Benutzerprofil

theodtiger

Registriert seit: 02.06.2014
Beiträge: 1480
Seite 1 von 74
19.09.2018, 16:53 Uhr

Bohren dicker Bretter Politik ist das Bohren sehr dicker Bretter, wie der berühmte Sozialwissenschaftler Max Weber vor fast 100 Jahren korrekt feststellte. Man kann gerade bei einem so komplexen Gebilde wie der EU [...] mehr

19.09.2018, 11:03 Uhr

Einknicken unwahrscheinlich Ich glaube auch nicht an ein Einknicken der EU Seite. Dafür sorgt wohl auch das EU Parlament, das einem Abkommen zustimmen muss. Bei den Mitgliedstaaten reicht nach Art. 50 eine qualifizierte [...] mehr

19.09.2018, 10:33 Uhr

wohl nichts verstanden Was soll der Unfug mit einem Mediator? Die EU hat klare Regeln für Mitglieder und das Verhältnis zu Nicht-Mitgliedern. Das VK will von dem einen Status in den anderen wechseln. Über die [...] mehr

18.09.2018, 12:47 Uhr

Fragen Woher wissen Sie, dass nicht auch gegen andere Firmen ermittelt wird, die eventuell ein anderes Kartell gebildet haben? Sind Sie Alleswisser? Wieviele der schmutzigen Diesel aus Osteuropa [...] mehr

18.09.2018, 12:40 Uhr

Fragen "Kalim.Kereni" ist also für das Geschehenlassen von Betrug zulasten von Verbrauchern und Umwelt? Will er auch gleich noch die rechtlichen Überprüfungen in Deutschland abschaffen, was [...] mehr

18.09.2018, 11:03 Uhr

Verbraucherschutz mittels europäischem Kartellrecht Falls die EU Kommission hier handfeste Beweise für eine Absprache großer Automobilkonzerne zulasten von Umwelt und Verbrauchern vorlegen kann (wonach es aussieht), kann sie hier sehr hart [...] mehr

18.09.2018, 10:40 Uhr

Schon sehr arrogant Mr Raab glaubt offenbar, man befände sich auf einem Basar (halber Weg treffen). Es sollte auch ihm klar sein, dass man beim Austritt aus einem Club nicht verlangen kann, dass dieser seine Clubregeln - [...] mehr

17.09.2018, 10:44 Uhr

schräge Sichtweise Es ist schon eine schräge Sichtweise, die kritikwürdige Taktik von Frau May irgendwelchen EU Gewohnheiten anzulasten, wie es "pragmat" macht. Was die Briten mit sich machen lassen, [...] mehr

16.09.2018, 17:53 Uhr

noch mal erklärt In der Tat: die allgemeine Wehrpflicht war bei ihrer Aussetzung verfassungsrechtlich höchst bedenklich; da sie nur Männer betraf und das Grundgesetz in Artikel 3 eine Benachteiligung aufgrund des [...] mehr

16.09.2018, 16:09 Uhr

Gründe Wenn Sie keinen Grund sehen, der gegen eine allgemeine Dienstpflicht spricht, haben Sie offenbar die vielen Beiträge anderer Foristen nicht gelesen. Der Spahn Vorschlag ist nämlich schlicht [...] mehr

16.09.2018, 09:56 Uhr

Grundgesetz und andere Fragen Wenn man die immer noch andauernde Debatte über eine allgemeine Dienstpflicht für junge Menschen liest, kommt man aus dem Kopfschütteln nicht mehr heraus. Den Befürwortern ist offenbar unsere [...] mehr

08.09.2018, 11:28 Uhr

Rückwärtsgewandter Ansatz, der eigentlich überwunden sein sollte Die Lage in Südtirol ist seit über 50 Jahren mit der weitgehenden Autonomie befriedet - vorher gab es terroristische Aktionen der Seperatisten in Südtirol. Seit dem österreichischen EU Beitritt 1995 [...] mehr

07.09.2018, 22:07 Uhr

Chancen ergreifen, statt Resignation, die kein Problem löst Es ist schon ziemlich zynisch, Kriegsflüchtlinge, die um ihr Leben fürchten müssen, als "teilweise genauso arm dran" zu bezeichnen, wie die Bewohner von Ländern, die sich nach der [...] mehr

06.09.2018, 21:39 Uhr

Zeit für Entscheidungen Macron und Merkel könnten die vielfältigen Problemlagen in Europa und mit den USA resolut anpacken und wohl einiges erreichen. Dies allerdings wohl ohne die ständigen Störfeuer von Seehofer. Dieser [...] mehr

06.09.2018, 11:39 Uhr

falsche Voraussetzungen Der Forist unterstellt fälschlicherweise, dass die Szenarien des DIW Vorhersagen wären. Sie sind Alternativrechnung aufgrund quantitativer Modelle, die nun mal Zahlen liefern. Diese werden von [...] mehr

05.09.2018, 09:03 Uhr

Richtigstellungen Lauter Unsinn, den der obige Forist da von sich gibt. Zur Schweiz: diese akzeptiert Personenfreizügigkeit und ist sogar im Schengen Raum; Schengen wurde schon vorher von GB abgelehnt und [...] mehr

03.09.2018, 16:04 Uhr

Verplichtungen und Rechte als Gast Moment mal. Warum sollte die EU nachgeben? Wenn jemand einen Club verlässt, kann der Austretende doch nicht einfach verlangen, dass die Clubstatuten neu zu verhandeln wären, um ihm das Leben [...] mehr

03.09.2018, 15:59 Uhr

EU Beamte britischer Nationalität Es handelt sich dabei um Beamte der EU mit britischem Pass - und nicht um entsandte britische Beamte. Die kann und will die EU nicht einfach rausschmeissen, nur weil eine uninformierte Bevölkerung [...] mehr

03.09.2018, 15:52 Uhr

bot? Quatsch. Die Lobbyisten in Brüssel (Berlin, etc) wollen alles etwas anderes. Autoindustrie, Bauern, Feuerwehren, TÜV, Umweltschützer, Gewerkschaften, etc (alles Lobbyisten) sind ganz sicher nicht [...] mehr

31.08.2018, 13:43 Uhr

Unverantwortlich Jede Tonne CO2, die heute ausgestossen wird, überdauert 100 Jahre in der Atmosphäre und trägt in dieser Zeit zur weiteren globalen Erwärmung, mit sehr negativen Folgen bei - auch hinsichtlich [...] mehr

Seite 1 von 74