Benutzerprofil

heinzpeter0508

Registriert seit: 13.03.2014
Beiträge: 679
Seite 1 von 34
21.06.2017, 00:19 Uhr

Mit Syrien wollen die USA doch nur das machen, was sie bereits im Iraq und in Libyen praktiziert haben - Chaos und failed states, die Flüchtlingsströme nach Europa zur Folge haben und somit Europa destabilisieren. Das Werk von [...] mehr

19.06.2017, 18:40 Uhr

Schulz als Kanzler das wäre der Gau für Deutschland. Alles was dieser Mann bisher angefasst hat ging doch daneben. Schule abgebrochen da zu dumm, junger Trunkenbold, mit Profifussballer der er werden wollte wurde auch [...] mehr

17.06.2017, 09:29 Uhr

Helmut Kohl und Helmut Schmidt verkannt in ihrer Amtszeit, doch in der Geschichte stehen Beide ganz oben auf dem Podest. Als Kanzler und hernach waren sie die letzten Mohikaner in deutscher und europäischer Politik. Wieviel [...] mehr

16.06.2017, 13:19 Uhr

Na endlich scheint die Kanzlerin zu kapieren, dass die USA nicht unsere Freunde sind, es nie waren. Denen ging es immer nur um Einfluss, Dominanz und Ausbeuterei wo etwas zu holen war. Und in einem dritten Weltkrieg wäre Deutschland das [...] mehr

10.06.2017, 08:49 Uhr

Total unverständlich was Merkel dazu treibt mit Ländern wie China, Saudi Arabien und jetzt auch noch mit Mexiko zu kooperieren. Den Chinesen werden Tür und Tor geöffnet den Westen aufzukaufen, die Saudis unterstützen den Terrorismus und die [...] mehr

01.06.2017, 23:15 Uhr

Verstehe die plötzliche Aufregung über Trump’s USA nicht. Der führt doch nur fort, was die USA schon immer waren, „das Fieber der Erde“, wie es Gorbatschow vor Jahren schon richtig sagte. Militärische Kriege, Wirtschaftskriege genannt [...] mehr

30.05.2017, 19:12 Uhr

Die Genossen sind politisch ziemlich unklug erst nennt Steinmeier Traum einen Hassprediger, und wird dann BP. Jetzt nennt Schulz ihn einen Zerstörer und will Kanzler werden. Da fragt man sich doch allen Ernstes ob diese Genossen noch alle [...] mehr

28.05.2017, 20:15 Uhr

In welcher Welt Frau Merkel eigentlich sie hatte doch nur Glück, dass sie mit Obama einen Schmusekurs fahren konnte. Und den Leichtmatrosen Hollande den hatte sie doch gleich eingesackt. Auf andere verlassen ist für Merkel wenn die das [...] mehr

27.05.2017, 11:02 Uhr

Kein Wunder, dass Trump den Boss macht. Bei dieser EU Leichtmatrosen Truppe war das ein Leichtes für ihn. Die EU Leichtmatrosen sind schon untereinander zerstritten, wie wollen sie da mit klarer Kante einem Bully von aussen [...] mehr

14.05.2017, 22:28 Uhr

Mit Schulz als SPD Boss haben die Genossen den Bock zum Gärtner gemacht. Selbst der letzte Michel, der Schulz in seinen öffentlichen Auftritten gesehen und gehört hat, schenkt diesem Mann absolut kein Vertrauen. Ein totaler [...] mehr

12.05.2017, 19:27 Uhr

Der BVB hat hohe Ansprüche doch eine Geschäftsführung die diese Ansprüche nicht umsetzen kann. Herr Tuchel ist nicht nur ein netter Mensch sondern auch ein guter Trainer. Er hat die Mannschaft von der roten Laterne wieder nach oben [...] mehr

08.05.2017, 19:56 Uhr

Das ist jammerschade, dass man Herrn Tuchel vonseiten der BVB Geschäftsleitung so anmacht. Ich bin zwar kein grosser BVB Fan, doch der BVB ist mir seit Kloppo sympathisch geworden. Das Problem beim BVB scheint Watzke zu sein, wie hatte ich vor [...] mehr

07.05.2017, 17:05 Uhr

Wer sich für unersetzlich hält ist grössenwahnsinnig und total abgehoben. Das ist schon gefährlich und zeugt von Realitätsverlust. Kein Mensch ist unersetzlich, es gibt Menschen die dieses Amt besser als Merkel machen könnten. Ich [...] mehr

06.05.2017, 17:39 Uhr

Es ist schon erstaunlich zu welcher Wortwahl die SPD Bonzen sich gegenüber dem politischen Gegner hinreisen lassen. Steinmeier nannte trump vor der Wahl einen Hassprediger, jetzt kommt Gabriel mit Rattenfängerin. Dabei hat die SPD mit Schulz selbst einen [...] mehr

04.05.2017, 08:21 Uhr

Elektroautos und Tesla sind ein temporärer Hype sie haben zwar keine umweltschädlichen Abgase doch Milliarden von ausgelaugten Batterien werden ebenfalls die Umwelt stark belasten. Zudem ist Lithium eine begrenzte Ressource. Die Zukunft gehört den [...] mehr

09.04.2017, 07:49 Uhr

Der Niedergang des BVB ist nicht ein Tuchel Problem, sondern ein Watzke Problem. Nach dem Abgang von Götze, Lewandowsky und Hummels zu den Bayern, obwohl Götze beschädigt zurückkam, hat der BVB keinen erstklassigen Ersatz [...] mehr

19.03.2017, 16:27 Uhr

Wenn Dummheit und Grössenwahn einen Namen haben, dann sind das SPD und Schulz. Schulz, der nie eine Schule zu Ende gesehen hat, als SPD Kanzler. Nun im neuen Deutschland erscheint alles möglich, schliesslich wurde Joschka Fischer als Steine - [...] mehr

13.03.2017, 19:00 Uhr

Petry wird es nicht mehr lange an der Spitze der AfD machen. Als Mutter von 5 Kindern muss sie sich dann wohl doch sinnvollerweise für die Familie entscheiden. Der alte Haudegen Gauland wird dann noch für einige Zeit massgeblich [...] mehr

09.03.2017, 09:19 Uhr

Wenn Gabriel das so meint was er da sagt, dann wäre das eine gute Sache für D und für Europa. Vielleicht hat er ja von Gerhard Schröder den Tip bekommen mit Putin ein gutes Gespräch zu führen, vielleicht aber auch von der [...] mehr

26.02.2017, 11:26 Uhr

Schulz unglaubwürdig und Merkel nur noch banal, hilflos und murksend. Gibt es unter 80 Millionen deutschen Menschen nur diese beiden Tiefflieger? Armes Deutschland kann man da nur noch sagen! mehr

Seite 1 von 34