Benutzerprofil

tim.berg78

Registriert seit: 14.06.2014
Beiträge: 192
Seite 1 von 10
24.07.2016, 22:16 Uhr

@benjowi Immer schön drauf auf die deutschen Unternehmen. Sie bringen das Beispiel mit VW: Finden Sie allen Ernstes, dass das, was die USA da gerade mit VW veranstalten, in Ordnung ist? Begreifen Sie nicht, [...] mehr

24.07.2016, 22:04 Uhr

@ RadioLA Da kommt Sie wieder, die alte Moralkeule mit dem Nationalismus. Definieren Sie doch mal Patriotismus und inwiefern Sie Ihre eigens aufgestellten Merkmale in Bezug auf Deutschland bzw die USA [...] mehr

24.07.2016, 21:19 Uhr

@ tempus fugit Frage: Wieso wandern Sie nicht in die USA aus? Wenn ich mir anschaue, was Sie alles an devoter Bewunderung für die USA aufbringen, wäre es besser für alle, wenn Sie dem Pfefferanbau folgen. P.S.: Als [...] mehr

24.07.2016, 21:02 Uhr

Arme Foristen Erbärmlich, wie sich der Großteil der Foristen vom amerikanischen Brainwashing hat beeinflussen lassen. Marionetten, sag ich da nur. Wo bleibt die Solidarität mit Deutschland und unseren Produkten? [...] mehr

23.07.2016, 11:23 Uhr

Deutsch-Iraner Gibt es schon Hintergründe zum Lebenslauf des Deutsch-Iraners? Was hat ihn dazu veranlasst, diese Tat zu begehen? Gerne auch mit Verweisen auf ausländische Medien. Hier in Deutschland, habe ich das [...] mehr

15.07.2016, 10:01 Uhr

@4 Nein OliG. Der Fall ist weitaus schwerwiegender: Tesla hat eine nicht ausgereifte Software auf den Markt gebracht, die Menschenleben gekostet hat. Dafür gehört Tesla mit einem zweistelligen [...] mehr

10.07.2016, 23:36 Uhr

Lächerlich Portugal ist Europameister. Ist das peinlich! mehr

08.07.2016, 21:29 Uhr

Tesla verantwortlich für Todesopfer Tesla setzt Menschenleben mit diesem "Todespiloten" fahrlässig aufs Spiel. Nur um auf Teufel komm raus Fuß zu fassen in einer Automobilindustrie, die von deutschen Konzernen dominiert wird. [...] mehr

08.07.2016, 20:36 Uhr

16 Mrd. Straf?? VW zahlt ein zweistelligen Milliardenbetrag für ein bisschen mehr Emissionsausstoß und Tesla kommt mit einer kostenfreien Stilllegung davon. Das ist für mich der Inbegriff von protektionistischer [...] mehr

11.06.2016, 07:59 Uhr

GM zur Kasse bitten GM soll wie VW Strafzahlungen in Milliardenhöhe leisten. Zudem fordere ich einen Verkaufsstop der betroffenen GM-Fahrzeuge bis entsprechend nachgerüstet wurde! Ein Skandal, dass die USA in diesem [...] mehr

15.05.2016, 00:47 Uhr

Nächstes Mal bitte jemanden schicken, der singen und/oder das Publikum unterhalten kann. Aber nicht so einen Manga-Müll. mehr

15.05.2016, 00:45 Uhr

Kein Wunder bei dem Schrottlied. mehr

18.04.2016, 23:44 Uhr

Wenn ein 2:2 gewinnen bedeutet ...dann kommt die Autorin vom ZDF und heißt Katrin Müller-Hoh(l)enstein mehr

28.03.2016, 16:11 Uhr

Au contraire, monsieur! Für mich sind die Terroristen keine EU-Bürger, sondern Terroristen mit europäischem Pass. Sie haben nie in unsere Gesellschaft gepasst und werden dies vermutlich auch nie tun. Ich habe für Menschen, [...] mehr

28.03.2016, 12:33 Uhr

Au contraire, monsieur Für mich sind die Terroristen keine EU-Bürger, sondern Terroristen mit europäischem Pass. Sie haben nie in unsere Gesellschaft gepasst und werden dies vermutlich auch nie tun. Ich habe für Menschen, [...] mehr

28.03.2016, 12:05 Uhr

Das sehe ich anders Für mich sind die Terroristen keine EU-Bürger, sondern Terroristen mit europäischem Pass. Sie haben nie in unsere Gesellschaft gepasst und werden dies vermutlich auch nie tun. Ich habe für Menschen, [...] mehr

26.03.2016, 09:55 Uhr

#1 Danke für Ihren sinnentleerten Kommentar. Sie, als Wahlamerikaner, haben natürlich keinen Respekt vor der erfolgreichsten deutschen Marke aller Zeiten und auch kein Interesse an den Fortbestand von [...] mehr

22.02.2016, 23:57 Uhr

Völler hat doch völlig recht Lächerlich diese ganze Diskussion. Rudi hat die Sache mal wieder auf den Punkt gebracht. Seien wir doch ehrlich, Zwayer hat sich -wie damals von Hoyzer- schmieren lassen... mehr

27.01.2016, 07:29 Uhr

Seltsames Demokratieverständnis Wenn der Staat keine kontroverse Diskussion mehr duldet, was hat das noch mit Demokratie zu tun? mehr

24.01.2016, 10:52 Uhr

Top-Meldung oder was? Ich schlage die Zeitung auf und stelle fest, dass die aktuelle Top-Meldung ein paar cm Neuschnee in den USA sind. Vergöttert ihr diese US-Amerikaner denn so sehr, dass ihr über jeden umgefallenen [...] mehr

Seite 1 von 10