Benutzerprofil

Juro vom Koselbruch

Registriert seit: 16.07.2006
Beiträge: 2598
   

27.05.2015, 08:41 Uhr Thema: Reaktion auf Irlands Referendum: Vatikan nennt Homo-Ehe "Niederlage für die Menschhei Eine Niederlage ist das für die katholische Kirche Informiert man sich über die Geschichte, die Jahrtausende lange brutale Verfolgung von Homosexuellen, auch das Morden, das Einweisen in Psychiatrien usw., kann man geschockt sein angesichts der Worte [...] mehr

27.05.2015, 08:17 Uhr Thema: Reaktion auf Irlands Referendum: Vatikan nennt Homo-Ehe "Niederlage für die Menschhei Interessant, wer da was sagt Es reden da Leute Ehe und Familie das Wort, die selbst keine Ehe eingehen und keine Familiue gründen. In gewissser Hinsicht reden sie wie die Blinden von der Farbe, denn Erfahrungswissen dürfen sie [...] mehr

26.05.2015, 20:13 Uhr Thema: NSA-Affäre: Merkel wusste offenbar von Problemen bei No-Spy-Verhandlungen Tja, ... ... damit ist Frau Merkel erwischt. Dabei galt sie doch als sooo vertrauenswürdig, als freundlich, harmlos usw. mehr

26.05.2015, 19:47 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte Nein, ... ... ich zitiere nicht gerne Frau Thatcher. Aber, denke ich an Tsipras und Co., fällt mir einer ihrer "Sprüche" ein. Sie erklärte, dass immer der Zeitpunkt kommen würde, an welchem [...] mehr

26.05.2015, 19:05 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte Ja, ... ... das wurde nicht nur versprochen, sondern im Maastrichter Vertragswerk vertraglich glasklar geregelt. Und dies nicht nur für Deutschland, sondern für alle EU-Länder. Insofern kommt die [...] mehr

26.05.2015, 12:22 Uhr Thema: Bekenntnisse eines Uni-Dozenten: So werden Studenten später gute Lehrer Ja, ja, diese ... dass man alles "qualifizierbar bemessen" können, erliegen einer Irrlehre. Das ist meiner Erfahrung und meines Wissens nach inzwischen 33 Jahren des Lehrens nichts anders als [...] mehr

26.05.2015, 09:59 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Was Merkel mit Tsipras besprechen sollte Ein interessanter europäischer Traum, ... ... von dem der Autor da schwärmt und den wir doch bitte in Erfüllung gehen lassen sollen. Fehlt bloß noch, dass er wie Juncker früher davon erzählt, man solle sich Soldatenfriedhöfe anschauen, damit [...] mehr

25.05.2015, 21:41 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Sie liegen schon richtig, ... ... ein "echter" Mensch ist der, der grundsätzlich verständig und kompromissbereit ist, der notfalls "so lange verhandelt, bis das Feuer in der Hölle gefriert" (Egon Bahr), [...] mehr

25.05.2015, 21:11 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Nein, ich ire mich nicht, denn ... ..die Ukraine ist ein souveräner Staat, der nicht mit ferngesteuerten "Separatisten" teilannektiert werden darf. mehr

25.05.2015, 21:06 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Das wirkliche Hetzen ... ... findet dort statt, wo "unpassende" Journalisten ermordet werden und Soldaten "ohne Nationaitätenkennzeichen" samt Waffen in ein souveränes Land geschickt werden, um dort [...] mehr

25.05.2015, 20:54 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Eine Mitarbeiterin von mir ... ... kommt aus Estland. Sie besucht in diesen Tagen ihre Eltern dort. Sie hat mir des Öfteren von Estland erzählt und von den aktuellen Ängsten der Bürger dort. Raten Sie mal, wen die sehr [...] mehr

25.05.2015, 20:18 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Wurden / werden in Deutschland ... ... missliebige Journalisten ermordet? mehr

25.05.2015, 20:09 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Ja, ich weiß, denn ... ... mir klingen noch die Worte meiner Kindheit im Ohr: "Niemand beabsichtigt, eine Mauer zu bauen!" Un nun ja, in den USA ist der Spruch bezüglich Putin bekannt: "Du kannst [...] mehr

25.05.2015, 16:36 Uhr Thema: Ukraine-Vermittler: Russland verweigert CDU-Politiker Einreise Ja, es wäre wirklich interessant, ... ... wie Putin reagieren würde, wenn andere mal das Selbe tun würden. Wenn fremde Soldaten oder Kämpfer ohne Nationalitätenabzeichen in Russland einsickern würden. Wenn diese von außen mit auch [...] mehr

22.05.2015, 10:11 Uhr Thema: Sex-Studie: Forscher vermessen die weibliche Lust Nee, man muss ... ... sich nicht anmaßen, über "die" oder "diese" oder "jene" Frauen Bescheid zu wissen. Man muss da auch keine Latten am Zaun haben. Es wird wohl auch nicht darum [...] mehr

20.05.2015, 17:33 Uhr Thema: Lehrer-Umfrage zur Inklusion: Behinderte Schüler? Bitte nicht in meiner Klasse Exakt dazu ... ... wird den Vertretern der absoluten Inklusion nichts einfallen. Sie werden aber nicht zugeben, dass genau da bei ihnen eine Denkhemmung fast mit den Händen zu greifen offenbar wird, die ihr [...] mehr

20.05.2015, 12:55 Uhr Thema: Lehrer-Umfrage zur Inklusion: Behinderte Schüler? Bitte nicht in meiner Klasse Sie sollten bitte darlegen, ... ... was Sie unter einer gleichberechtigten Integration von Behinderten in die Gesellschaft verstehen. Das mag ein schillerndes wohlgefühliges Wort sein, nur klar ist es nicht. Wo soll sich in [...] mehr

20.05.2015, 12:20 Uhr Thema: Lehrer-Umfrage zur Inklusion: Behinderte Schüler? Bitte nicht in meiner Klasse Zustimmung Wir werden in dieser Woche eine Konferenz mit allen Beteiligten haben. Ich habe im Rahmen einer sinnvollen Inklusionsmaßnahme im Ersten und zweiten Schuljahr einen fast blinden Schüler [...] mehr

20.05.2015, 11:16 Uhr Thema: Lehrer-Umfrage zur Inklusion: Behinderte Schüler? Bitte nicht in meiner Klasse Lehrer-Umfrage zur Inklusion: Behinderte Schüler? Bitte nicht in meiner Klasse Der Autor weiß m.E., was er tut, wenn er diese Überschrift verfasst. Und das spricht m.E. gegen ihn. Denn es ist tendenziös, unterstellend, im Grunde diffamierend. Schade, dass sich Spon so was [...] mehr

19.05.2015, 12:54 Uhr Thema: Sex-Studie: Forscher vermessen die weibliche Lust Die mehrfache Frage war ... ... und ist ganz einfach die, ob und wenn ja, für welches Bundesland du belastbar darlegen kannst, dass dort nachweislich das Buch "Sexualpädagogik der Vielfalt" zum Einsatz kommt. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0