Benutzerprofil

Schreiber5.1

Registriert seit: 01.06.2005
Beiträge: 913
   

11.12.2014, 13:32 Uhr Thema: FDP-Krise: Die Jammer-E-Mails der Liberalen Brüder der Kapitalisten... Brüderles Brüderlein wären besser beraten, ihre Politik für, statt gegen das Volk zu gestalten. Vielleicht kommen sie dann ja wieder auf 4,89% !!! ;-))) mehr

11.12.2014, 13:24 Uhr Thema: FDP-Krise: Die Jammer-E-Mails der Liberalen fDP die bornierten Unverbesserlichen! Vielleicht sollte dieser politische Scheiterhaufen es mal wieder mit sozial ausgerichteter Politik für Menschen versuchen und sich stattdessen vom neoliberalen Brutalkapitalismus abwenden! Dann [...] mehr

02.12.2014, 18:03 Uhr Thema: Abrechnung des Ex-Arbeitsministers: Blüm hält Rente nicht mehr für sicher Die schlimme Verlogenheit um die Renten Warum merkt von den "einfältigen" Wählern eigentlich keiner diese Volksverdummung der Politik? Wir haben in Deutschland etwa 56 Millionen Menschen in arbeitsfähigem Alter zwischen 15 und [...] mehr

26.11.2014, 22:34 Uhr Thema: Kühltransporte: Viren und Bakterien fahren mit Unbeachtete Bakterien! Keime habe vielfältigere, oft wenig beachtete Wege! Was mindestens genauso schlimme Folgen hat und von der Mehrheit der Menschen in diesem unserem Lande völlig verharmlost wird, ist die nahezu [...] mehr

06.11.2014, 11:27 Uhr Thema: Reform des Sexualstrafrechts: Maas will gegen Vergewaltiger härter vorgehen Wahre Verbrechen härter ahnden! Nun, Vergewaltiger werden allzu oft viel zu gelinde bestraft. Kommt er nach 5 Jahren frei setzt sicher Rachegelüste für die gepeinigte schwere Ängste frei. Doch genauso muss dann die [...] mehr

27.10.2014, 13:43 Uhr Thema: Pessimistische Manager: Ifo-Index fällt auf tiefsten Stand seit fast zwei Jahren Volkswirtschaft läuft anders. So kann man volkswirtschaftlich nicht rechnen. Wenn ein Staat Schulden macht, um die Wirtschaft zu beleben, dann kommen durch die Belebung der Wirtschaft auch deutlich mehr Steuern rein, so dass [...] mehr

27.10.2014, 13:06 Uhr Thema: Pessimistische Manager: Ifo-Index fällt auf tiefsten Stand seit fast zwei Jahren Das übliche Säbelrasseln! Klar, Hans Werner (un)Sinn natürlich! Einer, der bei seriösen Volkswirten kaum Ansehen genießt. Doch wie sollte es auch anders sein? Einerseits wird alles zur Gewinnmaximierung herangezogen und den [...] mehr

02.10.2014, 19:50 Uhr Thema: Entlassener Trainer: Slomka zieht gegen den HSV vor Gericht HSV ohne Zukunft? Vielleicht sollte der HSV eine Trainermannschaft zusammenkaufen, um seine Fußballmannschaft zu Trainieren. Jedem Spieler einen Trainer, dann klappt es vielleicht im Team. Dann kann vor jedem Spiel ein [...] mehr

28.09.2014, 11:51 Uhr Thema: Einblick in NSA-Klageschrift: Grüne und Linke werfen Merkel Missachtung des Grundgese Danke den Klägern! Also, wenn ich die Kommentare in den verschiedensten Foren lese, dann müsste ich eigentlich annehmen, dass sich entweder die mit Murksel Zufriedenen gar nicht äußern oder gar die Korrektheit der Wahl [...] mehr

21.09.2014, 11:34 Uhr Thema: Therapien: Wie viel darf ein Lebensjahr kosten? Bitte genauer hinsehen! Wenn man nichts bestanden hat, muss man wohl so antworten! Es sei denn, man wird dafür bezahlt? Wenn Pharma-Konzerne Milliarden an einem Medikament verdienen wollen, welches Gesamtgrundkosten, [...] mehr

21.09.2014, 11:01 Uhr Thema: Verurteilter Fußballmanager: Erster Ausgang für Uli Hoeneß Ich glaube eher nicht. Nein, die schlimmsten sind immer noch die Bankster! Nur haben die noch höheren "neoliberaleren" Schutz und bleiben in Freiheit. Und nicht nur das, sie werden sogar in höchsten [...] mehr

21.09.2014, 10:52 Uhr Thema: Verurteilter Fußballmanager: Erster Ausgang für Uli Hoeneß Warum denn? Wenn sein Anwalt das an die Medien weitergegeben hat, dann wird er das nicht eigenmächtig getan haben! Somit muss man davon ausgehen, dass Hoeneß diese Ruhe gar nicht will. Damit bleibt er in den [...] mehr

20.09.2014, 07:49 Uhr Thema: Therapien: Wie viel darf ein Lebensjahr kosten? Was haben wir nur für eine Gesellschaft? Solange Unsummen in Krieg und Waffen investiert werden, sollte sich kein Mensch Sorgen um die Kosten von Therapien machen müssen. Menschen, die solche Gedanken, wie: "Wie viel darf ein Lebensjahr [...] mehr

16.09.2014, 20:16 Uhr Thema: Hamburger SV: U23-Coach Zinnbauer wird neuer Cheftrainer Neustart 2.0 Zunächst ein Dankeschön für die wenigen positiven Posts. Der Rest verkennt, dass nun eine Truppe entstanden ist, die sich logischerweise erst finden muss. Selbst das große Bayern München hatte - [...] mehr

16.09.2014, 17:37 Uhr Thema: Slomka-Entlassung beim HSV: Tipps von unten Ursache und Wirkung! Ein kopfloser Verein trägt sehr stark zur inneren Unruhe bei und verunsichert nun mal Mannschaft und Trainer. Es wurde ja vor längerer Zeit, als Beiersdorfer noch nicht einmal da war, [...] mehr

16.09.2014, 17:26 Uhr Thema: Slomka-Entlassung beim HSV: Tipps von unten Krisenbewältigung Richter zum Scheidungskind: "Na, mein Junge, zu wem möchtest Du denn? Zu Deiner Mutti?" Scheidungskind: "Nein, Herr Richter, die schlägt mich immer." Richter: "Willst du [...] mehr

16.09.2014, 14:12 Uhr Thema: Krise beim Hamburger SV: Beiersdorfer will Tuchel als Trainer HSV im Abwärtsstrudel? Flasche leer? Kuno Klötzer wäre wohl der Richtige, wenn er denn noch leben würde! Bei Mirko Slomka hatte man leider immer das Gefühl, die Mannschaft boykottiert ihn, aber auf Anweisung! Denn, so schlecht wie sich [...] mehr

13.09.2014, 19:57 Uhr Thema: Landtagswahl in Thüringen: Merkel warnt vor "Karl Marx in der Staatskanzlei" Ja zu rot/rot/grün... Merkels Angst wird sichtbar, wenn man bedenkt, dass keinesfalls vergessen werden darf, wie die neoliberalen Asbzockerparteien uns (bei "open end") über den Tisch gezogen haben. Seit [...] mehr

13.09.2014, 19:57 Uhr Thema: Landtagswahl in Thüringen: Merkel warnt vor "Karl Marx in der Staatskanzlei" Ja zu rot/rot/grün... Merkels Angst wird sichtbar, wenn man bedenkt, dass keinesfalls vergessen werden darf, wie die neoliberalen Asbzockerparteien uns (bei "open end") über den Tisch gezogen haben. Seit [...] mehr

13.09.2014, 19:11 Uhr Thema: Landtagswahl in Thüringen: Merkel warnt vor "Karl Marx in der Staatskanzlei" Erst informieren... Da kann man mal sehen, wie die unter Druck gesetzt wurden. Man denke nur an Schröder mit seinen Rücktrittsdrohungen, wenn man nicht so entschieden hätte, wie er damals wollte! mehr

   
Kartenbeiträge: 0