] mehr

20.11.2014, 22:09 Uhr

lieber in meinem baumhaus als in dem flieger der die erde umrundet! vorpubertäre träumereien, dass wir immer mehr geld für wahnsinnigen krieger auf dieser erde geben müssen? und das sollen wir noch rechtfertigen? womit? warum [...] mehr

19.11.2014, 23:33 Uhr

wie jemand sein geld verdient, oder hat und nicht verdient, geht es uns alle an! und ob jemand unser luft aus langeweile verpestet, geht es uns alle an! und ob jemand sein geld für waffen ausgibt, und damit menschen tötet, geht es uns alle an! man kann [...] mehr

19.11.2014, 06:46 Uhr

die menschen die in armut leben sind doch keine leidende kreaturen, sondern menschen die weniger glück oder skurpel hatten auf dieser erde ein würdevolleres leben zu haben, als die, die mit immer rücksichtsloserem verlangen ihr [...] mehr

19.11.2014, 06:31 Uhr

diese herren haben es gut! sie und deren kinder sind nicht in der ukraine wo seit monate krieg ist. mal fliegen sie da und dort, sprechen ein bischen miteinander, dann wieder nicht...es ist eine erfolgslose diplomatie so lange [...] mehr

11.11.2014, 07:15 Uhr

heutige politiker trampeln respektlos auf den großen werken früheren politiker. eine traurige bilanz. mehr

04.11.2014, 21:47 Uhr

sie haben 10 euro: sie sollen sie auf 10 menschen verteilen, gleich. nur, einer möchte mehr haben, und nimmt sich 3 euro. wieviel menschen bekommen kein geld mehr? wenn das das geld ist womit sie ihre kinder [...] mehr

04.11.2014, 21:13 Uhr

ach, ja... ganze prozesse in jugoslawien waren wirklich völkerrechtlich? bis heute sind wir, halbe million vertriebene menschen aus croatien, nicht zurück. eu hat nachgegeben und croatien dafür belohnt - in [...] mehr

04.11.2014, 21:04 Uhr

und in diesem kleinen nachbarland: stellen sie sich eine andere situation vor:prorussen aus ostukraine marschieren auf kiew! ist nicht vorstellbar!? wieso ist dann für sie in ordnung dass kiew auf prorussen marschiert? mehr

02.11.2014, 11:44 Uhr

die kappute erde sollen die verlassen können, die das geld haben, um eine neue erde zu suchen. die verschwörungstheorien stimmen doch, die herscher aus der schatten, und das sind die, die resultate unsere arbeit, und [...] mehr

02.11.2014, 11:26 Uhr

stimmt, das größte ist verspielt: vertrauen. nicht nur westen vertraut den russen nicht mehr, die russen vertrauen auch den westen nicht. diese gefährlich offensive misstrauenpolitik sucht unterschiede und [...] mehr

02.11.2014, 08:37 Uhr

es geht darum dass wir kindererziehung als hobby betrachten sollen, und das ist eine un verschähmtheit. kindererziehung ist eine harte arbeit! mit dieser aussage stellt sich diese frau gegen frauen und mütter! mehr

02.11.2014, 08:32 Uhr

sie kann sich dieses hobby leisten, für eine verkäuferin ist es eine harte zweitarbeit. so lange die kinder auf spielzeugrolle schrumpfen, geht noch. aber, was würden ihre kinder sagen über mamas hobby? mehr

02.11.2014, 08:13 Uhr

weil die demokratie nicht gut funktioniert, werden solche eskapaden möglich, ohne folgen. oder hat reden keine bedeutung mehr. nur taten. mehr

02.11.2014, 08:08 Uhr

dann kann man besser britische geheimdienste überwachen, was für eu selbstständigkeit gut ist. mehr

02.11.2014, 08:06 Uhr

das märchen mit jesus hat reichtum beschert, im vatikan weihnachtet ohne unterbrechung...wie schon dass die schäfchen mitmachen... mehr

02.11.2014, 07:48 Uhr

yugoslawien ist ein guter beispiel was mir russland passieren soll: zerstückeln und dann herschen! alles was brauchbar ist und war haben meist amerikaner in ex ju für wenig geld gekauft. so versklaven sie die menschen mit ihren [...] mehr

02.11.2014, 07:25 Uhr

ein krieg in europa, auf dem balkan, hat für europa bis heute schwere folgen: die nicht - eu balkanländer sind ein eu schwarzer loch in dem eu kriminalität blüht. diese herren waren bei ihren politischen entscheidungen [...] mehr

Seite 1 von 29