Benutzerprofil

Mertrager

Registriert seit: 11.07.2006
Beiträge: 1745
Seite 1 von 88
21.07.2017, 16:55 Uhr

Die Briten blasen den Brexit sofort ab ... wenn wir sie einmal beim Elfmeterschiessen gewinnen lassen ;-) mehr

21.07.2017, 15:30 Uhr

nix Demütigung Das wäre so, als wollte man Gott demütigen. Klappt nicht. Und ein Abstieg in die Realität wird erst stattfinden, wenn er durch wirtschaftliches Elend erzwungen wird. mehr

19.07.2017, 19:38 Uhr

Neun Prozent .. sind für diesen Richter nicht viel. Für einen Techniker ist das bei der gestellten Aufgabe nicht gerade wenig und ggf sehr mühsam zu erreichen. Da sieht man, wie verdreht die öffentliche Meinung [...] mehr

15.07.2017, 08:45 Uhr

Den Ideologen sind meist technische Machbarkeit und notwendige Kosten nicht vermittelbar. Man könnte da viele Beispiele bringen, wo man besser auch die Temperaturen beachtet hätte. Das kann sich alles in die [...] mehr

13.07.2017, 11:26 Uhr

Manchmal merkt auch der Justizminster ... dasz die Exekutive Wege geht, die so von den anderen Säulen der Gewaltenteilung nicht vorgesehen waren. - Könnte peinlich werden. mehr

12.07.2017, 18:10 Uhr

Und Jene, die korrekt abrechnen und kalkulieren ..., die kriegen keine Aufträge, da sie zu teuer sind. Gerade auch der Staat vergibt Aufträge nur nach dem Preis. mehr

11.07.2017, 10:29 Uhr

Die Förderung nach der Fläche ist kompletter Schwachsinn Als Folge davon wurden bei uns viele, eigentlich ökologisch sehr wichtige, Waldsäume wieder Ackerland. Generell sagt die Fläche oft nichts über den Ertrag. mehr

09.07.2017, 20:33 Uhr

Nachfrage Sorry, wieso die Mark Brandenburg ? Wir brauchen so was nicht. Wir haben BER. Das reicht uns. mehr

08.07.2017, 11:55 Uhr

Die blöde Idee ..., dasz in Hamburg zu inszenieren hat der Herr Scholz bestimmt auch alleine gehabt. Wollte wohl Wahlkampf für die nächste Senatswahl machen. Oder ? mehr

07.07.2017, 09:26 Uhr

Was wird dadurch gefördert ? Also bei uns mit Sicherheit folgendes gefördert: Politikverdrossenheit, Geldverschwendung, Bürgerkrieg und die weitere Militarisierung der Polizei. Das wird gerne übersehen, wie sich das in D bereits [...] mehr

07.07.2017, 08:22 Uhr

Völlig überbewertet Dem Aktienkurs stehen weder entspr. Anlagenwerte, noch entsprechende Patente, noch entspr. Gewinnaussichten oder gar eine entspr. Rendite entgegen. Das passt alles nicht. Selbst bei positivem [...] mehr

06.07.2017, 06:14 Uhr

Einsparungpotential im Einkauf Wohin das führt haben ja andere schon vorgemacht. Und die Qualität von vielen "PSA"-Modellen ist ja bekanntlich grenzwertig. Man kann sich ausrechnen, wo das endet. mehr

03.07.2017, 08:25 Uhr

Die Sorgen möchte ich einmal haben Bei uns wird nicht nur viel kontrolliert, sondern auch schikaniert. Da werden korrekte Abrechnungen als fehlerhaft beanstandet, Akten beschlagnahmt ( manche kommen nie wieder zum Eigentümer zurück) [...] mehr

02.07.2017, 09:02 Uhr

Natürlich Man kann die Begründung von Diktaturen und die Abschaffung der Bürgerrechte mit "antiliberaler Intoleranz" bezeichnen. Dann aber macht man sich zum Helfer der Truppenteile, die das [...] mehr

30.06.2017, 19:18 Uhr

Sinnlos Schauspiel mit Demokratiedemontage Die Einen freut's, die Anderen nicht. Aber das ist hier zweitrangig. Der ganze Ablauf und zwar besonders das, was noch kommt, führen die Demokratie vor, wie wir es lange nicht hatten. Alles Schau ohne [...] mehr

30.06.2017, 19:03 Uhr

Das Raubkopieren ... ist längst Standard. An den Unis aber besonders auch an den Schulen. Über die geschädigte Seite (und das sind oftmals "kleine Leute") macht man sich keine Gedanken. So wie unsere Politik [...] mehr

30.06.2017, 08:31 Uhr

Das Geld muss weg Man sieht in Potsdam an den Bauten leicht, dass Potsdam seit Jahrhunderten die Provinz auspresst. Und so ist es auch heute. Die Landesregierung will es fein und teuer haben. Und sie bekommt das auch. [...] mehr

29.06.2017, 11:57 Uhr

Doch, es tut sich da viel Aber das tritt man aus gutem Grund nicht breit. Denn es gibt Kämpfer, die würden das nicht verstehen. Wenn Politik an der Realität vorbei betrieben wird, bleibt das nicht folgenlos. mehr

29.06.2017, 07:26 Uhr

Für spon einfach Alles Juristen-Gerede ist obsolet, denn VW ist böse. mehr

28.06.2017, 22:33 Uhr

Gewissen Ich entnehme der Ankündigung, dasz nach Gewissen abgestimmt werden darf, dasz Frau Merkel selbst an dieser Abstimmung nicht teilhaben kann. - Ihr Gewissen heisst Machterhalt - um jeden Preis. Und das [...] mehr

Seite 1 von 88