Benutzerprofil

alphabravocharly

Registriert seit: 29.04.2014
Beiträge: 28
Seite 1 von 2
05.01.2018, 16:06 Uhr

Herzlichen Glückwunsch! Mit Ihrer Aussage sind Sie Ihrerseits auf dem richtigen Weg der Erkenntnis - nur eine Kleinigkeit noch: Die USA sind nicht auf dem "Weg", sondern schon seit über 200 Jahren dort [...] mehr

15.09.2017, 22:22 Uhr

und was ist mit den geopolitischen Aspekten? Wäre es nicht interessant zu erfahren, dass in unmittelbarer Nähe zum Siedlungsgebiet der Rohingya, nämlich in Kyaukphyu (in der besagten Provinz Rakhine) durch chinesische Investitionen eine [...] mehr

07.09.2016, 14:06 Uhr

die eigentlich interessanten Fragen werden gar nicht gestellt es wäre schön zu wissen, wie jemand innerhalb weniger Jahre unter Jelzin in den 90ern mehrfacher Milliardär werden konnte - bestimmt nicht nur durch harte Arbeit! Welche Rolle hatten da die [...] mehr

18.02.2016, 15:32 Uhr

Wozu diese Kriecherei vor den Briten? Ohne die EU als Spielplatz hätte das Finanzcasino in London bald ausgespielt. Reale Produktion gibt es sowieso kaum noch im UK. Wieso drischt man wochenlang medial auf die osteuropäischen Länder wegen [...] mehr

24.09.2015, 16:24 Uhr

was verpasst? Hab ich was verpasst – wo ist der Nachweis, dass Assad das Gas eingesetzt hat und nicht eine der islamistischen Mördergruppen? Besonders sympathisch ist er nicht gerade, aber immerhin wurde er im [...] mehr

16.09.2015, 13:17 Uhr

eher Desinformation Die Behauptung, das Assad-Regime habe Chemiewaffen eingesetzt ist keineswegs bestätigt, wird aber bei SPON immer wieder schlicht behauptet - warum eigentlich? Die friedlichen Demos am Beginn des [...] mehr

28.08.2015, 09:33 Uhr

Das Milchmädchen rechnet Herr „Lobo“ meint, D brauche eine halbe Mio. Zuwanderer pro Jahr: Das stimmt wahrscheinlich, aber nur, wenn wie bislang kein Geld für anständige Kinderbetreuung, Schulsanierung, Lehrerstellen und [...] mehr

22.06.2015, 16:24 Uhr

eigenartige Wortwahl? Warum schreiben Sie Al-Sisi hätte die Muslim-Brüder „von der Macht vertrieben“ und nicht ehrlich, dass er die demokratisch gewählte Regierung durch einen Militärputsch abgesetzt hat? Vielleicht weil [...] mehr

10.06.2015, 00:20 Uhr

Ist das … … der mit den maroden Wahlmaschinen bei der Wahl seines Bruders? Ein astreiner Vertreter der amerikanischen Plutokratie faselt über die Achtung der Souveränität fremder Staaten, die sein eigener [...] mehr

15.05.2015, 13:05 Uhr

Aufklärung? Die Bundesregierung wirkt wie ein Haufen von Washington gesteuerter Marionetten. Statt wirklich „aufzuklären“ (eigentlich sollte ja ermittelt werden, denn es handelt sich ja offensichtlich um schwere [...] mehr

01.05.2015, 17:19 Uhr

So … … kann man das nicht sehen. Denn der Vietnamkrieg war keine Tragödie, sondern ein Verbrechen! Oder wie sonst soll man einen Krieg bezeichnen, der mit einem erlogenen Vorwand begonnen wurde und mit [...] mehr

02.04.2015, 13:16 Uhr

Bhl … … plappert als Spezl Sarkozys so manchen Unsinn, z.B. scheint er nicht registriert zu haben, dass Merkels Unterstützung Poroschenkos von der deutschen (nichtmedialen) Öffentlichkeit eher kritisch [...] mehr

21.03.2015, 02:55 Uhr

Thomas Malthus … … hat das Verhältnis zwischen Bevölkerungs- und Subsistenzwachstum schon vor 200 Jahren beschrieben. Auf dem afrikanischen Kontinent gibt es kaum ein Land, dessen Bevölkerung sich nicht alle 30 Jahre [...] mehr

04.02.2015, 18:05 Uhr

Respekt! Das Unbehagen an vorsintflutlichen Weltanschauungen ist ja nun (und sollte es auch nicht sein!) wahrlich keine Domäne der Rechtspopulisten; weshalb sollte dann diese Anzeige von Frau Demir [...] mehr

21.01.2015, 20:02 Uhr

Autoritäre Systeme … … werden von den USA und anderen westlichen Ländern nicht nur verschont – soweit sie geopolitisch auf der „richtigen“ Seite stehen – was Sanktionen betrifft, sondern auch installiert und massiv [...] mehr

21.01.2015, 11:08 Uhr

Gott segne ... ... unsere amerikanischen Freunde! So stelle ich mir aufrechte Christen vor. Bei uns gibt es nur noch atheistische Pazifisten-Weicheier, die sich niemals trauen würden Kinder abzuknallen. Hierzulande [...] mehr

02.01.2015, 02:53 Uhr

Dokumente? Es wird doch wohl nicht so schwer sein herauszufinden, wem dieser Frachter gehört!? Warum wird der Eigentümer nicht zur Kasse gebeten oder strafrechtlich verfolgt – der wohnt sicher in der EU? Wenn [...] mehr

12.12.2014, 22:59 Uhr

Politik und Moral! Werter Herr Kolumnenschreiber, ich weiß nicht welche europäischen Werte Sie meinen, die des Jean-Claude-Juncker, der als neuer Kommissionspräsident mit dem Großkapital kuschelt und immer sehr warme [...] mehr

29.08.2014, 14:35 Uhr

Eigentlich vernünftig! Der Vergleich mit der Belagerung Leningrads durch die Wehrmacht muss erlaubt sein. Schließlich will die ukrainische Armee die Städte Donezk und Lugansk auch „aushungern“. Nicht von ungefähr erfährt [...] mehr

22.08.2014, 00:38 Uhr

Nur im Irak bekämpfen? Wundert es eigentlich niemanden, dass die IS-Kämpfer (vor kurzem noch ISIS) nur im Irak bekämpft werden sollen, wo sie amerikanische Interessen gefährden? In Syrien mordet die gleiche Bande seit [...] mehr

Seite 1 von 2