Benutzerprofil

Atömchen

Registriert seit: 01.06.2014
Beiträge: 69
Seite 1 von 4
05.08.2018, 12:01 Uhr

Ein sehr gut recherchierter Artikel. Ich verfolge die Lage in den USA seit den 80er Jahren, als der liberale Radiomoderator Alan Berg von einer rechtsextremen Terroristengruppe ermordet wurde. Die [...] mehr

26.07.2018, 11:04 Uhr

"Wenn ihr für 20 Euro in den Urlaub fliegt, hat das seinen Preis" Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Arbeitsbedingungen bei Air Berlin nicht annähernd so schlecht waren - im Gegenteil [...] mehr

18.07.2018, 18:19 Uhr

Der Artikel redet Klartext. Das ist gut so und war längst überfällig. Keine einzelne Person und kein Fan-/Personenkult ist es wert, ein ganzes Land und - da es nun mal das mächtigste Land der Welt [...] mehr

12.07.2018, 12:49 Uhr

Trump ändert seine Meinung mehrmals am Tag und hat sich selber noch nie an irgendwelche Verträge gehalten. Alle auf dem internationalen Parkett und auch in seiner Regierung wissen zudem, dass er ein [...] mehr

09.07.2018, 08:57 Uhr

Das habe ich schon oft angemerkt. Chinas EU-Botschafter hat vollkommen recht. Leider verhält sich Merkel und die EU wie eine mißbrauchte Ehefrau, die die Mißhandlungen schweigend erträgt und still auf [...] mehr

27.06.2018, 18:21 Uhr

Deutschland hat in Russland zwar schon schlimmere Niederlagen einstecken müssen, aber enttäuschend ist es trotzdem. ¯\_(ツ)_/¯ mehr

26.06.2018, 10:12 Uhr

Moment mal: "Solana hatte demnach ein Onlineformular für eine USA-Reise ausgefüllt" und ""Ich muss hin, weil ich dort als Professor an mehreren Universitäten arbeite", [...] mehr

23.06.2018, 11:17 Uhr

Claudia Neumanns Kommentar war völlig in Ordnung. Verstehe die Aufregung vor allem in den sozialen Netzen überhaupt nicht. Was ist eigentlich seit einiger Zeit los mit diesem Hass, der einem überall [...] mehr

31.05.2018, 21:29 Uhr

"Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die von den USA nun auch gegen die EU verhängten Strafzölle auf Stahl und Aluminium als "rechtswidrig" bezeichnet. Gleichzeitig warnte sie vor [...] mehr

26.05.2018, 18:30 Uhr

Sehr interessante Beiträge. Michaela Gisotti: "Viele Italiener fühlen sich schlecht behandelt von Europa. Sie wollen nicht raus aus dem Euro. Aber Europa muss sich endlich um Italien [...] mehr

26.05.2018, 17:01 Uhr

Keine Lüge Ich war in den ersten beiden Jahren nach der Wende in Ostdeutschland und bin heute öfter mal vor allem in Brandenburg und Meck-Pom unterwegs. Die Städte in Ostdeutschland sehen inzwischen moderner und [...] mehr

23.05.2018, 12:59 Uhr

Es wurde in anderen Beiträgen schon oft erwähnt: statt einen derartig hohen Aufwand zu betreiben, Laborfleisch zu züchten (was wieder eine ganze Reihe andere Probleme nach sich zieht - u. a. würde [...] mehr

21.05.2018, 20:14 Uhr

Das sage ich schon lange - auch im Hinblick auf ihren Umgang mit Erdogan. Es ist einfach unfassbar, wie feige und devot Merkel agiert. Trump forderte 2017 höhere Militärausgaben von Deutschland und [...] mehr

16.05.2018, 02:35 Uhr

Fühle mich alt bei dem Artikel. Bin im SoSe 1996 über meine Uni das erste Mal online gegangen - war auch das erste Semester. Neben E-Mail, Newsgroups und einigen wenigen Webkatalogen habe ich die [...] mehr

14.05.2018, 14:12 Uhr

Zählt zur Kategorie "überzeugend-selbstbewusstes Auftreten bei akutem Halbwissen". Damit schafft man es locker bis in die Chefetage oder zum Unternehmensberater, idealerweise mit [...] mehr

10.05.2018, 22:14 Uhr

Schön, dass sich ein US-Präsident jetzt sogar offen mit dem IS solidarisiert und für die nächste, noch deutlich größere Flüchtlingskrise sorgt, die Europa dann bewältigen muss. mehr

08.05.2018, 01:09 Uhr

Instabile, krisengeschüttelte Regierungen mit häufigen Neuwahlen ist in Italien ja eher der Normalzustand. mehr

21.04.2018, 17:58 Uhr

Trotz der sehr unwirtlichen Geländebedingungen ist es erstaunlich, wie jemand, der so gut situiert war, einfach so bei einer derartigen Veranstaltung mitten in Europa "verschwinden" kann. [...] mehr

11.04.2018, 02:32 Uhr

"Man müsse nur in eine deutsche Kleinstadt fahren und zur Kenntnis nehmen, "wie die Leute dort denken, wie sie sprechen, wie sie aussehen"." --- Für eine promovierte Philosophin [...] mehr

01.04.2018, 00:42 Uhr

Gott/Spaghettimonster bewahre, dass sich die ganzen Wutbürger, Internet-Trolle, Hasskommentareschreiber usw. mal über wirkliche Probleme aufregen (geschweigedenn im Alltag engagieren), die die meisten [...] mehr

Seite 1 von 4