Benutzerprofil

bartsuisse

Registriert seit: 16.03.2014
Beiträge: 1960
Seite 1 von 98
11.11.2018, 22:23 Uhr

aus schweizer Sicht wäre der Artikel richtig nicht aber aus deutscher oder französischer Sicht. Kein G7 Land hat schlechtere Banken als Deutschland. Die Eckdaten Frankreichs sind schlechter als die italienischen. Natürlich kann man Italien ob [...] mehr

11.11.2018, 12:53 Uhr

prompt recovery kann sehr gut für gute Besserung verwendet werden.... mehr

11.11.2018, 10:27 Uhr

Igelnatz - jöh richtig nett Kruoassang nein ich sage nicht due espressi aber zwei espressi....bestimmt nicht espressos....es sind auch krine Pizzas sondern wenn einfedeutscht dann Pizzen....ja und man kann erwarten dass Basisregeln korrekt [...] mehr

10.11.2018, 12:00 Uhr

das wäre ja alles lustig wenn nicht so viele Deutsche auch noch glaubten sie wären das Volk das am besten Englisch könne. Fast so gut um Engländer Sprachkurse zu geben.....bei Italienisch wirds dann ganz schlimm.....wenn [...] mehr

09.11.2018, 23:39 Uhr

macron scheitert an sich selbst gerade wie er sich gegenüber Italien verhält ist völlig inakzeptabel. Dsvon kriegt man in Deutschland wenig mit. Viel Rauch und total substanzlos mehr

09.11.2018, 18:59 Uhr

5 Milliarden bei Gesanteinnahmen und Ausgaben von circa 840 Milliarden sind jetzt nicht wirklich das riesige Kuchenstück. Es geht ja auch nur um 20 Milliarden zusätzliche Neuverschuldung......das zeigt nur wie [...] mehr

09.11.2018, 18:47 Uhr

Italien kennt keine Kirchensteuer der Dtaat und die Kirche sind getrennt. In der Steuererklärung kann man 8 Tausendstel, wenn man will, der kath, protestantischen und anderen Kirchen geben oder dem Staat für wohltätige Zwecke. Das [...] mehr

09.11.2018, 18:41 Uhr

hersp58 - so so und da Italien Nettozahler ist gibts auch keine Zuschüsse zu streichen.....Italien könnte hingegen seine Nettozahlungen an die EU streichen mehr

09.11.2018, 18:35 Uhr

Die italienischen Banken dind besser kspitalisiert als die deutschen Banken, die alle im Stresstes schlecht abschlossen. 2.5 Milliarden zusätzliche Deckung ist kein kleiner Betrag mehr

08.11.2018, 17:48 Uhr

kraus adam - falsch in Italien gibt es progressive Fahrverbote in grossen Städten. Werden schlechte Werte gemessen, werden nach und nach alle Verkehrsteilnehmer ausser Gas und Elektroautos stillgelegt. mehr

08.11.2018, 14:26 Uhr

liste https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/abgas-diesel-fahrverbote/fahrverbote/fahrverbote-ausland/ mehr

08.11.2018, 11:08 Uhr

lebonk - Übersicht die kann man sich mit zwei Klicks ergoogeln....hier die Limittierungen in Europa. Deutschland ist das Schlusslicht und alles andere als ein Trendsetter... [...] mehr

08.11.2018, 10:58 Uhr

Lebonk - falsch in Italien gibts Dieselfahrverbote seit den 90er Jahren. Deutschland ist auch hier KEIN Vorreiter mehr

22.09.2018, 22:55 Uhr

ach zensurgegner es gibt ja nicht nur die pariser Klimaziele, sondern auch jene der EU und nationale. Aber selbst im von ihnen gelieferten Link ist Italien auf dem ersten Platz und zwar als G7 Staat und mit der [...] mehr

22.09.2018, 22:24 Uhr

moev - aber nocht im Ernst sie wollen nicht ernsthaft behaupten, dass eine Mehrheit die BRD nicht umformen kann? Das stimmt schlicht nicht....angenommen die AFD bekommt eine hypothetische parlamentarische Mehrheit und eine [...] mehr

22.09.2018, 21:48 Uhr

natürlich braucht es Grundsatzentscheide ob ein Staat mehr in Schiene oder Strasse investiert, ob das Wasser öffentlich ist oder privat, ob man Genfood will oder nicht, Diesel subventioniert und Kohle verfeuert oder den Atomausstieg will. Ob [...] mehr

22.09.2018, 21:38 Uhr

jjll - warum sollte ich ? weil sie es mir sagen? Sie der nicht ein einziges Mal fähig sind themenzentriert zu posten und aus ihrem provinziellen heimatteutonismus in der Diaspora über ihr Gastland urteilen? Bestimmt [...] mehr

22.09.2018, 21:33 Uhr

zensurgegner - ihre Statistik die sollten Sie halt mal lesen und die Legende dazu.....da steht klar Anteil am Gesamtnetz und erreichte Bevölkerung. Beide Werte sind schlechter als die italienischen Werte....ihre Statistik nicht [...] mehr

22.09.2018, 20:53 Uhr

moev - bin neugierig was bitte soll zum Beispiel in Deutschland mit entsprechenden Mehrheiten nicht änderbar sein? mehr

22.09.2018, 20:49 Uhr

moev - dann leben sie eindeutig nicht in einer Demokratie denn ihre hat absolut keine Möglichkeit der Einflussnahme nach den 4 jährlichen Wahlen und funktioniert ausschliesslich durch das Mehrheitsprinzip....aber [...] mehr

Seite 1 von 98