Benutzerprofil

Schreiber5.1

Registriert seit: 01.06.2005
Beiträge: 1224
20.03.2017, 18:32 Uhr

Aha... Zitat: Mit Joachim Koschnicke, seit 2013 Cheflobbyist bei Opel, holt Angela Merkel einen langjährigen Vertrauten als Krisenmanager in die Parteizentrale. Zitatende. Soso, man braucht also einen [...] mehr

20.03.2017, 18:00 Uhr

Schönreden ist nicht! Wenn Sie sich da mal nicht irren? Ihre Wahrnehmung scheint doch sehr auf die INSM oder das IFO-Institut begrenzt! Ist Merkel Regierungschefin? Dann hat sie all das zu verantworten! Daher nur [...] mehr

20.03.2017, 17:51 Uhr

Merkel ist dennoch angezählt! Kennt man ja vom ehemaligen Kandidaten Steinbrück! Er wollte mit seiner sPD kein "Steigbügelhalter" für Merkel sein. Obwohl es für rot/rot/grün gereicht hätte, wurde die sPD dann doch zu [...] mehr

20.03.2017, 17:30 Uhr

Kann das wahr sein? Es ist nicht nur erschreckend, sondern gleichsam sehr stark bedenklich, wenn eine Regierung - so wie die unsrige - sich durch Erdogan derart diffamieren und beleidigen lässt, ohne auch nur [...] mehr

20.03.2017, 09:22 Uhr

Schulz liegt richtig! Merkel leider nicht. Wenn Sie sich da mal nicht irren? Gerade für die unbegrenzte Personenfreizügigkeit ohne Obergrenze ist Merkels Maxime, das sie sich nicht einmal von Seehofers CSU nehmen lässt. Und TTIP und der [...] mehr

20.03.2017, 08:39 Uhr

Aufwachen??? Da zeigt sich doch mal wieder, dass der Spiegel doch ein CDU-Partieblatt ist! Wie anders ist es zu verstehen, dass der Spiegel der CDU mit Merkel einen Aufruf zum Aufwachen kredenzt! Leider tief [...] mehr

18.03.2017, 10:19 Uhr

Mehr Bildung - mehr Kritik! Zitat: Ebenso widerspricht er der von der Türkei propagierten Aussage, die Gülen-Bewegung sei eine islamisch-extremistische oder gar terroristische Bewegung: "Die Gülen-Bewegung ist eine zivile [...] mehr

13.03.2017, 18:04 Uhr

Schlimmer geht´s nimmer! Ein eklatantes Armutszeugnis für unser Militär! Dort gibt es hochrangige Offiziere, die wohl wissen müssten, was sie brauchen und was nicht! Wozu haben die denn sonst die Stabsakademie, die [...] mehr

11.03.2017, 11:17 Uhr

vdL ist dafür ein Paradebeispiel Das alles unterstreicht eindrucksvoll, dass unser Parlament zum Selbstbedienungsladen verkommen ist. Schon in den Parteien ist es doch so: Wer etwas ändern will und quasi gegen den Strom schwimmt [...] mehr

11.03.2017, 10:56 Uhr

Unfassbar Welche Lobby steht da nun wieder dahinter? mehr

11.03.2017, 10:37 Uhr

Lieber Prestigeträchtig und ahnungslos, statt Fachkompetenz und Ersparnis von Steuergeldern! Ist doch ganz klar, nahezu alle Ministerposten werden aus reinen Prestigegründen mit Laien besetzt, die von Tuten und Blasen keine Ahnung haben! Wie wär´s mal, wenn solche Posten mit Fachleuten [...] mehr

07.03.2017, 11:05 Uhr

Wenn es sportlich bei 60 nicht wie erwartet läuft... St.-Pauli-Sportchef Rettig hat vollkommen recht! Soll man sich als Gästezuschauer auf der "Ehrentribüne" zum Freuen in den Keller zurückziehen? Solch ein Gebaren geht gar nicht und muss [...] mehr

04.03.2017, 16:26 Uhr

Alles wird in Frage gestellt, nur nicht das eigene Ich! Hat er etwa Erdogan als Berater? Vieles ähnelt sich so sehr, dass man annehmen muss, hier sind Freunde am Werk. In einigen Phasen könnte einem auch noch paranoides Verhalten auffallen. Aber gut, [...] mehr

19.02.2017, 11:21 Uhr

Einmalige Chance Na gut, wir werden als ehemalige sPD-Stammwähler einen einmaligen Versuch wagen und die SPD wählen. Sollte sie ihre Wähler erneut enttäuschen und nicht für soziale Gerechtigkeit stehen, wie es Martin [...] mehr

08.01.2017, 09:52 Uhr

sPD: Wählerabschreckung pur. Es eskaliert immer mehr zum Alptraum. Die vier neoliberalen Einheitsparteien (inkl. der gelben Splitterpartei) sind sowas von Menschenverachtend, dass sowohl die AfD (leider) wie auch die Linken [...] mehr

07.01.2017, 10:53 Uhr

Ein Umdenken findet leider nicht statt. Das ganz große Problem dieser Partei ist doch, dass sie mit der eklatanten Plünderung der Sozialsysteme der cDU einräumt, in der Wahrnehmung der Wähler schon fast sozialdemokratisch dazustehen! Eine [...] mehr

07.01.2017, 10:44 Uhr

Ob sich Gabriel da mal nicht verpeilt? Der Herr Gabriel will doch nur die Ampel, weil er nicht von seinem asozialen Kurs des Agenda/Hartz IV Gerödels abweichen will! Andernfalls müsste er ja zugeben, dass diese asoziale Politik völlig [...] mehr

06.01.2017, 15:29 Uhr

Es fehlt: Demokratie in diesem Lande. Und die gibt es schon gar nicht mit der fDP, einer Partei, die stets betonte, die Besserverdienenden vertreten zu wollen. Da die sPD längst die Rolle der fDP übernommen hat, sie ist jetzt das [...] mehr

05.01.2017, 10:32 Uhr

Augenwischerei Klar, daher kann man ja gleich die Sozialabgaben erhöhen, damit wieder mehr für die versicherungsfremden Leistungen gestohlen werden kann, obwohl das kein Staatseigentum ist, sondern den Versicherten [...] mehr

28.12.2016, 09:13 Uhr

Aufwachen Horst Seehofer hat recht und Murksel unrecht! Sie ist es, die sich unaufhörlich weigert, die Realitäten anzuerkennen. Zu unserer aller Glück gibt es noch Menschen aus den Reihen der Neoliberalen, die [...] mehr