Benutzerprofil

Mertrager

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1623
18.02.2017, 22:53 Uhr

Das hat doch Methode Bundesliga=öd mehr

17.02.2017, 11:34 Uhr

Erfrischend So ein Bericht im Ton einer Werbesendung und mit der Wortwahl des Nicht-Fachsmanns. Man spürt förmlich, dasz der "Tester" nicht nur nicht sagt, was er weiß. Sondern es ist auch so. Er weiß [...] mehr

16.02.2017, 10:06 Uhr

Der Fachbereich des Autors sagt alles Ich habe Maschinenbau studiert und da waren diese Arbeiten ein wichtiger Beitrag zum Erlernen des Stoffs und zur Ausbildung der eigenen Arbeitsmethoden. - Ich wüßte gar nicht, wie man das anders [...] mehr

15.02.2017, 21:25 Uhr

Kauft kaum jmand Habe selber auch einen Opel-Oldie. Das ist ein schöner Wagen. Aber mit den aktuellen Modellen können sie denn doch in vieler Weise nicht mithalten. 16 Liter Super auf 100 km ist eben etwas viel. [...] mehr

14.02.2017, 16:35 Uhr

Vielleicht denkt man einmal über die Veröffentlichungspflicht nach Denn unsere Unternehmen sind gezwungen Ihre Bilanz ins Netz zu stellen. Allein mit den Bußgeldern für verspätete Veröffentlichiung hat dieser Staat Milliarden zusätzlich aus dem Volk gepresst. - Und [...] mehr

13.02.2017, 23:08 Uhr

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert Könnte bei diesem Vorgang das Motto der CDU sein. Ich habe es selten erlebt, dasz eine dt. Bundesregierung so schnell keine Glaubwürdigkeit hatte, wie diese. Da ist wohl nur noch bei weingen Leuten [...] mehr

13.02.2017, 18:59 Uhr

Am Besten können Jene streiken ... denen es gut geht. Die anderen haben das Risiko gleich heim gehen zu können, - Dem ÖD geht es doch eigentlich sehr gut, wenn man es mt der freien Wirtschaft vergleicht. Privilegien wohin man [...] mehr

13.02.2017, 00:39 Uhr

Die Lösung ist nur bedingt logisch und nicht zwingend richtig Das hat ja der erste Beitrag im Forum klar aufgezeigt. Wer Kriminalfälle so voreingenommen angeht, kann bestenfalls Zufallstreffer landen. - Ich kenne diese Rätselform mit wirklich gut durchdachten [...] mehr

09.02.2017, 17:27 Uhr

Meinungs-Terror ... durch Minderheiten ist bei uns ganz normal. Man fordert Toleranz ein, die man selbst nicht bereit zu geben ist. Beim Lesen in Foren der Veganer beschleicht mich immer der Verdacht, dasz diese [...] mehr

09.02.2017, 12:22 Uhr

Ich verstehe es nicht Wozu brauchte man da einen Geheimdienst. Mir war das aus dem Studium der Fachpresse weitgehend bkannt. Das was jetzt an Info noch neu kam, hat für mich kaum Einfluss auf das Gesamtbild des Vorgangs. [...] mehr

08.02.2017, 14:19 Uhr

Regierung hat mehrf. letztinstanzliche höchstrichterl Urteile ignoriert. Stimmt. Und kurioser Weise ist dieses Thema bei der Presse nicht sehr beliebt. Gerade die aktulelle Regierung ist da betroffen. Investigativer Journalismus findet da wohl nicht statt. Und was [...] mehr

07.02.2017, 15:12 Uhr

Ich liebe Radfahren Der Radfahrer aber nicht das hamburger Wetter, mehr

07.02.2017, 13:51 Uhr

Jetzt. müsste mir nur noch Jemand erklären wie es immer wieder zu wahren Wellen von gleichgeschalteten Meldung kommt, die a) so nicht stimmen und b) die Regierungsmeinung wiedergeben. Ein Paradebeispiel für eine Publikation, die immer bei so [...] mehr

06.02.2017, 08:15 Uhr

Im Wandel Reden ist Silber und schweigern ist Gold. mehr

03.02.2017, 22:23 Uhr

doof Technische Überwachung hat ihre Berechtigung. Aber das Verhalten des TüV (Nord) ist doof. Die Wettbewerber, wo vorhanden, dürfen sich freuen. mehr

03.02.2017, 10:04 Uhr

Manchmal wiederholt sich Geschichte Auch Clinton hat den Staaatshaushalt saniert und die Wirtschaft gestärkt. Bush hat dann einen ruinösen Staatshaushalt daraus gemacht. Und der Wirtschaft gig es auch nicht so berauschend. Das wird [...] mehr

03.02.2017, 09:09 Uhr

Auftreten Gewiss ein schwieriger Beruf. Auch weil die Politik die Polizei benutzt, wie ein Brotmesser und meist bis heute denkt. Zum Beispiel kann der einzelne Beamte an seinem äußeren Auftreten wenig [...] mehr

03.02.2017, 07:57 Uhr

Humor Hat ja einer von den beiden. Respekt. mehr

02.02.2017, 09:21 Uhr

Läuft doch im Bundestag genau so Im besten Fall ist es noch die Frau des besten Freundes. Die verfügbaren Mitttel so einzusetzten, wie es ggf der Erfinder dieser Finanzierungsregeln einmal vorgesehen hat, nämlich als zuarbeitendes [...] mehr

01.02.2017, 08:24 Uhr

Unnötig Bei uns an der TH Darmstadt gab es das damals nicht. Und es wurde auch nicht gebraucht. Denn gerade die Eigenverantwortung soll doch gelernt werden. Ich muss den Stoff doch zur Prüfung können. Und [...] mehr