Benutzerprofil

leidernein

Registriert seit: 31.03.2014
Beiträge: 201
Seite 1 von 11
21.02.2018, 07:46 Uhr

Ja schön! Das ist ja nicht mal im Ansatz ein knappes Ergebnis. Man bemerke, in Florida und eine Woche nach dem Einsatz einer Halbautomatik. Das hier von der Öffentlichkeit kein Verständnis kommt, zumindest von [...] mehr

20.02.2018, 21:58 Uhr

Alleine das Personal Welches die SPD aus ihrer Krise holen soll, findet weder bei mir noch im Kollegium irgendeine Zustimmung. Desolat der Zustand der eigentlich wichtigen Partei. Lächerlich der Umgang mit den [...] mehr

19.02.2018, 12:04 Uhr

Die Bewegung ist sehr löblich Leider finden sich mit hoher Wahrscheinlichkeit in den USA bedeutend mehr als 61.000 Schüler, denen ihre Waffen bzw. die der Eltern mehr bedeuten als hier und da mal ein Schoolshooting. Das ist der [...] mehr

10.02.2018, 13:55 Uhr

Herr Gabriel hat ja völlig Recht! Als Außenminister hat er sich erstaunlich gut gemacht. Aber Frau Nahles macht sich lieber die Welt, widdewiddewie sie ihr gefällt. Ein Rückzug würde der Partei guttun, da sie sonst in vier Jahren [...] mehr

09.02.2018, 15:03 Uhr

Ein weiterer kläglicher Versuch Die Verantwortung eigenen Handelns auf ein Unternehmen abzuwälzen, um eine hohe Summe Geld zu erklagen. Gerade in den USA gibt es unzählige Anwälte, die sich um solche Fälle balgen. Der emotionale [...] mehr

08.02.2018, 12:58 Uhr

Na ja Ob mit Frau Nahles an der Spitze die SPD in vier Jahren weiterhin relevant sein wird, bleibt mehr als fraglich. Nun denn, Reisende soll man nicht aufhalten! mehr

04.02.2018, 18:03 Uhr

Da ist das teure Designbüro Versehentlich mal mit Qantas in den Urlaub geflogen und dachte sich, jooo, machen wir exakt dasselbe in blau, nennen es innovativ und elegant und stellen eine satte Rechnung. Und Herr Spohr freut [...] mehr

02.02.2018, 20:26 Uhr

@2 Gar keiner. Der Unterschied ist, das Automobilhersteller der Politik diktiert haben, das uneingeschränkte Handyverbot am Steuer zu erhalten, damit ihre teuren Extras salonfähig sind. mehr

02.02.2018, 17:31 Uhr

Das Meiste Werfen die Supermärkte weg. Schlicht und ergreifend, weil Kunden beim Obst und Gemüse immer das Frischeste aus dem Korb greifen. Wem wollen sie denn hier einen Vorwurf machen? Oder führen wir eine [...] mehr

31.01.2018, 11:15 Uhr

Politikunterricht na ja Ich habe in den 90ern Politik im Gymnasium in NRW gehabt. Anstelle von Politik lag der Fokus dieses Faches auf Drogenmissbrauch, Gewalt in Familien, ein bisschen DDR, noch mehr Drogenmissbrauch. Das [...] mehr

29.01.2018, 20:28 Uhr

Der Aufruf ist wichtig und überfällig! Oft diskutiert worden, selbst von D.Trump oder anderen Europäern verurteilt worden. Die deutschen Löhne sind im Schnitt viel zu niedrig. Die Gewerkschaften haben zu lange sich gebückt vor den Firmen, [...] mehr

19.01.2018, 17:17 Uhr

Recht treffend Stellt Herr Söder hier die Unterschiede zwischen CSU und Grünen her. Käme in Bayern SPD und Grüne an die Macht, müssten auch erstmal 10.000 neue Blitzer aufgestellt werden, natürlich nur für die [...] mehr

18.01.2018, 11:13 Uhr

Zu 52. Perfekt ausformuliert! Und das gilt im Nahverkehr, Supermarkt, Schule, dem Amt, im Luftverkehr und im Hotel. Meist sind es die etwas älteren, die recht unverschämt ihr vermeintliches Recht einklagen, [...] mehr

17.01.2018, 10:21 Uhr

Differenzierung ist also schlecht... Der Autorin folgend ist es also ein Fehler gewesen, darauf hinzuweisen, dass bei der Debatte vom ungewollten Seitenblick bis zu justiziablen Verbrechen alles vermengt wurde. Ich halte mich nicht für [...] mehr

17.01.2018, 10:08 Uhr

So ist der Debatte geholfen... Wenn man eine normale und selbstverständliche Meinung zu dem Thema hat, behält man sie in der Öffentlichkeit besser für sich. Dies dient dem Schutz vor dem twitternden Mob, der ohne Anklage und [...] mehr

15.01.2018, 20:52 Uhr

Idealerweise Begünstigt die Grundsteuer die Großimmobilienbesitzer, welche große Wohnanlagen vermieten, die Steuer zu 100 Prozent umlegen, und von den Erträgen sinnigerweise entspannt in der Schweiz leben, wo sie [...] mehr

14.01.2018, 20:08 Uhr

Die ich rief die Geister... Werd ich nun nicht los! Ryanair hat durch die Zuzahlung für aufgegebenes Gepäck die Reisekultur der Trolleys doch erst erfunden. Davor wurden Koffer ganz normal nach unten gestaut. Einmal erfunden, [...] mehr

09.01.2018, 20:43 Uhr

Hm Wird nur mir als Werbung das Buch der Autorin angezeigt: Untenrum frei? Ist das auch ein Witz in der Schamregion? Möchte Frau Stockowski ihren eigenen Humor abschaffen? Seltsam. mehr

08.01.2018, 21:49 Uhr

Fachkräftemangel Ist eine wirre Fantasie der Industrie! Es ist nur schwerer geworden, junge Leute für die kontinuierlich schlechter gewordenen Arbeits- und Ausbildungsbedingungen zu begeistern. Die Lösung wäre so [...] mehr

08.01.2018, 21:32 Uhr

Vielleicht Kann man ja hoffen, das TimesUp die Diskussion, wo notwendig, vor die Gerichte zu verlagern, und die Zeit der unbewiesenen Anschuldigungen endlich abgelaufen ist. Leider wird das nicht zu erwarten [...] mehr

Seite 1 von 11