Benutzerprofil

Juro vom Koselbruch

Registriert seit: 16.07.2006
Beiträge: 2476
   

14.09.2014, 15:16 Uhr Thema: Partnerschaft: Über Eheglück entscheidet vor allem die Frau Ich wünsche dir von Herzen alles Gute Es gibt ein arabisches Sprichwort: "Frauen sind wie das Wasser. Sie weichen dem leisesten Druck und tragen die schwersten Lasten." Manchmal lässt man die Seinen "im Regen [...] mehr

19.08.2014, 13:59 Uhr Thema: Beschränkung bei Waffenexporten: CDU wirft Gabriel Gefährdung der nationalen Sicherhe Was, wenn ... Was würden denn die Betriebsräte und Mitarbeiter sagen, wären sie z.B. in Urlaub in einem entsprechenden Land oder Angehörige von ihnen und würden schwerstbehindert oder kämen im Sarg nach Hause, [...] mehr

19.08.2014, 11:27 Uhr Thema: Beschränkung bei Waffenexporten: CDU wirft Gabriel Gefährdung der nationalen Sicherhe Absolute Aussagen ... ? Ihren Aussagen zufolge haben wir absolut kein Recht Mit den absoluten Aussagen ist das schwierig, will die schnell wie ein Kartenhaus in sich zusammenfallen können. Hatten die Alliierten, auch [...] mehr

19.08.2014, 10:39 Uhr Thema: Beschränkung bei Waffenexporten: CDU wirft Gabriel Gefährdung der nationalen Sicherhe Wo christlich drauf steht, muss auch christlich drin sein Das "christliche" Argument ist nun mal das Kernargument einer sich christlich nennenden Partei. Wäre merkwürdig, wenn man diese nicht darauf hin ansprechen dürfte, sollte. Schließlich [...] mehr

19.08.2014, 09:52 Uhr Thema: Beschränkung bei Waffenexporten: CDU wirft Gabriel Gefährdung der nationalen Sicherhe Seltsam Daran sind mehrere Dinge auffällig "interessant": 1. Der Mann ist Mitglied einer sich christlich nennenden Partei. Seltsam, wenn ein Vertreter einer christlichen Partei ein solch [...] mehr

19.08.2014, 08:58 Uhr Thema: Toter Michael Brown: Fergusons Polizeichef nennt Namen des Schützen Das könnte man sich fragen .... Wieso ist das für Deutschland wichtig? Können Sie sich vorstellen, dass man sich das auch angesichts Ihres Beitrages fragen kann. Wichtig ist, was interessiert, solange nicht die Privat- oder [...] mehr

14.08.2014, 11:22 Uhr Thema: Nach der Wahl Erdogans: CSU fordert Ende von EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei Zur Verfassung mus man ja sagen können Schön, dass Sie bei dieser ernsten Frage nicht den Humor vermissen lassen. :-)) Toleranz ihrerseits ist keine Einwegangelegenheit und Menschen, welche die grundlegenden Rechte unserer [...] mehr

14.08.2014, 10:52 Uhr Thema: Nach der Wahl Erdogans: CSU fordert Ende von EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei Ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit? Dem Wort Gastarbeiter liegt m.E. eine beidseitige Selbsttäuschung zu Grunde. Die deutsche Seite folgte lange der Illusion, die Arbeitnehmer seien „Gäste“, die nach ein paar Jahren gehen würden. [...] mehr

14.08.2014, 08:23 Uhr Thema: Nach der Wahl Erdogans: CSU fordert Ende von EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei Es geht um die Menschenwürde Ich denke, aus Gründen der Menschlichkeit und des gebotenen Respekts vor anderen Menschen, sollte dieser Text veröffentlicht werden. Es geht um die Menschenwürde: Seltsam, dass jetzt auch noch [...] mehr

12.08.2014, 13:10 Uhr Thema: Nach der Wahl Erdogans: CSU fordert Ende von EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei Andere Menschen stellen keine Abwertung dar Ja, das bezeichnende „Ihr“ und das „wir“! Ich hatte vor Jahren mit einem erfolgreichen türkischen Unternehmer zu tun, der ehrenamtlich für die Stadt auch in der Schulen als Übersetzer tätig war. [...] mehr

12.08.2014, 12:27 Uhr Thema: Nach der Wahl Erdogans: CSU fordert Ende von EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei Dass wollen wir nicht hören oder lesen, dass Mneschen oder Völker eien Abwertung dars Dann sollte ein evtl. Abbruch der Beitrittsverhandlungen ja auch für die Türkei keinerlei Problem sein. "Danke" für diese klaren aufschlussreichen Worte. Rumänen, Polen oder [...] mehr

12.08.2014, 11:49 Uhr Thema: Nach der Wahl Erdogans: CSU fordert Ende von EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei Grundforderungen müssen sein, sonst versteht man alle, nur sich selbst nicht mehr "Ihr Deutschen", da fällt zunächst einmal die Zweiteilung auf "Ihr" dort und "wir" hier. Solche Schwarz-Weiß-Muster" solche bipolar angelegten Deutungen führen [...] mehr

12.08.2014, 11:20 Uhr Thema: Nach der Wahl Erdogans: CSU fordert Ende von EU-Beitrittsgesprächen mit Türkei 1 +1 = 2 - Auch, wenn die CSU es sagt :-)) Da ich als "Preuße" vor 31 Jahren nach Bayern kam, bin ich ebensolang ein "Beutebayer". Ich bin Parteimitglied der anderen Seite (nicht die FDP und natürlich auch nicht [...] mehr

10.08.2014, 11:54 Uhr Thema: Interviewband: Gabriel blockiert Buchveröffentlichung Keine Einbahnstraße Punkt 1: Ich mag Herrn Gabriel politisch nicht. Seine "wurstige" unterschwellig aber trotzdem wirksame autoritäre Art, seine Meinungswechsel usw. Ich habe bei der Abstimmung der SPD [...] mehr

06.08.2014, 09:15 Uhr Thema: Diskriminierung: Bundesbeauftragte schaltet sich in Streit über Schützenkönig ein Quer denken Manchmal hilft es, quer zu denken, ein unorthodox angelegtes Gedankenexperiment zu machen. Was wäre los, wenn sich ein Schützenverein günden würde, der nur aus Nichtchristen besteht und dies [...] mehr

05.08.2014, 22:50 Uhr Thema: Diskriminierung: Bundesbeauftragte schaltet sich in Streit über Schützenkönig ein Integrationshemmnis Man kann es drehen und wenden wie man will: Es gibt ein Integrationshemmnis. Und das ist in diesem Fall nicht moslemischer Herkunft. Es ist dieser BHDS. mehr

05.08.2014, 22:45 Uhr Thema: Diskriminierung: Bundesbeauftragte schaltet sich in Streit über Schützenkönig ein Führungsausgaben? Entschuldigung, aber dann "träumen" Sie mal schön weiter. Ich stamme aus dem Münsterland und weiß: Der Schützenkönig darf den Grüßonkel geben. Man mag das inflationär [...] mehr

05.08.2014, 17:02 Uhr Thema: Diskriminierung: Bundesbeauftragte schaltet sich in Streit über Schützenkönig ein Gemeinnützig ist nicht privat Ein gemeinnütziger Verein, der dann auch entsprechend von der Allgemeinheit unterstützt wird, der ist kein privater Verein. Aber über diesen Status der Gemeinnützigkiet kann neu entschieden [...] mehr

05.08.2014, 16:58 Uhr Thema: Diskriminierung: Bundesbeauftragte schaltet sich in Streit über Schützenkönig ein Bin gespannt, was ... Der BDHS beruft sich mit seinem ausgrenzenden Verhalten direkt auf die christliche Religion und die christlichen Werte. Bin gespannt, was die örtlichen oder übergeordneten Geistlichen dazu [...] mehr

05.08.2014, 16:30 Uhr Thema: Diskriminierung: Bundesbeauftragte schaltet sich in Streit über Schützenkönig ein Jetzt können sie beweisen, Es scheint die Karnevalssaison ihre Schatten vorauszuwerfen. Aber darauf kann man antworten. Wenn sie "Miss Germany" werden möchten, können Sie es mit einer Geschlechtsumwandlung [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0