Benutzerprofil

joernthein

Registriert seit: 08.03.2014
Beiträge: 98
Seite 1 von 5
21.05.2018, 19:50 Uhr

@alfredov, 18 und 20. Sie vergessen oder übergehen die Tatsache, dass der Iran ein Partner von Russland und Syrien ist ,im dortigen (durchaus teuflischen) - ehemals - Bürgerkrieg ist. Was diese Verbündeten ihren [...] mehr

21.05.2018, 17:25 Uhr

Wie schon in Beitrag Nr. 3 geschildert, trifft es wohl eher Familien, die den Cent dreimal umdrehen müssen. Und ehrlich, 20 Fälle sind doch eine Farce. Da findet man doch mehr zugeparkte Feuerwehrzufahten mit demselben Aufwand. mehr

11.05.2018, 03:10 Uhr

Lieber schwaebischehausfrau, nr.48 Dümmer geht immer. Wenn die Schaffung von Arbeitsplätzen zum Fetisch verkommt, ohne Verantwortung für die sozialen,kulturellen und ökologischen Folgen des Konzernhandelns zu übernehmen - ja dann, [...] mehr

08.05.2018, 22:42 Uhr

Die Befürchtungen von Herrn Nelles teile ich. Ich will aber auch hoffen, dass die europäische Politik stark genug ist, um eine eigenständige (vielleicht sogar weltweit solitäre) Politik zu betreiben. Eine Politik des [...] mehr

08.05.2018, 22:12 Uhr

@schwaebischehausfrau, nr.27 Wenn ein global agierender Milliardenkonzern die sozialen Strukturen einer Stadt zerstört, liegt es in der Hand der dortigen Verantwortlichen sich zu wehren. 169 (!) verstorbene Obdachlose zeugen doch [...] mehr

08.05.2018, 20:44 Uhr

Happy War! Es wird nicht lange dauern, bis sich Israel und Saudi Arabien auf den "Weg" machen. Militärisch ausgerüstet und mit Rückendeckung der USA. Was für eine unheilige Allianz zur Verbreitung von [...] mehr

08.05.2018, 11:41 Uhr

Muss denn wirklich immer gleich ein Kreuz an die Wand genagelt werden? Ein Abziehbildchen würde doch vollkommen ausreichen, um diesen flachen und populistischen Aktionismus des Herrn Söder zu illustrieren. mehr

06.05.2018, 20:22 Uhr

Wozu soll Mensch denken (lernen). Mensch kann es doch viel einfacher haben. Ohne Kopfschmerzen oder Anstrengung - nur schießen. Ist auch ein Argument. Dieses Waffenrecht für jeden Bürger in den USA ist zu einer Zeit entstanden, als [...] mehr

06.05.2018, 17:47 Uhr

Wer es noch nicht verstanden hat, dies ist eine Kriegsankündigung. So behält man wenigstens seinen Posten, trotz aller Korruptionsvorwürfe. Er behält seinen Posten - und ganz viele glauben: Es musste einfach sein. [...] mehr

06.05.2018, 17:08 Uhr

So stapft man also von Einnahmerekord zu Einnahmerekord. Wie wäre es mit einer Tafelsteuer? Gerne auch "Essener Steuer" genannt. Hätte was. mehr

06.05.2018, 17:01 Uhr

Sie befinden sich im Synapsenflipper ihrer eigenen (vom allgemeinen Leben losgelösten) Interessen. mehr

06.05.2018, 16:55 Uhr

So verachtenswert das nordkoreanische Regime ist - Menschenrechte werden mit den Füßen und sowieso weggetreten, Individuen zählen in der Gemeinschaft nicht - so bleibt doch die berechtigte Beschwerde. Wenn es um [...] mehr

02.05.2018, 00:05 Uhr

Festhalten sollte man, das Herr Abbas das Existenzrecht des Staates Israel anerkennt. Etwas, was Herr Netanyahu umgekehrt nicht erkennen kann. Die Äußerungen von Präsident Abbas zum Holocaust dagegen sind schwer erträglich. [...] mehr

29.04.2018, 19:35 Uhr

Liebe Frau Berg, wir alle sind.. ... Gewesen um zu Verwesen. Aber davor gab und gibt es viel zu tun. Eintreten und wühlen - rababern - nicht aufgeben. Sich engagieren für die Menschenfreundlichkeit zu Schwester [...] mehr

26.04.2018, 02:13 Uhr

Eine kluge Analyse, Herr Raecke. Schmeckt aber sicherlich den vielen bier- und todernsten Fußball"verückten" nicht. mehr

26.04.2018, 02:03 Uhr

... gelesen bis Beitrag 25 Was für ein schönes meinungsfreudiges Forum hier. Es macht Spaß die verschiedenen Beiträge zu lesen. Da scheint das ZDF eine gute Entscheidung getroffen zu haben. mehr

26.04.2018, 01:26 Uhr

Ein sogenannter.. Oslo-Prozess ist sicherlich keine schlechte Überlegung, aus den im Gastbeitrag genannten Gründen. Das die USA als Garant internationaler Ordnung ausfallen ist sicherlich bedauernswert. Ein anderer [...] mehr

26.04.2018, 00:53 Uhr

Als Ministerpräsident.. sollte man seinen Mitbürgern/innen auf Augenhöhe begegnen. Auch den muslimischen und jüdischen. Den christlichen und atheistischen sowieso. Billiger Populismus, statt ernsthafter Politik und [...] mehr

15.04.2018, 19:04 Uhr

Es wird eng für die Ansprüche des BVB. Die damalige , als durchaus kurios zu betrachtende, Entscheidung für den Trainer Stöger scheint nicht zu funktionieren. Die Mannschaft wirkt verunsichert. Es s ist kein Team entstanden und einzelne [...] mehr

14.04.2018, 17:34 Uhr

Liebe Frau Berg, am liebsten würde ich ihren Beitrag Wort für Wort, Satz für Satz, Absatz für Absatz hier wiederholen. Ja, es sind die Satten, in der zweiten Lebenshälfte befindlichen, welche meinen mehr Bedeutung [...] mehr

Seite 1 von 5