Benutzerprofil

hazet

Registriert seit: 15.07.2006 Letzte Aktivität: 30.05.2014, 7:00 Uhr
Beiträge: 236
   

25.05.2014, 15:06 Uhr Thema: Schweizer Antisemitismus: Muss man doch mal alles sagen dürfen Bitte erst mal . . . vor der eigenen Türe kehren! Wie ist das schon wieder mit den auf Kahlköpfen rasierten Hakenkreuzen, wie man sie des öfteren während Rechtsradikalenchaotenzügen sowohl in den deutschen Printmedien als [...] mehr

19.05.2014, 15:15 Uhr Thema: Geheimnisverrat: Cyberspionage - USA klagen chinesische Beamte an Wenn zwei dasselbe tun . . . ist es dennoch nicht dasselbe. Vor allem, wenn's sich bei den Einen um die Amis handelt. Selten so was absurdes von ennet dem Teich gelesen!! mehr

22.04.2014, 13:24 Uhr Thema: Neues Straßengesetz: Schweiz macht Rettungskräfte zu Temposündern Blaulichtfahrten . . . mit Politikern wie's in D üblich ist, sollten auch verboten werden. Blaulicht gilt im Uebrigen nur, wenn auch das Martinshorn aktiviert ist. mehr

02.04.2014, 20:53 Uhr Thema: Erster Streiktag bei der Lufthansa: "In Deutschland hätten wir das nicht erwartet" Auf solche . . . Erpressung sollte mit gleicher Münze geantwortet werden, indem den Arbeitsverweigerern fristlose Kündigung angedroht wird wenn diese Herren nicht innerhalb 24 Stunden wieder ihre Arbeit aufnehmen. [...] mehr

26.03.2014, 19:33 Uhr Thema: Verschollene Boeing: US-Kanzlei kündigt Millionenklage an Diese Mentalität . . . aus AMI Anwaltskanzleien erinnert mich irgendwie an ganz bestimmte Vögel mit nacktem Hals . . . ! Diese feinen Anwälte stürzen sich auf alles, was auch nur den Anschein erweckt, anderen Kohle aus [...] mehr

25.03.2014, 17:43 Uhr Thema: Vermisste Boeing: Die teure Suche nach MH370 Investitieren in . . . Systeme, die sich (auch u.A. von Feuer) nicht abschalten lassen und kontinuierlich Daten via Satellit übermitteln wären für die Unfall Ursachenforschung wahrscheinlich längerfristig nützlicher [...] mehr

04.03.2014, 07:24 Uhr Thema: Diplomatie in der Krim-Krise: Alle schauen auf Merkel Merkel und Steinmeier . . . sollten besser ruhig bleiben, wer kann die schon ernst nemen? Ausser unbedeutendes BlaBla kommt eh nichts über ihre Lippen. Viel schwatzen und dabei nichts sagen . . . mehr

27.01.2014, 11:39 Uhr Thema: Größte Gewerkschaft: IG Metall fordert 30-Stunden-Woche für Familien Oh je! Wollen die dasselbe Chaos anrichten wie seinerzeit Mitterand in der grande nation? Alle Menschen machen Fehler, nur Dummköpfe machen immer die gleichen . . . mehr

25.01.2014, 10:47 Uhr Thema: Terrorangst bei Olympia: US-Sportler sollen auf Nationalfarben verzichten Wieso? Haben speziell die Amis im Ausland so grosse Furcht vor Terroranschlägen? Hat das evtl. mit ihrer selbsgewählten Rolle als Weltpolizei zu tun? mehr

02.01.2014, 19:11 Uhr Thema: Ex-Kanzleramtsminister: Pofalla soll in Bahn-Vorstand wechseln Der strozt ja . . . nur so durch Kompetenz im OeV! Die Lachnummer 2014! Ist das Bahn Vorstandswahlgremium total von Sinnen . . . oder gehts einfach darum, einem abgehalfterten Politiker Pfründe zu sichern? mehr

09.12.2013, 17:44 Uhr Thema: Asylbewerber in der Schweiz: Die Doppelmoral des Herrn Fehr von der Volkspartei Wieso wird in diesem Bericht nicht erwähnt, dass dieselbe Asylbewerberin angeblich auch "Auch beim SP-Gerichtspräsidenten tätig" war? So war's nämlich auf derselben Seite 11 in der letzten NZZ am Sonntag zu lesen. Oh ja [...] mehr

29.11.2013, 09:42 Uhr Thema: Gabriel im "heute-journal": "Lassen Sie uns diesen Quatsch beenden!" Wenigstens . . . war das Ganze authentisch und keine -wie so oft- zusammen geschnipselte Story! mehr

24.11.2013, 11:39 Uhr Thema: Urananreicherung: Israel nennt Atomdeal mit Iran historischen Fehler Naiv, wer etwas anderes erwartet hat. Dabei wäre die beste Lösung, ganz Nahost Atomwaffenfrei zu bekommen! mehr

16.10.2013, 15:32 Uhr Thema: Schwarz-Grün geplatzt: Die Radikalinski-Falle Mich wundert . . . wieso die grünen Verlierer Roth und Trittin bei diesen Sondierungsgesprächen dabei waren. Die wurden doch im Gefolge des Wahlsonntags aus dem Parteipräsidium verbannt? Oder war dieses Theater [...] mehr

07.09.2013, 16:10 Uhr Thema: EU-Außenministertreffen: Deutschland will Syrienerklärung nun doch unterzeichnen Wie lange noch . . . müssen wir dem "Sprücheklopfer" Westerwelle zuhören. Der hat längst jegliche Glaubwürdigkeit verloren: Mal so, mal so, je nachdem woher gerade starker Wind bläst. mehr

02.09.2013, 12:04 Uhr Thema: Reals Rekordverpflichtung Bale: Das 100-Millionen-Versprechen Spanien ist bankrott . . . und wenn's um Fusball(er) geht, sind alle Sorgen um die Staaatspleite auf wundersame Weise wie weggewischt. Wie lässt sich sowas rational begründen? Ich kann's eigentlich nur mit der [...] mehr

29.08.2013, 10:38 Uhr Thema: Erklärung für Temperaturstillstand: Kühler Pazifik bremst globale Erwärmung Ob jetzt der Potsdamer . . . Klimapapst in Erklärungsnotstand gerät? Kaum, der wird sich die passenden Erklärungen schon bereit gelegt haben und die Klimahysterie wird weiter geführt. Wäre ja zu dumm, wenn die Abzockerargumente [...] mehr

22.08.2013, 17:38 Uhr Thema: Sepa-Überweisungen in der EU: Iban, die Schreckliche Stimmt nicht! Genau deshalb enthält die IBAN eine "Prüfziffer". Noch Fragen? mehr

22.08.2013, 17:25 Uhr Thema: Sepa-Überweisungen in der EU: Iban, die Schreckliche Was ist so schrecklich an der IBAN? Wer zu spät kommt, den . . . . man sollte doch froh sein, dass endlich die Kontonummern normiert sind. In der Schweiz kennt man die IBAN schon seit Jahren für den Zahlungsverkehr, ebenso funzen SEPA [...] mehr

22.08.2013, 09:05 Uhr Thema: Lavendelfelder in der Provence: Leben in Lila So ein Schmarren . . . "und der Mistral von See her über die Berge streicht". Seit wann weht der Mistral von Süden, vom Meer her? mehr