Benutzerprofil

Leser1000

Registriert seit: 13.04.2014
Beiträge: 1511
Seite 1 von 76
16.01.2019, 17:30 Uhr

Dagens Nyheter.... ..bringt das Ergebnis der britischen Politik auf den Punkt. Mehr ist dazu nicht zu sagen. Der Ball liegt ansobsteb im Spielfeld GB's. Also warten wir gespannt auf die kommenden Tage. Jedenfalls eins [...] mehr

15.01.2019, 16:47 Uhr

Lösungsvorschlag zieht einfach Euren Antrag zurück. Wählt sodann mit und dann ja dann könnt ihr Euch weiter streiten. Naiv? Stimmt! Aber sind die schwierigen Optionen besser? Eben nicht wie der Bericht zeigt mehr

12.01.2019, 00:08 Uhr

Sorry Sir ...aber Sie haben immer noch nicht realisiert, dass die EU GB zu liebe keinen Selbstmord begehen wird. Denn nichts anderes verlangen m.E. die Brexitiers. Nach dem Motto bitte die Vorteile ohne [...] mehr

03.01.2019, 15:10 Uhr

Köstlich amüsiert Gerade die lustigen Kommentare haben mir gefallen. Passt zu meiner "Gefühlswelt". Heute morgen noch erstarrt SPON vor Ehrfurcht, ob der gelungenen Landung auf der dark side of the moon. [...] mehr

03.01.2019, 05:50 Uhr

Beeindruckend Wenn man bedenkt wo China herkommt. Begonnen hat alles irgendwie mit Nachbau und Technologieklau. Während wir uns nun zu Tode regulieren und saturiert sind schafft China Fakten uns hängt uns ab. Das [...] mehr

31.12.2018, 09:53 Uhr

Kleine Frage Was passiert eigentlich, wenn demnächst die Diesel endgültig und belegbar ausgesperrt werden, sei es durch die blaue Plakette (so wird es wohl kurz über lang kommen) oder andere Überwachungssysteme [...] mehr

29.12.2018, 11:42 Uhr

Sehr geehrte(r) ardbeg17 Nur ein letztes Mal noch; dann verabschiede ich mich aus diesem Forum. Sicher ist Ihnen die heutige Meldung „DIESELAFFÄRE VW SPRICHT SICH GEGEN NACHRÜSTUNGEN AUS – UND ZIEHT SICH DEN ZORN DES [...] mehr

28.12.2018, 22:08 Uhr

Tippfehler passieren ardbeg 17 Sorry, für den Tippfehler. Ansonsten lasse ich Ihnen Ihre Meinung...und ich habe meine, die nun einmal nicht die Ihre ist. Macht nix! mehr

28.12.2018, 21:40 Uhr

adberg 17 Ich werde Ihnen mit Sicherheit keine zeitaufwendige „Doktorarbeit“ über die Immissionen einzelner Fahrzeuge schreiben. Aber gerne übermittel ich Ihnen einige Links in denen VW – unerlaubte [...] mehr

28.12.2018, 16:05 Uhr

Nee, nicht nachvollziehbar Ihre Argumentation verstehe ich nicht. Wenn VW Daten liefert, so muss VW doch nicht für ein daraus gefertigtes Produkt anderer, welches ja wiederum ein eigenes Werk ist, haften. Sorry, aber das [...] mehr

24.12.2018, 20:54 Uhr

Danke! Danke allen die Weihnachten für uns " Dienst schieben " Taxifahrer, Pflegekräfte, Rettungskräfte , Polizei, Soldaten im In- und Ausland, Krankenhauspersonal und denjenigen, die ich gerade [...] mehr

19.12.2018, 14:25 Uhr

Auweia Wie ist bloss meine Tochter gross geworden so ganz ohne Polizeieskorte beim Zubettgehen ? Einfach absurd. Ich dachte, die meisten wollen selbstbestimmt leben und dann bekommt der ein oder andere [...] mehr

15.12.2018, 11:37 Uhr

Modell Norwegen/EFTA M.E. wäre das kein schlechter Deal. Die Briten sind nunmal gespalten. Rd. 50 % - mal mehr mal weniger- wollen nicht in der EU sein. Das wird sich wohl nicht ändern. GB in der EU wäre ein dauerndes [...] mehr

11.12.2018, 23:08 Uhr

Nette Unverbindlichkeit Grundsätzlich stimme ich dem Artikel zu. Nur was passiert mit dem Backstop. Doch eine Grenze? Der "Teufel" steckt halt im Detail. mehr

10.12.2018, 17:05 Uhr

"Affentheater" Ich verstehe Frau Mays Nöte. Nur im Zweifel sollte die EU einen harten Brexit hinnehmen. Nachverhandeln bedeutet doch wieder "Rosinenpickerei". Diese Thematik wurde schon ausgiebig [...] mehr

04.12.2018, 21:52 Uhr

Vollkommen überzeugt Ich bin vollkommen überzeugt davon, dass die neuen russischen INF- Flugkörper nicht über 500 km fliegen. Diese Behauptung ist sicher so wahr wie die Feststellung, dass Putins Administration nicht dass [...] mehr

01.12.2018, 10:27 Uhr

Intelligentes Flugzeug Frau Mekel ist im Konzert der bösen Buben ne glatte Fehlbesetzung. Der Flieger war offenbar der Auffassung da bleibste gleich zu Hause. Aber im Ernst. Der lachende Putin und Prinz. War auch mein [...] mehr

01.12.2018, 08:49 Uhr

@6 Bin kein Techniker. Aber vielleicht werden die Stränge ja auch irgendwie verbunden.Dann hätte man ein wunderschönes Netz, dass auch noch flexibel ist. Ansonsten sagte schon Adenauer: Was kümmert mich [...] mehr

28.11.2018, 16:59 Uhr

bewusstes Lesen bildet Lesen Sie ruhig Sputnik +rt deutsch- aber bitte bewusst. Dann wird einem ziemlich schnell klar was Propaganda, Selbstbeweihräucherung oder einfach nur verquer ist. Man könnte auch die alte Weisheit [...] mehr

27.11.2018, 05:51 Uhr

Gretchenfrage Entscheidend scheint nach meinem Verständnis zu sein, ob die Ukraine Russland informiert hat. Sollte dies der Fall sein, so hätte RUS nach dem Budapester Memorandum den zweiten Vertrag gebrochen. [...] mehr

Seite 1 von 76